Phuket nach Koh Lanta

Von Phuket nach Koh Lanta

Auch andere Fähren privater Reedereien fahren mittags von Phuket nach Koh Lanta. Mit der Fähre von Ao Por Pier nach Koh Lanta. Fährtickets, Fahrzeiten und Tarife von Phuket nach Koh Lanta Vergleich.

Das Buchen war ganz simpel und beispielhaft für andere Websites. Bei DirektFerres ist es ganz leicht, eine Fähre zu schließen! Die Online-Bestellung / Abwicklung einer Überfahrt ist übersichtlich und übersichtlich strukturiert, die Anleitung von Form zu Form, ohne den Überblick zu verlieren. Buchen ok, Info Check In zu spÃ?t. Der Buchungsvorgang verlief gut.

Unglücklicherweise ist der letzte Hafencheck erst bei der Reservierung 45min vor Abflug. Die Informationen wären früher im Menu sehr nützlich. Das Buchen ging ganz leicht und zügig. Das Buchen über das Web ist ganz leicht und problemlos. Zügige Bearbeitung der Reservierung (Buchungsbestätigung). Einfache Erläuterung bei der Reservierung.

Es verlief alles glatt und problemlos. Sie werden nach dem Erwerb des Fährentickets ausführlich über Wegbeschreibung, Ausrüstung der Fähren, Vorschriften etc. aufklären.

Von Phuket mit dem Auto nach Koh Lanta

Anreise mit Bangkok Airways um 16.05 Uhr in Phuket, dann Weiterfahrt mit dem Bus nach Koh Lanta. Fahrtzeit ca. fünf Std. inkl. zwei Fähren, Anreise gegen 21 Uhr. Unser Flugzeug von Koh Samui kommt am Donnerstag um fünf nach vier am Phuket-Airport an.

An der Rezeption holen wir unsere Reisekoffer, gehen zum Eingang und suchen unser Boot. Wir hatten den Transport nach Koh Lanta im Voraus über unser Haus am Klong Nin Beach vorbestellt. Wenn nach einer guten Viertelstunde unser Auto immer noch nicht in Reichweite ist, ist es Zeit zu agieren. Gegen 22 Uhr verlässt die jüngste Fähre das Land nach Koh Lanta.

Um diese Uhrzeit gibt es keine Kleinbusse oder Autobusse nach Koh Lanta, daher kontaktieren wir den Taxidienst außerhalb des Flughafengebäudes. Udoms Handy läutet nach fünfminütiger Zeit.

"Lantaaa!" schreit er begeistert in den Empfänger, immer wieder. Nach einer kleinen Verschnaufpause noch einmal: "Lantaaa!" Und dann sagt uns der Herr noch nie in Koh Lanta gewesen zu sein. Noch heute hat er die Umgebung seiner Geburtsstadt Phuket nicht verlässt. Während der Reise muss man mehrfach nach dem Weg gefragt werden.

Etwa nach vierstündiger Fahrt sieht man die ersten Schilder mit der Inschrift "Lanta Ferry". Er wird in gut einer halben Stunde zum ersten Mal in seinem ganzen Lebenslauf ein Boot betreten und sein erstes Mal ein Fährschiff nehmen. Er wird es heute Nacht vier Mal tun, zwei Mal auf dem Weg dorthin und zwei Mal auf dem Rückweg nach Phuket.

Auch interessant

Mehr zum Thema