Reisestecker Thailand

Dübel Thailand

Hier finden Sie den passenden Reisestecker und Reiseadapter für Ihren Urlaub in Thailand. In bestimmten Situationen benötigen Sie einen Reiseadapter für deutsche Stecker. Ihr Hotel oder Ihre Unterkunft, ob Sie den Reisestecker einpacken sollten. Sie müssen keinen Reisestecker für Thailand einpacken. Ja, als Deutscher benötigen Sie einen Reiseadapter (Reisestecker) für eine Reise nach Thailand.

Reisesteckeradapter für Thailand, Vietnam

Endlich kann die Fahrt losgehen. Sind Ihre Flugscheine und Reisekoffer fertig, fehlt noch ein Reisestecker, so dass Sie Ihre Reisegeräte auch im europäischen Raum einsetzen können. Die Reisestecker sind kompakt, praktisch und können in die Flachstecker gesteckt werden. Um sicherzustellen, dass Ihre Produkte auch mit dem "dicken runden" Schutzkontaktstecker arbeiten, brauchen Sie den Reisestecker B.

Zu Ihrer Anreise empfiehlt sich unser preiswertes Paket (einfach die ASIN in die Suche eingeben): Dieser Reisestecker wird für die folgenden Reiseländer empfohlen:

Reise-Adapter & Reisestecker für Thailand (INFORM NOW)

Brauchen Sie einen Reisestecker oder Travel Adaptor für eine Tour oder einen Aufenthalt in Thailand? Sie werden in Thailand mit einer Vielzahl von Steckdosenarten überraschen. Buchsen vom Type A, B und O kommen hier nicht vor und erfordern einen Anschluss für Deutschland. Für die Stromversorgung der Elektronikgeräte in Thailand ist es jetzt eine Investition in ein Netzteil wert.

Daher ist kein zusätzlicher Spannungskonverter erforderlich. Wer auf der sicheren Seite sein will, sollte einen universellen Reisestecker mitnehmen. Die Anschaffung eines separaten Adapters für jeden Steckverbindertyp macht keinen Sinn. 2.

Steckdose in Thailand: Benötige ich einen Reise-Adapter?

Ja, als Deutsche benötigen Sie einen Travel Plug für eine Thailandreise. Unglücklicherweise werden in Thailand andere Arten von Netzsteckern als unsere eingesetzt und diese sind nicht mit den deutschen Netzsteckern vereinbar! Sie suchen den richtigen Reiseaufsatz für Ihren Urlaub? Die besten Netzteile haben wir uns angeschaut und schlagen einen der nachfolgenden Reisestecker vor: Thailand ist ein asiatisches Ursprungsland (Südostasien).

Thailands Haupstadt ist Bangkok (5,1 Mio. Einwohner) und wird hauptsächlich in Thai und English gehalten. Zu den Nachbarländern Thailands gehören Myanmar, Kambodscha, Laos und Malaysia. Die Steckverbinder typen A, B, C und O werden in Thailand eingesetzt. Hier werden die in Deutschland verbreiteten Buchsen C und F nur bedingt genutzt.

In Thailand gibt es eine Stromspannung von 230 V. Es wird die gleiche Stromspannung wie bei den normalen 230 V in Deutschland verwendet. Deshalb können Sie in der Regel 230 funktionsfähige Geräte bedenkenlos nutzen. In Thailand sind es 50 Hz. Der Frequenzgang entspricht dem der in Deutschland verwendeten 50Hz.

Deshalb können Sie Ihre gesamte Ausrüstung in Thailand problemlos nutzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema