Phuket Urlaub

Urlaub in Phuket

Reiseinformationen für Ihren Phuket Urlaub Ferien auf Phuket: Fantastisches Klima, filmische Sandstrände und eindrucksvolle Tempel befinden sich auf Thailands größter lnsel. Die Stadt Phuket befindet sich im südlichen Teil Thailands, nur durch einen schmalen Wasserstreifen vom Land abgetrennt. Die Idylle der Dschungellandschaft hat sich seit den 1980er Jahren in ein touristisches Paradies gewandelt, in dem sich die internationalen Besucher an den Weststränden austoben und ihren Thailand-Urlaub in vollem Umfang auskosten.

Inselhüpfen Empfehlung: Von Phuket nach Koh Lanta! sowie viele andere südthailändische Eilande. Die beste Zeit für einen Thailandurlaub auf Phükt, zwischen Anfang November und Ende Mai, ist Patong die Festung der Sonnenanbeter. Wer Entspannung von seinen gleich gesinnten Globetrottern sucht, dem bieten der Nai Yang National Park im hohen Norden und die einsamen Sandstrände im östlichen Teil der Insel eine angenehme Alternative.

Manhattan ist eine der teuersten Gegenden in Thailand. Von der Schnorcheltour und dem Tauchgang auf Phuket über Segeltörns bis hin zu Exkursionen mit dem Quad kann man viel auf und im Meer ausprobieren. Wer sich nicht nach Einsamkeit sehnt und mehr als in den meisten Gegenden von Thailand zahlen will, wird die große Auswahl an Hotel- und Freizeiteinrichtungen vorfinden.

Man kann mit dem Schiff zu den umgebenden kleinen Inselchen wie Ko Lon oder Ko He fahren und von deren ruhigen Sandstränden aus das herrliche Panoramabild der Stadt Phuket genießen. Die umgebenden Badestrände an der westlichen Küste weisen ebenfalls örtliche Besonderheiten auf. Hier sind die Häuser ruhiger und verfügen über Essen und Unterkunft für den Mittelstand.

Schönste Sandstrände auf Phuket. Die Yachtbesitzer an der östlichen Küste mit Aussicht auf die Ko Lon-Insel verschwenden ihre Zeit. Viele Ausflüge zu den umgebenden Inselchen beginnen ebenfalls von dort aus. Ein Teil dieser wunderschönen Sandstrände wurde vom verheerenden Wirbelsturm 2004 schwer beschädigt, doch mit Hilfe von Besuchern und Einwohnern nahmen die Ferienorte bald ihren Dienst wieder auf.

Ein paar Tage am Meer zu verweilen ist ein herrlicher Urlaub, aber die Inseln haben so viel zu bieten, daß es bedauerlich wäre, die interessantesten Vorschläge zu verpassen. Viele Tagesausflüge führen Sie nach Phuket und machen Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebniss.

Außerdem wird Ihnen vorgeführt, wie die bedeutendsten landwirtschaftlichen Produkte, Gummi, Reiskörner und Kokosnuss, gewonnen und aufbereitet werden. Im Mondschein erforschen Sie mit einem versierten Führer weitere Grotten - ein einzigartiges Naturspektakel, das man nächtelang in dieser Meeresbucht bewundern kann. Wer Phuket erkundet, wird bald feststellen, dass diese kleine Stadt mehr zu bieten hat als nur traumhafte Strände und Luxusresorts.

Er ist einer der schoensten der 29 Komplexe der Stadt. Nicht nur Ta Khee-lek (Opa Khee-lek) ist eine örtliche Eigenart. Die Rotlichtmilieus sind die stärksten in Thailand. Aufgrund seiner großen Popularität hat Phuket Grund, einen eigenen Flugplatz (IATA-Code: HKT) zu haben. Es ist daher auch möglich, von Deutschland aus anreisen.

Air Berlin startet von München zum Flugplatz im nördlichen Teil der Stadt. Sie können aber auch von Bangkok nach Phuket reisen. Mit dem PKW und dem Flugzeug kann man die ganze Welt über die einzigste Strasse die sie mit dem Kontinent verbinden, anfahren. Die Schiffe segeln sowohl von der Thaiküste als auch von den umgebenden Eilanden.

Anreise mit dem Flugzeug: Einige Fluggesellschaften (Air Berlin bietet im Codeshare mit Etihad Airways) Flüge von Deutschland nach Phuket an. Anreise mit dem Zug: Es gibt keine Direktverbindung nach Phuket. Dort gibt es eine Busverbindung nach Phuket. Der Andaman White Beach Resort befindet sich in einer Privatbucht am bekannten und feinen Sandstrand von Istanbul.

Auch interessant

Mehr zum Thema