Rawai Thailand

Thailand Rawai Thailand

Das abgelegene Rawai auf Phuket zieht oft Anhänger der Kampfkunst Muay Thai an. Das Rawai Palm Beach Resort in Phuket wurde von Mara für uns getestet. Erhalten Sie tolle Angebote und buchen Sie Ihr Hotel in Rawai Beach, Thailand online.

Rawai, Thailand: Touristik in Rawai

Raffawai ist eine entlegene Region auf der Insel Puket, die oft Anhänger des Kampfsports Muay Thai anlockt. In den Muay Thai Schulen gibt es für alle Leistungsstufen, vom Einsteiger bis zum Weltcup. Auf der anderen Seite des bunten Angebots steht das Phuket Seashell Museum, eine erstaunliche Kollektion der besten Exemplare aus der ganzen Weltgeschichte.

Doch auch ein Ausflug ins Sea Gypsy Village am Ostende von Rawai Beach ist ein ganz besonderes Erlebnis, das Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Möchtest du bis zu 30% auf dein Hotelzimmer in Rawai einsparen? Bist du ein Fremdenverkehrsamt in Rawai?

Der Rawai Strand - Aktuell 2018

Es gibt gute Gaststätten und viele Geschäfte von hier aus. Rawai ist eine sehr wunderschöne Stadt. Sie können sich entspannen und genießen, was Sie wollen. Schönes Gebiet mit Recht auf gute Hotelanlagen, viele Gaststätten, oft mit Tischlereidienst, oft unmittelbar an der Uferpromenade mit Meerblick, und einige Kneipen und Geschäfte. Welche Vorteile gibt es am besten an einem Sandstrand?

Wunderschöner Ausblick auf die Fischkutter. Es gab toten Fisch und toten Mäuse am Meer.

Rapwai Beach Thailand für Kinder und Jugendliche Fotos, Video & Insider-Tipps

An Rawai Beach im Dorf Rawai im südlichen Teil von Puket ist es alles andere als mäßig. Dies ist auf die weit gereiste Küstenstraße zurückzuführen, die mitten im Hintergund führt, und auf die Besonderheit, dass Rawai Beach einer der beiden Orte auf der Insel ist, die die Kapitäne der Motor-Longtailboote besonders gern als Startpunkt nutzen, um Feriengäste von hier zu entlegeneren Orten und zu den vor der Küste gelegenen Eilanden zu führen.

Entsprechend ist es am Meer recht lärmend und auch voller, aber nicht voller Badegäste, denn außer den Einheimischen, die hier leben und mitarbeiten, geht hier kaum jemand baden. Es ist so voller Boote, dass man darauf achten muss, nicht über die Seile zu stoßen, mit denen sie befestigt sind.

Sie können als potentieller Badebereich Rawai Beach sofort aus den Augen verlieren, es sei denn, Ihre Wohnung ist in der unmittelbaren NÃ??he und Sie wollen sie nur fÃ?r einen kurzen Absprung ins Meer nützen. Einerseits sind die farbenfroh dekorierten Longtailboote, von denen es mehr als an den meisten Sandstränden auf der Insel gibt, eines der populärsten Foto-Motive im Süden Thailands.

Andererseits gibt es viele gute Gaststätten, Cafe's und Kneipen sowie Shopping-Möglichkeiten an der Seeuferstraße, die auch die Hauptstrasse von Rawai ist. Wenn Sie also auf der Suche nach Frieden und Stille sind, sollten Sie mit dem Schiff von Rawai zu einer der kleinen Insel, zu den nördlichen Sandstränden oder zum Laem Ka Beach fahren, einem kleinen benachbarten Strand weiter im Osten, der nicht weit weg und genau das Gegenteil ist.

Aber wenn Sie aus irgendeinem Grunde darauf bestehen, hier zu wohnen, werden Sie am Ende von Rawai Beach im Westen etwas mehr Zeit haben. Hier führt die Hauptstrasse nicht mehr unmittelbar am Meer entlang und man kann es sich auf einer viel weniger belebten, schmalen Strasse vor kleinen Fischerrestaurants auf gemýtlichen Sonnenterrassen mit Blick aufs Meer bequem machen.

Aber hier macht das Schwimmen ebenso wenig Freude wie sonstwo am Rawai Beach.

Auch interessant

Mehr zum Thema