Phuket Tourismus

Tourismus auf Phuket

Erholungssuchende können auch Urlauber ihren Urlaub geniessen: Auf Phuket gibt es eine Insel, die sich fast ausschliesslich auf den Tourismus konzentriert. In Phuket gehen immer mehr so genannte Qualitätsurlauber verloren. Die Stadt Phuket ist auch als "Perle der Andamanensee" bekannt. Mehr Kühe als Touristen gingen entlang des Strandes.

Die Stadt Phuket wird zum Reiseziel für den Massenturismus, Thailand, Phuket

PHUKET: Der Tourismus hat sich auf der Urlaubsinsel stark verändert. In Phuket gehen immer mehr so genannte Qualitätsurlauber verloren. Nach Angaben der örtlichen Hotelgesellschaft (THA) landet ein wohlhabender Feriengast auf dem Flugplatz von Phuket, wird aber dann nach Krabi oder Phang-nga gebracht. Auf der anderen Seite wird Phuket zu einem Ziel für den massenhaften Tourismus. Die Phuket Tourismusvereinigung erwartet in diesem Jahr nur 10 Mio. ausländische Besucher und einen Umsatz von 160 Mrd. BHT, verglichen mit 12 Mio. Reisenden und einem Umsatz von 200 Mrd. BHT im vergangenen Jahr.

Manche Hotelanlagen verlangen nur 500 EUR pro Übernachtung, um ihre Darlehen zu tilgen.

Gespräche und Zwickmühle sind vorbei?

Anscheinend haben die Betreuer nach vielen Unterhaltungen und Untersuchungen ein offensichtliches Interesse für die Besucher bewiesen. Die Sonnenliegen und -schirme sind seit anfangs Maerz nach knapp zweijaehriger Auseinandersetzung mit dem "Strandliegen-Drama" an den bedeutendsten Straenden von Phuket wieder zugelassen. Für diejenigen, die sich nicht unter die Touristenmassen stürzen wollen, besteht so die Gelegenheit, bequem am Sandstrand entlang zu gehen oder auf Badehandtüchern im Palmenschatten zu sitzen.

Von Phuket fernhaltende Besucher, der Oberbürgermeister wurde zurückgelassen. Auf der anderen Seite der Medaille: Viele Strandhändler haben ihren Arbeitsplatz aufgegeben, Feriengäste wollten bei strahlendem Wetter nicht "borsteln". An den Stränden von Patong, Kata, Caron, Camala bis Nai Yang scheint die vergebliche Sonneneinstrahlung. Es scheint, als wären die Besucher und Strandhändler mit unserer Wahl sehr zufrieden."

Weil die Phuket Strände - auch aus diesem Grunde - wieder schlichtweg schön anzusehen sind.

Trinkgelder für einen Ferienaufenthalt im Zentrum des Paradieses

Das Phuket ist eine der populärsten Ferienregionen der Erde. Traumstrände, gute Hotelanlagen, exklusive Vergnügungen - der Aufenthalt auf Phuket hat so viel zu tun, dass man kaum ein zweites Mal auf der Erde zu finden sein wird. Wenn Asien in diesem Jahr auf Ihrer Agenda steht, habe ich hier die besten Tips und alles Wesentliche für Ihre Phuketreise zusammenfassen können:

Puket ist die grösste thailändische Isola, aber mit einer Gesamtlänge von 50 Kilometern und einer Weite von 22 Kilometern ist sie recht übersichtlich und kann innerhalb weniger Tage leicht erforscht werden. Die Stadt Phuket befindet sich im äußersten Osten Thailands, an einer kleinen Spitze, die nur durch einen schmalen Wasserweg vom Kontinent abgetrennt ist. Nach Bangkok befindet sich der zweite nationale Airport unmittelbar an Phuket, um den Besuchern eine bequeme Reise zu bieten.

Wenn Sie Phuket gerade erst für sich selbst gefunden haben, muss ich Sie ein wenig warnen, denn schon jetzt haben sich tausend, eine Million Feriengäste auf der ganzen Welt in diese lnsel verknallt. Entsprechend gibt es zu bestimmten Zeitpunkten und in bestimmten Gebieten einen echten touristischen Ansturm. Aber glücklicherweise gibt es noch genügend schöne Winkel auf der ganzen Welt, in denen man nur auf wenige Besucher stößt.

In Phuket kann Ihnen beides angeboten werden: Abhängig von der jeweiligen Gegend beherbergt Phuket namhafte 5-Sterne-Hotels, Gastronomen und Partys à la Ballermann oder kleine Holzhäuschen, Straßenkost und kulturelle Stätten. Die Stadt Phuket ist vom Tourismus besiedelt. Alle und jeder funktioniert und wohnt von den zahllosen Urlaubern, die aus Europa, Amerika, China und Australien auf die Thaiinsel kommen.

Im Laufe der Jahre hat sich die Stadt an die Bedürfnisse der Besucher angepasst und offeriert auf der ganzen Halbinsel eine Unterkunft, die den Ansprüchen der Gäste entspricht. Besonders die Nordwestküste der kleinen Inseln ist bei vielen Urlaubern sehr begehrt. Zentrales Zentrum der Westseite ist der Patong Beach, die populärste Urlaubsregion, in der man feiern und einkaufen gehen kann.

An den Stränden sind die meisten Menschen überlastet, aber es gibt unzählige Gaststätten und Kneipen in nur wenigen Metern Entfernung. Etwas weiter nordwärts entlang der Kueste befindet sich der Strand fuer Tao Beach. Etwas weiter südlich an der Nordwestküste befinden sich unter anderem Karon und Karon Beach. An diesen Stränden ist es weniger überlaufen. Nicht weit von hier befinden sich auch viele Hotelanlagen, die über einen eigenen Strandbereich verfügt und so eine vollständige Erholung erlauben.

Der Inselinnere ist noch immer zu einem großen Teil vom Urwald bewachsen. Nichtsdestotrotz gibt es vor allem im Norden einige Unterkunftsmöglichkeiten, in deren Umfeld das eigentliche Phuket noch immer wohnt. Ich kann Ihnen aber zusichern, dass einige dieser Fotos die schönen thailändischen Sandstrände darstellen. Viele von Ihnen werden wahrscheinlich ein Hotelzimmer nicht weit vom Meer entfernt reservieren, aber es ist auf jeden Falle einen Besuch an ein paar anderen Stränden auf Phuket lohnenswert.

Besonders beeindruckt haben mich folgende Dinge: Übernachtung in den Städten Nürnberg, Übernachtung in der Panwa-Bucht und am Meer: Sie befinden sich im nördlichen Teil der West Küste, an der West-Ost Küste sowie im südlichen Teil der Insel Phuket. Es kommen nicht viele Besucher hierher, daher ist die Reise auf jeden Fall einen Besuch wert. Der nördlichste und zugleich längste Sandstrand von Phuket ist weit weg vom Tourismus und daher sehr still.

surinischer Strand: In der Abenddämmerung kommen viele Touristen an diesen Sandstrand, der sich nur wenige Kilomter nördl. von Patong Beach entfernt befindet. Natürlich ist dies nur eine kleine Anzahl von Sandstränden, die es auf Phuket zu sehen gibt. Allerdings solltest du auf jeden Falle mit deinem Scooter über die ganze Welt reisen und die einzelnen Teile der Küste auf eigene Faust erkunden.

In Phuket gibt es zahllose schöne Sandstrände, die nur wenige Besucher entdecken können. Mentalitätsunterschiede bestehen bei den Menschen, beim Kochen, beim Geschäft.... Vielleicht nicht so sehr in den Touristenecken, aber wenn man sich ein wenig von der Hektik entfernt, erhält man einen schönen Einblick in die thailändische Lebenskultur auf Phuket.

Im alten Städtchen Phuket sind die Häuser im chinesisch-portugiesischen Baustil gebaut. Besonderes Augenmerk gilt dabei dem Großen Buddha. In 45 Meter Seehöhe liegt sie im Zentrum der gleichnamigen Region und bietet einen herrlichen Ausblick auf das Festland und das Mittelmeer. Bereits auf der Reise hat man einen tollen Ausblick über Phuket.

Das Wat Chalong ist der grösste Tempelfeld der ganzen Welt und bietet Ihnen einen schönen Tschad - eine Form eines hoch aufragenden Turms im Inneren des Komplexes - mit typischen südtiroler Einflussfaktoren. Außerdem findest du hier die Figuren der beiden auf Phuket am meisten geehrten Buddhistenmönche: Luang Pho Chaem und Luang Pho Chuang.

Meiner Meinung nach stammen sicherlich 95 % aller Menschen in Phuket aus dem Fremdenverkehr. Die Mehrheit der dort tätigen Menschen ist nicht aus Phuket, sondern kommt aus anderen, ökonomisch schwachen Gebieten Thailands. Zu ihnen gehört die Gemeinschaft von Baan Bang Rong an der Westküste von Phuket. Im Rahmen eines Projekts für nachhaltige Tourismusprojekte konnte gewährleistet werden, dass die Menschen hier weiterhin wohnen und arbeiten können.

Ob Sie eine Gummiplantage, die Obstplantagen mit exotischem Obst oder die örtliche Ziegenzucht besuchen - hier haben Sie die Gelegenheit, das echte Phuket näher kennen zu lernen. Die Insel Samilan befindet sich etwa 100 Kilometer nordöstlich von Phuket und zählt zu den schoensten Taucherparadiesen der Welt. Dieser Archipel umfasst 11 vorgelagerte Inselchen und verfügt somit über eine beeindruckende Vielzahl von Unterwasserwelten.

