Phatthalung

phthalung

Phathalung (thailändisch: ?????

?) ist eine Provinz (Changwat) in der südlichen Region Thailands. In der Provinzhauptstadt wird sie auch als Phatthalung bezeichnet. Die Phatthalung hat einen Bahnhof an der Südlinie der thailändischen Eisenbahn.

mw-headline" id="Géographie">Géographie[Bearbeiten | < Quelltext bearbeiten]

Phatthalong (thailändisch: ??????) ist eine Region (Changwat) in der südlichen Region Thailands. In der Provinzhauptstadt wird sie auch als Phatthalung bezeichnet. Etwa 840 Kilometern südwestlich von Bangkok auf der malaysischen Peninsula befindet sich die Stadt. Die Region begrenzt im östlichen Teil an den oberflächennahen Songkhla-See, während das Gebiet im westlichen Teil gebirgig und ein Plateau wird.

Im Grenzbereich zur benachbarten Region Transporg befindet sich der berühmte Khao Pu - Khao Ya Vergnügungspark. Die Mindestlöhne in der Region betragen 173 BHT pro Tag (ca. 4 ?). Die Phatthalung selbst hat keinen eigenen Flugplatz, ist aber über die benachbarten Provinzen mit dem Luftweg erreichbar: Hut Yai (HDY), Nakhon Si Thammarat (NST), Die Buddhaisten in den Provinzialdörfern spielen das Nangtalung, eine einzigartige Art des Schattespiels mit kleinen Gestalten, das sich von dem hofartigen Schattespiel in Zentralthailand mit Lebensgrossen abhebt.

In Ayutthaya wurde die Ortschaft Phatthalung zu einer der zwölf Wohnsitze von Ramathibodi I. (U Thong). Mit dem Ende von Ayutthaya und einer Zeit der relativen Selbständigkeit und Unsicherheit reorganisierte die Königin Phra Phutthayotfa Chulalok (Rama I.) die Regierung von Siam und liess die Provenienz - und zwar den ganzen südlichen Teil von Siam - durch das Ministerium für Verteidigung administrieren.

Durch die große administrative Reform von Chulalongkorn (Rama V.) wurde Phatthalung zu einem Teil der grösseren administrativen Einheit Monthon Nakhon Si Thammarat. Mit der Aufhebung der Monate 1933 wurde Phatthalung wieder zu einer eigenständigen Region (Changwat). Telefon Lak Phra Fest - Umzüge zwischen den Tempelanlagen der Region, die jedes Jahr am Ende des Loi Krathong Festivals im Oktober/November stattfinden.

Die Plombe der Region Phatthalung stellt den rund 250 m hohen Hang Ok Thalu dar, der das Ortsbild von Phatthalung formt. