Santorini

Santiago de Santorini

urban class="artOverlayLnk"> < span> Besuchen Sie Santorini. Wir begrüßen Sie auf der schoensten kleinen Weltinsel. Herzlich Wilkommen auf Santorini! Rot- und Schwarzfelsen geben dem Kratern auf der kleinen Vulkaninsel Nea in der Mitte des Vulkanbeckens ein faszinierendes Wildbild. Hier wird der Legende entsprungen, dass Santorini eigentlich die Hauptstadt von Atlantis ist, die vor mehr als 9500 Jahren unterging.

Eine Bootsfahrt rund um den Kraterstein sollte von keinem Gast verpasst werden.

Die Mutigen können auf der kleinen Isola de Palia der Palia kennenlernen und in das Thermowasser der Vulkanmineralquelle tauchen. In den Dörfern rund um den Kraterstein gibt es eine einzigartige Baukunst mit ihren höhlenähnlichen Gebäuden auf der weißen Vulkansand. Ein gemütlicher Fußmarsch von Florenz nach Firostefani und ins Grüne ist die beste Art, die Natur zu ergründen.

Unterwegs ist auch der Black Mountain, der bei Einbruch der Dunkelheit in regenbogenfarbenen Farben schimmert und einen unvergeßlichen Ausblick bietet. Santorin ist eines der bedeutendsten Luxus-Destinationen Griechenlands. Tauche ein in die blauen Pools, die sich an die Felsen schmiegen. Von dort aus kannst du dich an die Felsen wagen. Eine wunderbare Location für ein wildromantisches Essen mit Aussicht auf den Kratern und ein Gläschen eleganter Wein aus Weingärten an den vulkanischen Hängen.

Die exklusiven Hotel- und Gastronomiebetriebe von Santorini ließen keine Wunschvorstellungen offen. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch die Vergangenheit auf Santorin. Das Archäologiemuseum in der Nähe von Florenz ist ebenfalls einen Abstecher wert. Bekannte Wandmalereien wie die "Frühlingslandschaft", die "Affen" oder die "Afrikaner" sind hier zu sehen und versetzen den Betrachter in eine längst vergangene Zeit. Dank des regenerierten vulkanischen Bodens auf Santorini werden die besten Erzeugnisse angebaut und vermarktet.

Das kulinarische Angebot der Stadt ist bekannt für seine Experimente mit lokalen Kochkunst. Durch die Verbindung von traditioneller Rezeptur und modernster Gastronomie ist Santorini eine kulinarische Spitzenadresse. Tauchen Sie ein in die unberührte Landschaft An den einzigartigen Sandstränden Santorins werden Vulkansande in den exotischsten Farbtönen wie Schwarz, Rot und Weiss die Küstenlinie durchziehen. Die vulkanische Erde wird an den Sandstränden von Kokkoni Paralia (Red Beach), Aspri Paralia (White Beach), Pervolos, Perissa und Kamari wie in einem Naturkunstwerk unsterblich gemacht.

An vielen der Strände von Santorini gibt es gemütliche Liegestühle, Luftmatratzen, Cocktails und köstliche Imbisse. Rituale des Sonnenuntergangs in OiaDeronnenuntergang von Oia ist ein rituelles Ereignis für viele tausend Gäste auf der ganzen Stadt. In der Ägäis sinkt die Sonneneinstrahlung mit einem magischen Farbspiel, der Abend auf Santorin wird für immer in Erinnerung bleiben.

Hochzeit im Schutze des Vukans Santorins Krisenlandschaft versprechen eine großartige Kulisse für eine Hochzeitszeremonie oder Flitterwochen. Am besten bewundert werden die kegelförmigen Felswände von Scaros, die sich 330 m über dem Meer erheben, von hier aus. Es gibt auch die hochmittelalterliche Stadt Santorini. Von der obersten Stelle aus hat man einen herrlichen Ausblick auf das ganze Spektrum der Caldera von Oia bis hin zu der Inselfarm.

Wer ein ruhiges, intimes Ambiente sucht, sollte den Abend in ?karos bei Imerovigli, in Kato Fira oder am Leuchtturm von Akrotiri nicht verpassen. Um in die mystische Tiefe Santorins einzutauchen, ist ein Abstecher zum Cape Tripiti in Thirasien, zum Schiffbruch bei Taxiarchis, Palia mit Palia Kloster, dem Adiavatis Riff, den Grotten bei Mesa Pigadia und dem "Indian Rock" in Akrotiri ein Muss.

Der berühmte Weinsankt, aber auch die anderen wunderbaren Rot- und Weissweine der ganzen Welt, die aus 3200 Jahre altem vulkanischem Weinbau kommen, sollten nicht nur von Weinliebhabern probiert werden. Lerne die InselkücheIn einem der vielen Kurse können Freizeitköche selbst die vielfältigen und reichen Köstlichkeiten Santorins zubereiten. Der köstliche Tomatenbraten, Sfougato, Melitinia und süßer Kokosnuss lässt Gourmets noch lange an Santorini zurückdenken.

Auch interessant

Mehr zum Thema