Nahezu alle Taucherschulen und Reiseveranstalter offerieren 2- bis 5-Tage-Touren zu den vorgelagerten Tauchplätzen. Manche der Inselchen sind nur zum Schnorcheln gedacht, andere wiederum locken mit wunderschönen Schnorchelplätzen, Naturlehrpfaden und vor allem mit wunderschönen und einsamen Traumstränden. Sie befinden sich auf dem 1. Rang der sehenswertesten Plätze Thailands bei den meisten Feriengästen.

Ab Phuket werden die Insel mehrfach am Tag besucht - es gibt auch die Moeglichkeit, auf einer der Insel zu ueberschnaeumen, aber ein Tagestörn ist meiner Ansicht nach ausreichend. In südwestlicher Richtung von Phuket gelegen, zählen die Philippinen zur Region Krabi. Philipps Insel Philipps ist eine kleine Inselgruppe, die bekannteste ist wahrscheinlich Philipps Lee, wo sich die Maya Bay, der berühmte Strandbereich von "The Beach", befindet.

Hinweis: Die thailändische Militärregierung schloss die gleichnamige Seite der gleichnamigen Siedlung für unbefristete Aufenthalte. Das liegt daran, dass die als Naturreservat ausgewiesene Insulaner durch den langjährigen Tourismus beschädigt wurden und besser abgesichert werden sollten. So kann man die bekannte lnsel nur vom Schiff aus bestaunen.

Bei der Anreise zu dieser und diesem Teil des Strandes wird man in der Regel mit dem Schiff auf der anderen Straßenseite abgeworfen, oder besser gesagt, ins Meer geworfen, da die vielen Steinchen im Meer es dem Schiff verwehren, sich der lnsel zu sehr anzunähern. Sie schwimmen also ein paar Schritte und müssen dann eine temporäre Schnurleiter hinaufsteigen, über rutschige Felsen gehen, einmal über die ganze lnsel, aber das geht in nur 4 Min., und Sie sind dort, wo Leonardo im Jahr 2000 seine Füsse in den Sandkasten gelegt hat.

Im Nordosten von Phuket, in der Nähe des südwestlichen thailändischen Festlandes, befindet sich die kleine Felseninsel in der Bucht von Thang Nga. Im Jahr 1974 wurde die bekannte und heute James Bond Island, plötzlich berühmt, als dort einige Dreharbeiten für den James Bond-Film "The Man with the Golden Colt" mit Roger Moore und Christopher Lee stattfanden.

Der Innenraum von Phuket Island war vor zehn Jahren von einem dichten Urwald mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt überdeckt. Aber auch der Sirinat-Nationalpark im nordwestlichen Teil von Phuket ist ein Paradies für alle Naturfreunde. Besonders auf Phuket wurden die Gruppen an die Bedürfnisse der Westurlauber, jedenfalls derjenigen, die keine Landesgrenzen kennt, angepaßt.

Wenn Sie auf Phuket auf der Suche nach Entertainment und einem lebhaften Nightlife sind, ist Patong Beach genau das Richtige für Sie. Man muss gestehen, dass ich kein Freund von kleinen Babyaffen oder von Eidechsen bin, die den Urlaubern mit einer Halskette serviert werden. Aber zurück zur Party-Session auf Phuket.

Zwischen Patong Beach und Karon Beach befindet sich eine großartige Shows, in denen nur transvestitische Künstler in spektakulärer Tracht auftrumpfen, gesungen, getanzt und agiert werden. In der Regel ist die Bangla-Road Ihre erste Adresse, wenn es um das Feiern in Phuket geht. In Phuket, vor allem in den Touristengebieten, ist die Kriminalität sehr niedrig.

Das wird aber beraubt oder es kommt zu Faustkämpfen, was auf Phuket aufgrund der hohen polizeilichen Präsenz nur extrem wenig der Fall ist. Bei der Anschaffung von Andenken oder Tagestouren wird man mitgenommen und bezahlt dann das Dreifache. Ich habe auch einige hartnäckige Tuk Tuks auf meinen Fahrten gesehen, aber ich bin immer gut rausgekommen.

Natürlich gibt es auch diese unheimlichen Fastfood-Restaurants auf Phuket, in denen man "originelle" westliche Gerichte servieren lassen kann. Je weiter man von den Touristengebieten entfernt ist, um so mehr typische Thai-Läden findet man hier. Doch selbst wenn du mit dem Trottinett über die ganze Welt kreuz und quer durch die Stadt fährst, kannst du in einem lokalen Lokal ohne Schwierigkeiten einkehren.... Ich hatte bisher noch nie Schwierigkeiten mit dem Verzehr.

Diese Pfannkuchen sind natürlich eine touristische Delikatesse, aber so habe ich sie in Thailand bisher auch genossen, also probiere sie doch mal aus! Bedauerlicherweise ist durch die vielen Touristen etwas an Echtheit eingebüßt, aber wer sich in die entlegeneren Winkel des Staates und auch auf die gleichnamige Halbinsel Phuket wagt, wird eine unsägliche Naturschönheit finden.

Übrigens, Ausflüge nach Phuket sind das ganze Jahr über empfehlenswert.

Auch interessant

Mehr zum Thema