Reiseangebote Koh Samui

Angebote Koh Samui

Buchen Sie einen günstigen Urlaub in Koh Samui. Die Reise beginnt auf Thailands größter Insel Phuket in der ruhigen Andamanensee. Showinsland Auf Koh Samui, Thailands drittgrößter Urlaubsinsel, finden sich imposante Kokosnussplantagen, feinsandige Strände und Türkis. Idyllisch gelegene Fischerorte, frisch gefangene Meeresfrüchte und das lebhafte Nightlife machen diese kleine Stadt zu einer der populärsten Ferienregionen Südostasiens. Zu den populärsten Badeorten gehören Chaweng, Lamai, Maenam und Bahia-Boput.

An der wunderschönen Küstenlinie bilden eine Vielzahl hochwertiger und landestypischer Hotelanlagen und Ferienhäuser die besten Bedingungen für einen unvergeßlichen Bungalowurlaub.

Die traumhafte Insel Koh Phangan im thailändischen Meerbusen hat die besten Bedingungen für einen sorgenfreien Aufenthalt.

Reise-Angebote Koh Samui| Thailands Inselwelt

Die Koh Samui, im thailändischen Meerbusen liegt, ist die dritte größte thailändische Halbinsel. Sie gehört zusammen mit 60 weiteren Inselgruppen zum Samui-Archipel. Südwestlich von Koh Samui liegt der 635-Meter-hohe Berg "Khao Thai Kwai". Durch Koh Samuis Standort mitten in den tropischen Regionen fallen die Wassertemperaturen das ganze Jahr über kaum unter 30°C.

Deshalb finden Sie bei der Erkundung der Inseln viele Tempel und Buddha-Statuen. Der wohl berühmteste Anblick ist der "Big Buddha", eine 12-Meter-Statue, die im nordwestlichen Teil der Stadt liegt. Koh Samui hat auch eine Reihe von verschiedenen Arten von Kaskaden, wie die Na Mugang- oder Hin Lad-Wasserfälle.

Gegenüber von Koh Samui gibt es unzählige Korallenriffs, die von Liebhabern als wahre Tauchparadiese angesehen werden. Die Stadt ist für den Tourismus gut entwickelt und verfügt über Unterkunftsmöglichkeiten für verschiedene Gruppen und in jedem Preissegment: Die sehr gute Zugänglichkeit der Inseln wird durch 10 - 20 tägliche Flugverbindungen ab Bangkok sowie eine Fährenverbindung garantiert, die mehr als 30 Mal am Tag zur Küste führt.

Auf Koh Samui finden Sie alles, was Sie sich von einem traumhaften Urlaub versprechen.

Frühaufsteher Koh Samui 2018, Strandurlaub Koh Samui Reiseangebote

Mit unseren Einzelangeboten können Sie 1, 2 oder 3 Destinationen gleichzeitig aufsuchen. Mit einer Gesamtfläche von 247 km² ist Koh Samui die dritte größte thailändische Halbinsel und hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der beliebtesten Ziele Südostasiens etabliert. Location: Die kleine Stadt befindet sich im thailändischen Meerbusen inmitten der Trauminsel Ko Tao und der Trauminsel Sure Thani, ist mit ihren feinsandigen Stränden, die von vielen schönen palmenbeschatteten Stränden umgeben sind, ein Ferienparadies, das jeden Besucher in seinen Bann zieht.

Panoramastraße: Ein besonderer Abstecher auf Koh Samui führt Sie auf der 50 Kilometer langen Panoramastraße entlang vieler Traumstrände, Fischerdörfer und Kokospalmenhaine und macht sie zu einem einzigartigen Erlebniss. Unmittelbar an der Panoramastraße befinden sich auch eine Schmetterlingszucht und weitere Sehenswürdigkeiten.

Badestrände: Der größte und zugleich größte Badestrand auf Koh Samui ist Chaweng Beach, der an der östlichen Küste der Inseln gelegen ist und eine Gesamtlänge von sechs km hat. Zu den " schoensten Zeiten des Jahrs " finden die Gaeste immer ein Ferienhaus, von der schlichten Bambushütte bis zum 5-Sterne Hotel.

Tagsüber hat Chaweng viele Möglichkeiten zum Wasserskifahren und Wellenreiten und für Abendfreunde gibt es in den Discotheken die üblichen nationalen Anlässe. Der Lamai Beach, ebenfalls an der östlichen Küste von Samui angesiedelt, ist bei Wellenreitern sehr populär, da er mit seinen hohen Wellengang und leichten Brandungen optimale Bedingungen vorfindet.

Na Mueang Wasserfall: In der Umgebung der bereits genannten Ringstraße erhebt sich der imposante Fall im Mittelgebirge und hat eine Fallgeschwindigkeit von ca. 20m. Ein Swimmingpool davor läd zum Bade ein. Naturpark: Der Samui Schmetterlingsgarten liegt im Südosten von Koh Samui und bietet Hunderten von Fliegen eine große Auswahl an seltenen Blümchen.

Die Inselhauptstadt, die auch der wichtigste Hafen ist, kann als lebendige Metropole beschrieben werden, die für Besucher zum Einkaufen und Verbleiben in Läden und Cafés geeignet ist. Ein Abstecher zu den 42 Inselchen im Westen von Samui, deren Schärengarten als Tropenparadies beschrieben werden kann, ist sehr zu empfehlen.

Der unberührte Urwald mit seinen bewachsenen Kalkfelsen lädt zum Verweilen ein und diese Harmonie mit der Landschaft bleibt intakt. Der Archipel ist von Koh Samui aus leicht zu erreichen und man kann auch einen Ausflug in den Nationalpark machen.

Auch interessant

Mehr zum Thema