Samut Prakan Strand

Der Samut Prakan Strand

Nützliche Informationen über Samut Songkhram. Lokale Begegnungen; Strand / Badeort; Hafen; Auf dem Land;

Fluss; Kunst & Kultur; Unbekannte Wege.

"Das Lotus Receiving Fest.

Die buddhistische Feier, die normalerweise zwischen Ende des Monats 9. und Anfang 10. Dezember in der Umgebung von Bangkok stattfinden wird, ist eine Replik der Buddhastatue Luang Pho To, die sich im lokalen Tempelfeld befindet und auf einer Bark durch die Kanäle auffährt. Nach Informationen des thailändischen Fremdenverkehrsbüros geht diese alte Überlieferung wahrscheinlich auf das monische Volksvolk zurück, das aus Birma nach Thailand kam.

Nur im Bezirk Bang Phli kam es von selbst zum Stillstand, zum Beispiel dort, wo heute der Temple Wat Bang Phli steht. Dieses Gebiet ist besonders bekannt für seine Fülle an Lotusblüten und wird immer von Christen aus dem ganzen Lande kurz vor dem Ende der Fastenzeit des Buddhismus besucht. Nutzen Sie das Lotus-Festival als Gelegenheit für einen Wochenendtrip mit der ganzen Welt, denn in Samut Prakan gibt es noch viel mehr zu entdecken und zu erproben.

Im Freiluftmuseum und Vergnügungspark befinden sich verkleinerte Repliken von Sakralbauten, Denkmälern, Schlössern und Bauwerken aus ganz Thailand. => Weitere Infos & Fotogalerie. - Der " Schwimmende Markt " in Phra PradaengGanz in der Umgebung der oben erwähnten Attraktionen, der nur am Sonnabend und Sonntagabend offen ist, ist der Kanalmarkt "Bang Nam Phueng", der hauptsächlich von der lokalen Bevölke -rung besuch.

Mehr große Feste am Ende der Fastenzeit/Regenzeit finden Sie in der Box "Verwandte Artikel" unter ! Taxis: Dies ist die kürzeste und unkomplizierteste Anfahrt. STS / Sky Train: Sie können nach On Nut weiterfahren und dann in ein Taxidienst (120 Baht) umsteigen.

mw-headline" id="Géographie">Géographie[Bearbeiten | < Quelltext bearbeiten]

Allen unseren Lesern in der EU. Mitglieder des Europaparlaments haben die Bedeutung dieses Moments anerkannt. Die Stadt Samut Prakan (früher Pak Nam, Thai ???????????, listen to? /i) ist eine große Stadt (Thai: ????????? - Thesaban Nakhon) in der Region Samut Prakan. Der Samut Prakan ist zugleich die Provinzhauptstadt und die Distrikthauptstadt Amphoe Mueang Samut Prakan.

Mit Samut Prakan befindet sich die Region in der östlich-zentralen Region Thailands am südostlichen Rand der Hauptstadt Bangkok. Etwa 25 Kilometern südwestlich des Zentrums von Bangkok befindet sich die Hauptstadt der Region. Aufgrund der unmittelbaren Nachbarschaft zu Bangkok mit seinen verschiedenen Bildungsstätten ist es für die Bewohner von Samut Prakan leicht, einen geeigneten Ausbildungsplatz zu errichten. Noch um 1600 befand sich Samut Prakan unmittelbar an der thailändischen Golfküste, von hier aus wurde der Seeverkehr auf der Insel gesteuert.

Auf der Bahnlinie Bangkok-Samut Prakan, der ersten Eisenbahnlinie Thailands, kam am 12. Mai 1893 der erste Bahnhof an. Der Mueang Boran (auch: Antike Hansestadt, Altstadt) - künstlerisch gestaltetes Freiluftmuseum, eines der grössten der Welt; es werden Gegenstände auf einem Areal gezeigt, das grob den Konturen des thailändischen Staatsgebietes nachempfunden ist, teils in Originalgrösse, teils als verkleinerte Ausgabe von historischer Tragweite (z.B. der Sanphet Prasat Hörsaal in Wang Luang, der 1767 abgerissene uralte Palast des Königreiches Ayutthaya).

Landkarten der Provinz Samut Prakan - diverse Landkarten von Samut Prakan.

Auch interessant

Mehr zum Thema