Phuket Sehenswürdigkeiten Reisetipps

Reise-Tipps zu Phuket Sights

Interessante Orte Phuket: Strände, Tempel & mehr. Die Phuket Highlights + Die besten Tips für eine optimale Tour.

Die Stadt Phuket ist Tourist, die Stadt Phuket ist kostspielig, die Stadt Phuket hat nichts mit dem echten Thailandfestes zu tun und die Stadt Phuket ist eine eigene Stadt. Das Vorurteil über Phuket ist wahr, es sei denn, man kenn die Stadt. Die beiden unbekannten Badestrände, die kaum bekannten Sehenswürdigkeiten und die sehr billigen Lokale, man muss nur wissen, wo man hinschauen muss.

Übrigens: Wir haben auch einen Reiseleiter über Phuket verfasst, in dem wir Ihnen wirklich alles über Phuket erzählen. Wenn Sie Phuket auf eigene Faust entdecken möchten, dann schauen Sie sich unseren Reiseleiter "Discover Phuket & Khao Lak" an. Preiswerte Flugverbindungen nach Phuket! Dank der Kiwi-Flugsuchmaschine finden Sie die billigsten Flugverbindungen nach Phuket!

Phuket ist mit einer Länge von über 50 km eine so große lnsel, dass es sehr schwierig ist, einen Trinkgeld für eine gute Unterkunft zu erteilen. Es gibt zu viele Plätze auf Phuket, die individuellen Ziele sind zu verschieden und die Geschmacksrichtungen der Feriengäste sind zu verschieden. Sie haben sich die größte Sorgfalt angeeignet, um die besten Hotelanlagen auf Phuket zu finden und einige gute Tipps in jeder Preisklasse zu unterbreiten.

Übernachtungsempfehlung Phuket, wo Sie mit Sicherheit das finden, was Sie suchen. Aber zuerst musst du dich überlegen, wo du auf Phuket leben willst. Es ist keine leichte Aufgabe, aber Sie sollten sich die populärsten Plätze näher ansehen. Vorzug: Nur 10 Minuten von Patong aus. Stadt Phuket: Wunderschöne alte Stadt + Nacht-Märkte, billig, aber kein netter Sandstrand in der Naehe.

Sie haben sich für Patong entschlossen und obwohl es sehr turbulent ist, fühlten wir uns hier am wohltuendsten, weil alles direkt vor Ihnen liegt: große Shopping Malls, wunderschöne Sandstrände, alle anderen Plätze verhältnismäßig leicht erreichbar und vieles mehr. Da ist Phuket genau richtig für dich.

Über die ganze Landstriche verteilt, findet man über 30 verschiedene Stände. Angefangen bei populären und überfüllten bis hin zu verträumten Buche und unbekanntem Ort, ist auf Phuket fast alles zu haben. Wenn Sie mehr über die anderen Badeorte wissen möchten, schauen Sie sich unseren Phuket Travel Guide an.

Den meistbesuchten Badestrand ist der Patong Beach. Patong Beach ist nicht der schönste Sandstrand auf Phuket und da er immer sehr gut frequentiert ist, ist er die meiste Zeit überlaufen, aber es gibt immer noch einige kleine Orte, an denen man ihn noch ertragen kann. Auch wenn es sich bei dem Ort um einen separaten Sandstrand handelt, so ist er unserer Ansicht nach doch Teil von Patong Beach.

Etwas nördlicher in Patong, gegenüber dem Patong Surf House, liegt der Ort auch. In Patong gibt es nicht nur einen einzigen Sandstrand, sondern auch einiges zu sehen. Es gibt den Paradiesstrand, wo einmal im Kalendermonat die Fullmoon-Partys abgehalten werden, den Ministrand für die Reise, den Ministrand für die Reise und den Freedom Beach.

Uns ist der Freedom Beach am besten gefallen, weil er wirklich traumhaft ist. Auch der Karon Beach ist einer unserer Favoritenstrände, denn es gibt Orte, an denen Sie beinahe allein sein werden. Unsere Lieblingsstelle liegt direkt am Strandbeginn, wo man von dem Berg herunterkommt, der von Patong nach Karon hinunterführt.

