Rundreise in Thailand

Rundfahrt in Thailand

Wunderschöne Strände und einzigartige Tempel. Zum ersten Mal möchte ich als Frau allein nach Thailand reisen. Sie sollte etwas bequemer sein und kann auch r sein. Erfahren Sie mit uns eine einzigartige Reise durch das "Land des Lächelns". In Thailand kann man Kleidung günstig kaufen und fast jedes Hotel hat einen Wäscheservice.

Entdecke das Allerbeste in Bangkok, Nordthailand und Nordthailand.

In Thailand gibt es viel mehr als nur schöne Sandstrände und das Mittelmeer mit herrlichen Bade-, Schnorchel- und Tauchplätzen. Nordthailand, Bangkok und Nordthailand haben ihr eigenes Gespür und geben Ihnen ganz andere Einblicke in dieses riesige Gebiet. Und wo ist der beste Ort? Oft werden wir danach befragt, wo es am besten ist, im Westen oder Osten.

Wir können nur immer wieder sagen, dass wir auch auf unseren Thailand-Reisen immer wieder Bangkok mit dem nördlichen und dem südlichen verbinden. In Bangkok verbinden sich Modernität und kulturelle Highlights, die man sonst nirgends so konzentriert findet. Nord-Thailand begeistert durch seine unübertroffene Menschenfreundlichkeit und die vielseitigen Naturerfahrungen mit dem Wasserfall, den Bergstämmen und der Elefantenwelt sowie die vielen Sportaktivitäten vom Trekking bis zum Wildwasser-Rafting und Gleiten.

Sie finden hier die schönsten Rundwege, die fernab von allen anderen Urlaubern ins Zentrum Thailands führt. Süd-Thailand mit seinen vielen kleinen Inselchen und Palmenstränden ist ein unglaubliches Reiseziel für alle, die das Wasser mögen. Nirgends sonst gibt es so viele attraktive Orte zum Baden, schnorcheln, tauchen, Inselhüpfen und Segeln.

Bangkoks ist der perfekte Startpunkt für eine unvergeßliche Rundreise durch das ganze Jahr.

Bangkoks ist der perfekte Startpunkt für eine unvergeßliche Rundreise durch das ganze Jahr. Thailands schwindelerregende Landeshauptstadt am Menam Chao Phraya River hat sich von einem einstigen Fischerdorf mit wenigen Holzhütten zu einer pulsierenden Großstadt entwickelt: Bangkok ist lebhaft, aufregend und gegensätzlich. Bei unserer Rundreise durch Thailands Landeshauptstadt passieren wir moderne Wolkenkratzer und schmale Seitenstraßen mit antiken Höhlen.

Im Wat Pho, dem Ã?ltesten und gröÃ?ten Buddhistentempelkomplex, auf dem ein groÃ?er Gold-Buddhas steht, erwartete uns ein goldfarbener Höhepunkt. Ein Bootsausflug durch die Grachten führt uns durch Thailands Landeshauptstadt zu blütenreichen Obstplantagen und Schwimmmärkten. Nebst der weltbekannten Thai-Küche kennt man die typisch Thaimassage.

Zweifellos werden wir uns auf unserer Thailand-Tour ein wenig Wohlbefinden gönnen, um unseren Organismus und unseren Verstand wieder in Harmonie zu versetzen. Ein Reiseziel auf unserer Thailand-Tour ist der spannende Schwimmmarkt von Damnoen Saduak, wo sich farbenfrohe, geladene Schiffe aufreihen.

Ein Muss auf einer ausgedehnten Tour durch Thailand: ein Halt an der berüchtigten Kwai Bridge. Der Zweite Weltkrieg ist die Geschichte der Brucke. Engländerinnen und Engländer bauen die Häftlingsbrücke, die damals eine bedeutende Schnittstelle zwischen Thailand und Myanmar war. Wir setzen unsere Thailand-Rundreise zur alten königlichen Stadt Ayutthaya mit ihren noch immer prächtigen Tempel-Ruinen fort.

Sukhothai, die frühere thailändische Reichshauptstadt, nimmt uns mit auf unsere Thailand-Rundreise in das Glanzzeitalter von Siam. Ich hoffe, die Karte ist noch nicht voll: Ein bedeutendes Foto-Motiv für unser Thailand-Album ist der große, stehende Buddhas. Die Thailand-Tour bringt uns nach Chile, zur Rosa des Nördlichen.

Weiter nordwärts, wo Thailand an Myanmar und Laos angrenzt, ist Chiang Rai das Eingangstor zum weltbekannten Golddreieck auf allen Thailand-Touren. Die Grenzstadt Mae Sai befindet sich zudem am Golddreieck, das vor allem für den Opium-Handel früherer Epochen bekannt ist. Wir treffen hier auf Chinesen, Tagesausflügler aus Myanmar und Einheimischen, und erinnern uns - wir können auf unserer Thailand-Tour nicht weiter nach Norden ausweichen.

Weiter geht's, der Südteil des Landstriches mit seinen traumhaften Stränden mit türkisblauem Meer und den besten Tauchplätzen der Welt am Ende der Thailand-Rundreise. Egal ob auf dem Kontinent, auf einer der vielen Andamaneninseln oder im thailändischen Meerbusen - die Wahl ist groß und das Meer heiß und kristallklare. Die gute Verkehrsanbindung bringt uns entlang immergrüner Palmen sowie Obst- und Gummiplantagen.

Wir fahren nach Khao Laak, an der pittoresken thailändischen Küste, wo weisser Strand und weiße Bäume auf uns wartet. Auf der thailändischen Bucht befindet sich die kleine Stadt Ko Samui, wo wir das Leben auf der ganzen Welt dank fantastischer Buchten, üppigen Palmenhainen und versteckten Wasserfällen auskosten. Wer etwas Abwechslung sucht, findet hier Geschäfte, Kneipen und Diskotheken:

Eine farbenfrohe Übernachtung am Chaweng und Lamai Beach ist der Höhepunkt eines erholsamen Tages unter Palmöl. Der Geheimtipp für eine umfangreiche, vielseitige und animalische Thailand-Rundreise: ein Besuch im nachhaltig angelegten Elefant Hills Tented Camp, das mitten im schönen Khao Sok Nationalpark ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema