Ranong Beach

Der Ranong-Strand

Das Hotel Jansom Beach Resort Ranong, Ranong: Bewertungen, authentische Reisefotos und tolle Angebote für das Hotel Jansom Beach Resort Ranong. Der Bungalow befindet sich am Aow Yai Beach auf Koh Chang Island (Ranong). Vergleichen Sie die Hotelpreise und finden Sie den niedrigsten Preis für Heaven Beach Eco Resort & Art Resort for Ranong.

Ranong - Sahasdee - Herzlich Wilkommen auf der Website des Thai Tourist Office: TAT Germany

Ranong Province umfasst eine Gesamtfläche von 3.298 Quadratkilometern, 568 Kilometer von Bangkok und etwa 300 Kilometer nordöstlich von der Stadt. An die Andamanensee schließt die Region im westlichen Teil, an Myanmar (Burma) im nördlichen Teil, an Chumphon im östlichen Teil und an den südlichen Teil von Thani an.

Ranong ist mit über 4000 Millimetern Niederschlag pro Jahr die regenreichste und zugleich bevölkerungsärmste Region Thailands. Die alljährliche regnerische Jahreszeit beträgt 8 Monate, die günstigste Zeit für einen Aufenthalt in der Region ist zwischen November und März. Ranong verfügt über eine einmalige Landschaft mit Thermalquellen, kleinen Fällen, weissen Stränden und Küsteninseln.

Ein nur 44 Kilometer breites Stück Land teilt die Andamanensee vom thailändischen Golfs. In nur 1 Kilometer Entfernung von der Stadt, auf dem Grundstück des Wat Tapotharam, erheben sich die Thermalquellen von Ranong bei einer Wassertemperatur von 65-70°C aus dem Untergrund. Längst haben die Thais Ranong als Startpunkt für eine Bootsfahrt zum Victoria Point geschätzt, von wo aus man bis nach Myanmar (Burma) sehen kann.

Nähere Infos erhalten Sie am Einwanderungs-Checkpoint Tel.: 0066 (0) 7782 1216. 545 Kilometer von Bangkok und 66 Kilometer nordwestlich von Ranongs Landeshauptstadt in Ban Thap Li ist der engste Punkt der Thai-Halbinsel mit einer Weite von nur 44 Kilometern. Nur 22 Kilometer trennt der Golfo von Thailand und der Fluß Kra Buri, der im Norden in die Andamanensee mündet und die Grenzen zwischen Thailand und Burma ausmacht.

Auf dem Highway 4, etwa 12 Kilometer von Ranong entfernt, kann man den Wasserfall aus größerer Entfernung beobachten - ein spektakuläres Schauspiel vor allem während der regnerischen Jahreszeit. Nähere Auskünfte erteilt das Nationalparkamt, Abteilung für Natur- und Pflanzenschutz, Tel. 0066 (0) 2562 0760 oder der Nationalpark Wasserfall Nationalpark 0066 (0) 7784 8181, Website: www.dnp.go.th.

Es gibt auch einige schöne Sandstrände und am Ao Yoga und Ko Kwai Strand finden Sie einige Unterbringungsmöglichkeiten. Ab dem Saphan Pai bei Ranong fahren Longtailboote nach Ko Chang und Ko Phayam. 45 Kilometer von Ranong entfernt an der Andamanensee gelegen, umfasst der Laemson Nationalpark eine Gesamtfläche von 315 Quadratkilometern, eine 60 Kilometer lange Küstenlandschaft, 2 Gruppen von Inselchen und 8 weitere im Umkreis.

Der Park hat seinen Sitz am für die Gegend charakteristischen Sandstrand mit breitem Streifen, der von Casuarina-Bäumen umrahmt wird. Noch 4 Kilometer bis zum Laemson Beach, einem extrem ruhigem und ruhigem Aussichtspunkt. Letzterer hat einige phantastische Sandstrände zu bieten und ist 1½ Std. von der Kueste enfernt.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an das Nationalparkamt unter 0066 (0) 2562 0760 oder an den Laemson Nationalpark unter 0066 (0) 1978 6620.

Mehr zum Thema