Reisen durch Thailand

Unterwegs in Thailand

Mehr Tipps für Ihre Rucksackreise durch Thailand. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "travel through Thailand" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Mitte April beginne ich meine Reise allein und möchte durch Thailand nach Indonesien reisen. Thailand von einer ganz neuen Seite erleben. Gestalten Sie Ihren ganz persönlichen Thai-Urlaub, indem Sie aus zwei unserer unvergesslichen thailändischen Hotels und Resorts wählen.

Rucksacktourismus in Thailand: Die 11 besten Argumente für einen sofortigen Start!

Rucksacktourismus und Thailand gehören zusammen wie Tag und Nacht. Natürlich werden Sie sich in Thailand einigen Schwierigkeiten stellen und vielleicht einige eigene Limits ausprobieren, aber das ist ein Teil davon. Schon viermal war ich in Thailand und ich bin mir sicher, dass ich ein fünftes Mal dort sein werde. Wieso immer wieder in dasselbe Reiseland reisen, anstatt neue Plätze zu erobern?

Also setzte ich mich hin und dachte darüber nach, was ich in der Geschichte über Thailand so großartig gefunden habe, dass es mich mehrfach abgezogen hat. Ich habe hier die wichtigste Information über Thailand zusammengestellt und hier sehen Sie eine Fotoserie von meiner vergangenen Thailandreise im Jahr 2012. Oh ja, und du kannst auch meine endgültige Verpackungsliste für Thailand benutzen!

Bei den Flügen finden Sie oft gute Offerten und Tarife auf der Website von expedia, oder Sie können sich hier umhören. Sind hier meine Hauptgründe, Ihren Rücksack zu verpacken und durch Thailand zu bewegen! Natürlich ist Bangkok recht unübersichtlich - viel Krach, viel Traffic und konstantes Gehupe - aber es hat auch viel zu tun.

Großartige Tempeln, gutes Essen, zahlreiche Kneipen und Gaststätten, großartige Herbergen.... Auch die Navigation in der Innenstadt ist leicht - der Himmelszug ist der schnellste Weg von dort nach B, und auch Taxen sind eine preiswerte Variante (Achtung: Rushhour!). Egal ob man taucht oder schnorchelt, in Thailand kommt jeder Unterwasser-Fan auf seine Rechnung.

Auf meiner ersten Thailandreise 2004 machte ich auf Koh Tao meinen Anfängerkurs (Open Water) und seitdem hat mich das Taucherhandwerk nicht mehr losgelassen - 2009 wurde ich Tauchlehrer in Indonesien. Thailand ist nicht so billig wie auf meiner ersten Tour im Jahr 2004, die Reisepreise sind auch hier gestiegen, aber es ist immer noch sehr, sehr preiswert für Rucksacktouristen, die mit einem Geldbeutel reisen.

Straßenverpflegung für zwei Euros, Übernachtung für 5-10 Euros (manchmal auch billiger!), Autobus und Schiff z.B. von Bangkok bis zur Südinsel Koh Tao für 30 Euros, Taxifahrt aus der Kasse - was will ein Backpacker mehr? Kaum ein anderes Gastland ist schöner, entspannter und freundlicher als Thailand, weshalb es auch das sogenannte Lächeln ist.

Wenn Sie das Hinterland jenseits der ausgetretenen Pfade entdecken wollen, gibt es viele verschiedene Wege in Thailand - z.B. einen Motorroller zu mieten ist eine gute Idee für einen kurzen Ausflug!

Einerseits ist es sehr billig, es macht Spass und ist eine gute Möglichkeit, Kurven zu erforschen, die vielleicht nicht im Führer enthalten sind! lch mag Thai-Food! Das Angebot an großartigen Speisen, von denen Sie noch nie etwas hörten, ist groß. Überall in Thailand gibt es Verkaufsstände, und das Futter dort ist nicht nur super billig, sondern auch sehr schmackhaft - und ja, ganz sicher zu ernähren.

Doch in einem solchen Staat wie Thailand ist das ein Teil davon! Thailand, besonders der südliche Teil, ist für Strandbesucher ein wahres Eldorado. Im Osten liegt der thailändische Meerbusen mit Koh Phangan, Koh Tao und Koh Samui. In Thailand ist das richtige Startwetter: Kurze Hosen, T-Shirt und Flip Flops jeden Tag - ideal.

Sicher, am Beginn muss man sich an die Luftfeuchtigkeit und den Schwitzfilm auf der Außenhaut gewöhnt haben, aber wenn es zu heiss ist, ist man auch in Nordthailand an einer günstigen Stelle, besonders in den Gebirgen. Nicht nur das Meer, sondern auch die Gebirge im hohen Norden und die spektakulären Felsformationen z.B. in der Umgebung von Krabi (Ralay und Tonsai ) im Suden.

Wanderer und Kletterer müssen keine Angst haben, es gibt für jeden Anspruch das richtige Programm. Wer ein wenig kneten will, ist bei einer Thai-Massage gut beraten. In Thailand ist es sehr leicht und billig, mit den Bussen und Bahnen von A nach Zubringen.

Der Verkehrsverbund für Rucksacktouristen ist hervorragend entwickelt und gut strukturiert - Überall gibt es kleine Reiseagenturen, die Ihnen alle Infos liefern und Ihnen rasch das gewünschte Flugticket ausstellen. In den meisten Gebieten ist das Netz flammend und WiFi ist fast immer zuhause. Es ist auch leicht und günstig, eine SIM-Karte mit mobiler Internetverbindung zu bekommen.

Im Allgemeinen ist das Gebiet gut für Rucksacktouristen geeignet - Herbergen sind in den meisten Gegenden, Städte und Inselregionen eine Selbstverständlichkeit. Für alle, die noch nie in Asien oder gar mit dem Gepäck auf Reisen waren, ist Thailand ein tolles Ausflugsziel. Sie ist leicht zu reisen und fremd, aber nicht zu fremd artig, dass man sich nicht mehr zurechtfindet.

Wir wünschen Ihnen viel Spass im Lande des Lachens! Was sind die Ursachen für eine Rucksacktour durch Thailand? Wenn Sie mit diesem Artikel nicht weiterkommen, werden Sie oft billige Flugverbindungen mit der wohlbekannten Suche finden! P.S.: Wollen Sie irgendwo wohnen und wirken? Holen Sie sich mein E-Book " Digital, eigenständig, kostenlos: Die Lebens- und Arbeitskunst überall"!

Mehr zum Thema