Restaurant Küchengarten Hannover

Gaststätte Küchengarten Hannover

Im Stadtteil Hannover-Linden gibt es eine große Auswahl an Restaurants. Restaurant Am Küchengarten, Hannover Innenstadtplan Die besten Burger-Restaurants in Hannover finden Sie hier. Bier genießen in einer originellen Hannoveraner Brauerei mit herzhafter dt. Gastronomie. Entspannter Start in den Sonntagabend - hier finden Sie die schönste Brunch-Location in Hannover.

Sie suchen ein Restaurant in Hannover, dann finden Sie es hier! Ob internationale Gastronomie oder Hausmannskost - für jeden Anspruch und jeden Geldbeutel ist etwas dabei.

Sie haben das richtige Restaurant und noch keinen Begleiter dabei?

Gastro-Test im 11A in Hannover Linden

Restaurantkritiken im Internet sind die Plage. In der Küche des Küchengartenplatzes in Linden verbinden sich modernes Kochen und Gourmetküche. Eine Anschuldigung, die bei der Bewertung der 11 A im Küchengarten des Lindeners immer wieder aufkommt, ist die des feindseligen Dienstes. Besorgniserregend ist jedoch die Ankündigung, dass noch ein Platz zur Verfügung steht, wir aber nach dem Abendessen an die Theke gehen werden.

Dieser Wunsch an die Besucher, den Spieltisch früh nach dem Essen zu verlassen, wird in den Rating-Portalen oft vorgebracht. Denn es ist nicht leicht, eine hochwertige Gastronomie zu niedrigeren Kosten zu haben. Irgendwohin muss man Geld sparen, wenn man mit exzellenten Rohstoffen kochen und den Wert gering hält. Sie sparen die Zeit, die der Kunde am Spieltisch aufwendet.

Der Ansturm hat auch sein Gutes: Nachdem wir uns an den Spieltisch hingesetzt hatten, ging er blitzschnell los: Sobald wir unsere Jacken ausgezogen hatten, lagen die Visitenkarten schon auf dem Esstisch. Weil das Servicepersonal eines Tages die Olivenölflasche ohne ein Wort zu sagen auf unseren Teller gelegt hat.

Nun lässt man den Aperitif - einen Aperitif namens Portonic mit Weißwein, Tonikum und viel Glace mit einer Gurkenscheibe zu einem vernünftigen Pauschalpreis von 5,90 EUR - zumindest nicht verderben. Die so grob angebotenen Olivenöle sind herrlich stark, das Gebäck ist eine Eigenproduktion des Haus - wunderschön stark, aber nicht zu auffällig.

Der Kalbskotelett (einer der klassischen Gerichte der 11 A, Preis: 13,90 Euro) ist gut gemacht, zwei große, knusprige Stückchen stehen auf dem Tisch, die Röstkartoffeln sind von ausgezeichneter Güte und wunderschön mit Porree zubereitet. Das Entenbrüstchen (16,50 Euro) hätte etwas weicher sein können, war aber ganz ok. Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Auf jeden Fall konnten wir mit dem 11 A keinen Qualitätsverlust nachweisen. Nein, hier hat sich nichts verringert, die 12A bieten immer noch exzellente Gastronomie zu günstigen Konditionen. Einerseits der kühle Rotkohlsalat mit Ziegelkäse (8 Euro), der gekonnt von Orangen- und Koriandergeschmack umgeben ist, und andererseits die cremige Brühe (für aufsehenerregende 5,50 Euro); die karamellisierte Zuckerschicht war so kräftig, dass wir darüber spekulieren konnten, ob sie zum Eislaufen geeignet ist, die Sahne selbst war von besonders zarter Beschaffenheit.

Wir haben uns nach dem letzen Esslöffel beeilt und mit der Bezahlung, denn es ist offensichtlich, dass das Grundprinzip der herausragenden KÃ?che zum kleinen Preis erst funktioniert, wenn alle mitgehen. Also: Rasch den Ort ausgeräumt, damit die nächste Generation sofort die gute Gastronomie genießen kann. Meine Schlussfolgerung: Hochwertige Gastronomie zu günstigen Konditionen.

Mehr zum Thema