Reduit Beach

Reduzieren Sie den Strand

In diesem Jahr haben wir uns für einen Strandtag in Rodney Bay am Reduit Beach entschieden. Das Hotel Harmony Suites befindet sich an der Lagune von Gros Islet, daher müssen wir ein wenig laufen, bis wir den Reduit Beach erreichen. St. Lucia - Ein Tag am Reduit Beach In diesem Jahr haben wir uns für einen Tag am Rodney Bay am Reduit Beach entschlossen. Wir nehmen ein Taxiboot von Port Castries zum Royal by Rex Resorts, das die Gäste am Meer empfängt.

Der Reduit Beach ist ein ca. 1 Kilometer langes, leicht abfallendes, von Rettungsschwimmern bewachtes Badestrand.

Die Strände im Areal der Hotelkomplexe, von denen es mehrere gibt, sind gut besucht, gereinigt und intakt. Zum Mittagessen ist das zum Haus gehörende Marine Resort der richtige Ort. Auf der linken Seite ist der Sandstrand durch Steine undurchdringlich. Auf der rechten Seite wird der Sandstrand von einem Graben gesäumt, der den Zugang zu einer Jachthafenanlage im Landesinneren ermöglicht.

Nach ein paar Stündchen, die mit der Frage zusammenhängen, wie kühl es in Deutschland zu Hause sein mag, können wir den Sandstrand auskosten.

Reducit Beach, der Paradestrand in Rodney Bay

Weil sich das Harmony Suites am Gros Island an der Gros Insel liegt, müssen wir ein wenig zu Fuß gehen, bis wir den Reduit Beach erreicht haben. So wie am Pigeon Island können Sie auch hier Sonnenliegen und -schirme ausleihen. Außerdem bietet uns der ausgedehnte, etwas steile Reduit Beach einen guten Blick auf die in der Bucht vor Anker liegenden Boote.

Das bedeutet: voller Verlangen können wir nach dem mageren Hotelfrühstück gleich zur Blauen Welle hinüberblicken. Der letzte volle Tag auf St. Lucia ist ein Besuch bei Bobby. Es ist ganz einfach: Sie gehen zum Meer und sprechen mit einem kanadischen Ehepaar, das sein Beiboot im richtigen Augenblick ins Nass drückt.

Um so mehr ist er überrascht, wenn wir an Bord der Blue Wave gehen. Im Reduit Beach selbst können wir die Spinnaker weiterempfehlen. Die Jugendherberge verfügt neben einer großen Anzahl von Burger und Sandwichs sowie Fisch- und Fleischspezialitäten über einen direkten Blick auf den Sandstrand und die Bucht. Weil wir in keinem der vielen Lokale in der Stadt oder auf der Strasse etwas trinken wollen, sind wir mehrfach zum Spinnaker gefahren und haben am Ende unserer Tour auch zwei wunderschöne sonnige Abende miterlebt.

Auch interessant

Mehr zum Thema