Aber auch sonst ist der Kata Strand sehr schoen und geraeumig, aber immer sehr gut besuchbar. Der Kata Nationalstrand ist die beste Wahl, da er nur wenige Schritte vom Kata Nationalstrand enfernt ist. Vor dem Surfrevier in Patong kamen wir regelmässig hierher, um die Leute beim Wellenreiten zu beobachten.

Warum sollte man nicht regelmässig auf einer traumhaften Isola wie Phuket snorcheln gehen? Das Ao Sane Beach liegt nahezu vollständig im südlichen Teil der kleinen Bucht bei Nai Harn und verfügt über sehr gute Bedingungen zum Snorcheln. Zudem ist der Sandstrand nie wirklich überlaufen und man kann auch eine Couch ausleihen, die sonst auf Phuket knapp geworden ist.

Die Rawai Beach ist keineswegs zum Baden ungeeignet, denn es gibt immer Tausende von Longtailbooten, die am Meer geparkt sind, aber wir kommen von Zeit zu Zeit zum Ausruhen hierher. An den Stränden gibt es mehrere Kneipen, in denen Sie gutes Essen oder nur einen Melonenschüttel bekommen und den Ausblick auf die Stadt Koh Bon geniessen können.

Kurze Zeit nach dem Rawai Beach liegt der Laem Ka Beach, der bis vor wenigen Jahren noch das sauberste und etwas versteckte Traumparadies war. Auch für die Chinesen gibt es eine Eintrittsgebühr und so mancher Reisende hat bereits bezahlt, aber wir mussten nie bezahlen und niemand sagte etwas, als wir nur vorbeikamen.

In der Nähe von Phuket, kurz vor Nithon, liegt der Banana Beach, der kein Insider-Tipp ist, sondern nur von wenigen Urlaubern aufgesucht wird und wirklich träumerisch ist. Das Bananenstrand ist ideal zum Baden und es ist auch möglich zu baden. Es ist nicht die beste Aussicht unter dem Meer, aber man kann immer noch einige Fischarten hier und da auftauchen.

Einen echten Insider-Tipp, den wir Ihnen hier nennen, ist der Strand der Firma Khaew im hohen Norden Pakistans, kurz bevor Sie die Sarasin-Brücke erreichen. Unter anderem wurde hier das Foto vom Umschlag unseres Reiseleiters mitgenommen. Weshalb ist der Strand von Saikhaew nicht bekannt? Nun, die Sandstrände im Nordteil werden von mehreren Urlaubern aufgesucht, aber beinahe alle kommen nur zum May Khao Beach, der sich vor dem Airport liegt.

Du hast bestimmt schon mal eines dieser Fotos gesehen, nicht wahr? In Phuket gibt es viele erstklassige Sehenswürdigkeiten zu erlernen. Im Allgemeinen gehen wir so weit, dass wir sagen, dass Phuket eines der besten Ziele für Gäste ist, die Thailand zum ersten Mal besuchen wollen. Wunderschöne und saubere Tempelkomplexe sind neben beeindruckenden Aussichtspunkten vor allem die großen Kaps um Phuket ein absolutes Glanzlicht in Thailand.

Darüber hinaus hat Phuket Zutritt zu einigen großartigen Naturparks, die auch wunderschöne an Wasserfällen und tropischen Landschaften bieten. Auf Phuket zeigt Ihnen unser Team die besten Sehenswürdigkeiten, die Sie auf jeden Fall während Ihres Phuket-Urlaubs besichtigen sollten. Die Phuket Aussichtspunkte zählen für uns zu den landschaftlich reizvollsten Sehenswürdigkeiten überhaupt, da die Aussicht schlichtweg fantastisch ist.

Über die ganze Länge der gesamten Region verteilt, finden Sie zahlreiche Aussichtspunkte, von denen einige von den Urlaubern überhaupt nicht bekannt sind. Das ist DER schlechte Standpunkt auf Phuket, der eines der populärsten Highlights der Stadt ist. Aber lassen Sie sich nicht verwirren, obwohl der Standpunkt Karon-Viewpoint genannt wird, er sich in der Kata wiederfindet.

