Phuket information

Informationen über Phuket

Generelle Informationen über Phuket Island in Thailand: Geschichte, Religion, Verwaltung, Tourismus und vieles mehr. Das Wichtigste, Reisetipps und allgemeine Informationen über Phuket. Die größte Insel Thailands bietet für jeden Geschmack etwas. Es liegt südwestlich von Thailand und die Hauptstadt der Insel wird auch Phuket genannt.

Phuket - Sahasdee - Herzlich Wilkommen auf der Website des Thai Tourist Office: TAT Germany

Thailand's grösste Urlaubsinsel Phuket ist ohne Zweifel eine der populärsten Ferienregionen im Welt. Die langen weißen Strände, das kristallklare Meer, die spektakulären Kulissen der großen Kalkfelsen und die endlose Gastfreundschaft der Einwohner machen die Inseln zu einem Urlaubsparadies der Tropen. Phuket war im neunzehnten Jh. noch vor allem für seine hohen Zinnlagerstätten und seine günstige geographische Nähe zur Handelsroute zwischen Indien und China bekannt.

In Ländern wie Frankreich, England, Portugal oder China wurde mit den Inselbewohnern gehandelt, so dass es kaum verwunderlich ist, dass das Ortsbild von Phuket Town immer noch von Bauten im chinesisch-portugiesischen Baustil dominiert wird. Schon in den 80er Jahren hat sich Phuket zu einem populären Urlaubsziel für Reisende aus aller Herren Länder entwickelt. Phuket hat heute eine exzellent ausgeprägte Tourismusinfrastruktur: Weltklasse-Hotels für jeden Anspruch, Spas und Wellness-Oasen, die ihre Besucher von A bis Z verwöhnt, und die vielen gastronomischen Angebote machen es den Genießern leicht, auf ihre Rechnung zu kommen.

Das moderne Einkaufszentrum in Phuket Town oder Patong Beach, aber auch die vielen kleinen Läden und zahlreiche Marktplätze machen Phuket zu einem Shopping-Paradies für jedermann. Vielfältige Freizeitangebote wie der Aquapark oder der berühmte Vergnügungspark Phuket Fantasea mit seiner spektakulären Inszenierung von Schauspiel, Tanzen, Akrobatik und Zauberei bieten Abwechslung.

Die Reisenden können am Strand von Bangkok sowohl schlichte Bungalows als auch Luxushotels mit 5 Sternen vorfinden. Phuket hat auch für die Kulturinteressierten viel zu bieten: Phuket Town beeindruckt mit seinen malerischen Gebäuden im chinesisch-portugiesischen Baustil und kleinen chinesischen Tempeln. Das Wat Chalong ist die grösste Anlage der ganzen Welt und hat einen schönen Tempel mit typischen südlichen thailändischen Vorbildern.

Mitten auf Phuket Island liegt der große und 45 m hohe sitzende Buddhas, von dessen Fuss man einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt hat. Eine Vielzahl von musealen Einrichtungen wie das Thaihua Museum, das Phuket Aquarium oder die Unterhaltungssendung Siam Niramit sind ideal für einen Regenschauer.

Ungeachtet der bestehenden Strukturen und der vielen touristischen Attraktionen hat sich die kleine Ortschaft viele Plätze erhalten, an denen auch Ruhesuchende ihren Aufenthalt geniessen können: Am nördlichsten und zugleich längsten Sandstrand von Phuket, dem Maikhao Beach, herrscht absolute Ruhe: Hier befinden sich vor allem Luxusresorts, deren Besucher sich von der Hektik des alltäglichen Lebens erholen können.

In Phuket gibt es waldreiche Bergketten mit tropischer Dschungellandschaft und Wasserfälle, die zum Spazierengehen oder Radeln anregen. Die Parkanlage umfasst überwiegend Casuarina-Bäume und Mangrovenwälder, in denen viele der seltenen Vögel leben. In Phuket gibt es einen eigenen Flugplatz, der von mehreren Drehkreuzen pro Tag bedient wird. Ab Bangkok's internationaler Flugplatz Suvarnabhumi gibt es beinahe stündliche Flüge nach Phuket.

Ein Verzeichnis der Verbindungen zwischen Deutschland und Thailand sowie Inlandsflüge findet sich hier. Mit klimatisierten Bussen und Minibussen fahren Sie von Bangkok aus regelmässig nach Phuket, die Fahrzeit liegt bei ca. 14h. Nähere Infos zum Transport innerhalb Thailands hier.

Mehr zum Thema