Reiseziele Tauchen

Ziele Tauchen

Möchten Sie wissen, wo Sie den besten Tauchurlaub zu einem erschwinglichen Preis bekommen? Das beste Reiseziel für Juli: Wo ist es noch warm? Tauchen an den besten Tauchplätzen der Welt.

Unser Reiseziel

Hohe Berge, Wildbuschland, Steppen, Savannen, Niederschlagswälder und schöne Sandstrände kennzeichnen die Landschaft Südafrikas. Nirgendwo sonst auf der Erde gibt es so viele verschiedene Habitate zu Lande und zu Wasser. Dort gibt es viele verschiedene Arten von Lebensräumen. Das Tauchen in Südafrika ist bei Taucherinnen und Taucher vor allem wegen der vielen Haien und des "Sardine Run" bekannt. Aber nicht nur die großen Fischarten sind zu sehen, auch die "Big Five" der landgestützten Naturparks sind einen Abstecher lohnenswert.

Aufgrund des kleinen Zeitunterschiedes kann der Flieger ohne Düsenverzögerung bewältigt werden.

Das schönste Ziel für Tauchsportler rund um den D.....

Möchten Sie wissen, wo Sie den besten Taucherurlaub zu einem günstigen Tarif erhalten? Das Tauchen ist nicht weltweit möglich, aber es ist immer eine gute Möglichkeit, im Sommer tätig zu sein. Vor Reiseantritt zum Zielort sollten Sie die erforderlichen Tauchscheine in Ihrer Tasche haben und fragen, ob Sie bestimmte Tauchausrüstung im Vorfeld reservieren müssen.

Nachfolgend finden Sie die Auflistung unserer Top-Destinationen für jede Tauchsportart. Auf der ganzen Weltkugel gibt es zahllose Schiffbrüche, die Taucher aller Stufen erforschen und entdecken wollen. Das unterschiedliche Risiko beim Wracktauchgang hängt von der jeweiligen Tauchart ab. Es gibt entweder keine Eindringung, eingeschränkte oder vollständige Eindringung.

Du solltest dich im Voraus fragen, welche Arten von Wracks Sinn machen und ob du dafür geeignet bist. Weil viele Tauchende nur mit eingeschränkter Durchdringung tauchen können. Wenn der Schwerpunkt auf dem Tauchen von Wracks liegen sollte, ist es ratsam, ein Tauchunternehmen zu suchen, das vollständige Tauchreisen durchführt. Die " Get Wrecked " Tauchpakete im Roten Meer beinhalten nicht nur Flug und 21 Tauchen, sondern auch die Möglichkeit, das Schiffswrack des XIX. und XX. Jahrhunderts im Wrack Twistlegorm, Abu Nuhas & Dunraven zu entdecken.

Bei " Stirb langsam " ist das Schiffswrack im Alten Reich in Ägypten ein wahrer Bann. Die Reise zum Tsunami ist eine Reise, die Flugzeuge und Ausbilder auf Ihrer Erkundung des Tsunami mit einbezieht. Shore-Diving ist eine Form des Tauchgangs, bei der man vom Sandstrand ins Wasser zum Tauchen geht, anstatt mit dem Schiff ans Wasser zu gehen.

Landtauchgänge haben eine Vielzahl von Vorteilen. Vor allem für Menschen, die an Meereskrankheit leidet und nicht auf einem wackeligen Schiff sitzen wollen, bevor der eigentliche Tauchgang losgeht. Die Stadt Bonaire wurde zu einem der attraktivsten Tauchplätze in der ganzen Welt gekürt. In dieser Bucht bieten unter anderem die strikten Marineschutzgesetze und das kristallklares Gewässer ideale Voraussetzungen für Dive.

Es gibt über 80 Tauchplätze und 17 Schnorchelmöglichkeiten mit atemberaubender Tier- und Pflanzenwelt. Die Dünung und der Gezeitenwechsel können für Taucher eine Katastrophe sein, aber die Küste von Oahu mit ihrem ruhigeren Gewässer ist ein ideales Umfeld für den ersten Tauchgang. Wer ein korallenes Riff betauchen möchte, für den ist das Great Barrier Reef der ideale Ort.

Die nördlichen Riffen und das Fischadlerriff sind die populärsten Tauchplätze, da es unzählige verschiedene Möglichkeiten zum Tauchen gibt. Die Palette der Korallenausflüge ist breit gefächert, von Tagesausflügen über Unterkünfte an Land bis hin zu kompletten Urlaubsreisen auf einem Schiff. Wer wirklich das Erlebnis haben möchte, auf dem Meer zu sein und permanent über der Meeresoberfläche zu sein, für den ist eine Bootsfahrt das Richtige.

Mit dieser Urlaubsart können Sie auf einem Schiff leben, zahllose tägliche Eintauchgänge machen und die Möglichkeit haben, mehr Möglichkeiten als vom Festland aus zu haben. Manche Bootsausflüge sind auf Komfort und 4 oder 5-Sterne-Unterkunft zusätzlich zu den Tagestauchgängen ausgerichtet. Im Gegensatz zu anderen billigeren Anbietern, die sich auf die Zeit unter der Wasseroberfläche konzentrieren, haben Sie hier eine Lieferung rund um die Uhr.

Unternehmen wie RegalDive offerieren diverse Reisen zu Haifischen, geheime Orte und komplette Touren zu den bekanntesten Tauchplätzen. Obwohl du vermutlich jeden Augenblick deines Tauchurlaubs unter Wasser verbringst, können wir darauf hoffen, dass die Kleinen anderer Ansicht sind. Für Kleinkinder ab etwa acht Jahren sind erste Tauchgänge möglich.

Darüber hinaus können sie das sensible Oekosystem des Ozeans und seine Bewohner kennenlernen. Dies heißt jedoch nicht, dass die Kleinen so lange tauchen wollen wie ihre Vorfahren. In Wakatobi in Indonesien gibt es neben dem Tauchen eine Vielzahl von Möglichkeiten wie Kajakfahren, Drachenbau oder Schatzsuche für Kleinkinder. So können Sie einen halbtägigen Aufenthalt unter freiem Himmel und die andere Hälfe mit den Kleinen genießen.

Auch interessant

Mehr zum Thema