Hier können Sie die drei wunderschönen Badebuchten und Sandstrände von Kata, Kata und Karon Beach ausmachen. Man kann den Großen Buddhas auf der Rückseite des Berges beobachten, der im Nordosten des Berges liegt. Diese liegt nahezu vollständig im südlichen Teil von Phuket. Allerdings wissen nicht viele Leute, dass man zur Windmühle hinauffahren und einen fantastischen Blick auf den Yanui Beach haben kann.

In unmittelbarer Nachbarschaft von Phuket City liegt das " Khao To Sae ", das auch als der Äffchenhügel von Phuket bekannt ist. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf Phuket City und wird nur von Äffchen bewohnt.

Wenn diese Ernährung ist, können wir aber nicht ganz exakt behaupten, hier muss sie schlichtweg ein wenig Glueck glauben. Wir möchten Ihnen einen Standpunkt zu Phuket vorstellen. Wenige Schritte vom Monkey Hill entfern gibt es einen weiteren ziemlich ungewohnten Sichtpunkt. Die Aussichtsplattform des Ranghügels wird hauptsächlich von den Einwohnern aufgesucht und zählt zum Fremden der Stadt.

Von hier aus haben Sie einen herrlichen Ausblick auf Phuket Town und das Viewpoint Resort läd Sie auch zum Ausruhen ein. Auf Phuket gibt es, wie bereits oben beschrieben, einige kleine Naturparks und entsprechend mehrere Bäder. Das Wasserfall ist im kleinen Dorf in der Inselmitte zu finden.

Nun, es gibt einen kleinen geheimen Tipp von uns für einen sehr netten kleinen Wässerungsfall auf Phuket. Dieses hier ist etwas verborgen am Cape Panwa. Thailand ist das Tempelland und es gibt über 40000 Tempeln insgesammt, wo es natürlich auch viele auf Phuket gibt. Nebst vielen namhaften Tempeln, die immer einen Blick auf sich lohnen, finden Sie auch viele bekannte Tempeln, die wirklich schön sind und wegen der wenigen Gäste noch empfehlenswerter sind.

Welchen der schoensten Tempeln auf Phuket du besichtigen sollst, wir wollen dir nicht verschweigen. Obwohl der Große Buddha von Phuket sicherlich kein Insider-Tipp ist, ist und bleibt er doch ein Pflicht Besuch, den Sie nicht versäumen sollten. Außerdem haben Sie einen fantastischen Blick vom Großen Buddha-Berg auf die Bucht von Chalong und einen kleinen Teil von Phuket Town.

Auch der Blick auf Chalong und Phuket City bei Dunkelheit und mit dem aufzugehenden Morgenmond im Hintergund ist ein schönes Erlebnis in sich. Das Wat Chalong ist auch ein obligatorischer Tempelturm, den Sie während Ihrer Phuket-Reise nicht vermissen dürfen. Daher ist es ratsam, den Tempeln so bald wie möglich einen Besuch abzustatten, dann wirst du mit den im Tempeln lebenden Ordensbrüdern allein sein.

Um Ihnen nicht nur die berühmtesten Tempeln auf Phuket zu präsentieren, haben wir einen kleinen Geheimtipp mitgebracht. Die Tempelanlage liegt unmittelbar an der Hauptverkehrsstraße zum Flugplatz, wo die meisten Gäste sowieso normalerweise einfahren. Doch fast niemand weiß von diesem wunderschönen Tempeln auf Phuket. In der Nähe eines kleinen Tempels, auf dem Gebäudedach, steht der große, zurücklehnende Buddhast.

Dies ist eine der grössten der Insel und macht einen sehr schoenen und vor allem vielseitigen Ausflug. Wenn Sie keine Lust haben, einen Tempeln zu besuchen und einen Platz auf eigene Faust geniessen möchten, dann ist das Wat Sri Soonthorn eine wirklich gute Möglichkeit. Sind Sie der 0815 Sehenswürdigkeiten müde oder brauchen Sie eine Pause vom baden?

Und wie wäre es dann mit einer Reise nach Phuket Town? Das alte Städtchen Phuket hat viel zu tun. In Phuket Town finden Sie auch die meisten der zahlreichen Kunstmuseen und einige Kirchen sowie viele großartige Aussichtspunkte in der Region. Die Stadt Phuket ist auch das Geschäftszentrum von Phuket. Sie finden neben großen Shoppingcentern auch den Busbahnhof, an dem die Buse nach Khao Dak, Koh Samui oder Bangkok ausfahren.

Wenn Sie mit dem Autobus anreisen wollen, gibt es keinen Weg an Phuket City vorbei. In Phuket City finden Sie mehr oder weniger nur die großen Unternehmen, Autohäuser, Vertretungen und Sitzplätze der Fluggesellschaften wie das Office von Bangkok Airways oder ThaiAirways. In Phuket City finden Sie mehr oder weniger nur die großen Unternehmen. Eine Tagestour nach Phuket City ist es aber trotzdem wert, auch wenn es im Verkehr schnell geht.

In Phuket selbst gibt es nicht die schönsten Sandstrände Thailands, sondern die nahegelegenen Insel. In der Nähe von Phuket gibt es viele verschiedene Arten von kleinen und großen Städten, von denen einige weltberühmt und jeden Tag überfüllt sind, von denen einige fast unbekannt sind und man sich wie in einer anderen Stadt fühlt.

Die Phuket kann so vielfältig sein, aber das ist es, was uns so sehr anspricht. Trotz der atemberaubenden Kulisse der Illes Balears kommt das aus dem Filmmaterial bekannt gewordene "The Beach Feeling" heute nur eingeschränkt oder gar nicht vor. Ein Weg, die ganze Welt zu genießen, ist eine Fahrt mit einem Privat-Speedboat und der Start so frühmorgens wie möglich.

Natürlich ist Koh Phi Phi Phi überfüllt und hat nichts mehr mit dem "alten" Thailand zu tun, aber trotzdem gibt es wunderschöne Badebuchten, tolles Tauchen und auch die Gegend um Koh Phi Phi Phi ist ein beliebter Ort für Taucher mithin mit einer phantastischen U/W-Welt. Auch wenn wir einen solchen Massenturismus überhaupt nicht mögen, empfehlen wir einen Ausflug nach Koh Phi Phi Phi, da man den Standort von "The Beach" nur einmal sehen muss.

Nicht weit von Phuket entfern, aber nicht sehr bekannt ist die schöne kleine Ortschaft Ko Yao Yai. Schauen Sie sich unseren Koh Yao Yai Travelogue an und wir versprechen Ihnen, dass Sie sich auch in die ganze Welt verzaubern werden. Wenn es dir nicht gefällt, kannst du auch die anderen Inselchen besuchen.

Es gibt auf Koh Bon und Koh Lon nicht viel zu sehen, aber hier gibt es einige wunderschöne Strände, die perfekt zum Ausruhen sind. Es gibt ein klares Gewässer und Sie können ohne Probleme schnorcheln und vor allem, Sie werden die ganze Welt für sich allein haben. Gehen Sie nur an den Sandstrand von Rawai und chartern Sie ein Longtail-Boot, das Sie zur Festlandinsel führt und Sie wieder aufnimmt.

Obwohl Khai Island alles andere als ein Insider-Tipp ist, finden Sie hier immer noch eine schöne Plattform, die mit Halbtagesausflügen erreichbar ist. In der Hauptsaison ist die Khai Island nicht wirklich überfüllt, aber wenn man viel Geld hat (wie wir). Wenn wir uns in ein Lokal begeben, gehen wir meist ins Doo Dee Resort in Patong.

Hier werden alle Arten von köstlichen Gerichten zu einem günstigen Angebot angeboten. Auch andere Gaststätten, vor allem in der Nähe des Strandes, sind auf Phuket verhältnismäßig kostspielig und daher für uns nicht von Interesse. Zu besonderen Gelegenheiten und wenn wir in der Umgebung von Chalong sind, besichtigen wir von Zeit zu Zeit das Khan Eang Restauran.

Hier gibt es vor allem sehr schmackhafte Meeresfrüchtegerichte zu einem wirklich günstigen Tarif. Wenn Sie frische Meeresfrüchte lieben, machen Sie einen Abstecher nach Rawai, wo Sie die besten Meeresfrüchte-Restaurants in Phuket finden. Sehr viel häufiger als in den Gaststätten werden wir auf den Marktplätzen auf Phuket aßen. Nach dem Einkaufszentrum Jungceylon gibt es einen großen überdachten Frischemarkt, auf dem Sie Früchte, Gemüsesorten, Fleisch- und Fischprodukte erwerben können, wo wir unsere Lebensmittel nahezu jeden Tag abholen.

Das Angebot des Banzaan-Marktes ist verhältnismäßig groß und die Preisgestaltung ist ebenfalls in Ordnung. Denken Sie daran, dass Phuket im Allgemeinen nur ein wenig kostspieliger ist als der Rest Thailands. In Phuket City wird jeden Sonntagabend von 16 bis 22 Uhr in der Thealang Road der Sonntags-Wochenmarkt abgehalten. Die Börse ist eine der beliebtesten in Phuket.

Bei uns finden Sie fast alles, was Ihr Liebling wünscht. Die Märkte sind ein Muss und sollten während eines Phuket-Urlaubs nicht verpasst werden. Ganz in der Naehe liegt der Naka Weekend Market. Jeden Sonnabend und Sonntagabend von 16-23 Uhr gibt es einen großen Angebot an Speisen, aber auch an Bekleidung und allem anderen.

Das Lokal liegt in Patong und zählt zu unseren absolut beliebtesten Plätzen auf Phuket. Ausgehend von dieser Himmelsbrücke haben Sie einen fantastischen Ausblick über die Bucht von Patong. Ganz gleich, wo auf Phuket Sie Ihre Unterbringung haben, besuchen Sie die WassaBar ein einziges Mal, denn Sie werden es nicht bereuen, dafür bürgen wir Ihnen!

Hierfür ist Phuket der perfekte Ort, denn es gibt jeden Tag Feste, ob montags, sonntags oder an Feiertagen. Den größten Teil des Nachtlebens findet in Patong an der Banglastraße statt, die übrigen Bereiche sind eher der Erholung gewidmet. Auf der fast 200 Meter langen Strasse befinden sich zahlreiche Kneipen und die besten Klubs der Stadt.

Das Lokal liegt verhältnismäßig am Beginn der Banglastraße und im zweiten Obergeschoss. Das Lokal ist recht schmal, hat aber einen wunderschönen Ausblick auf die Banglastraße und man kann das Trubel von oben und vor allem in aller Stille auskosten. Da Phuket noch so viel zu tun hat, dass es schlichtweg nicht möglich ist, all dies in diesen Phuket-Reisebericht aufzunehmen, haben wir auch unseren Phuket-Reiseführer - Discover Phuket - geschrieben, wo Sie wirklich alles erleben werden.

Interessieren Sie sich für den Reiseleiter? Geben Sie während des Bestellvorgangs den Gutschein-Code ein: Momentan wird an einem neuen, attraktiveren und vor allem verbesserten Phuket-Video gearbeitet. Weil dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird, können Sie sich zum ersten Mal einen Eindruck von unserem letzen Film auf Phuket verschaffen. Abonnieren Sie uns auf YouTube und Sie werden sofort benachrichtigt, wenn das neue Videomaterial verfügbar ist.

Auch auf unserer Facebook-Seite finden Sie viele weitere Fotos von Phuket. In diesem Bereich kannst du dich auf das Phuket Facebooks Album begeben. Im Anhang finden Sie eine Landkarte von Phuket, wo wir alles Wesentliche aufgelistet haben und Sie sofort erkennen können, wo sich die verschiedenen Sandstrände und Sehenswürdigkeiten aufhalten. Waren Sie schon mal in Phuket?

Was hältst du von Thailands größter lnsel?

Mehr zum Thema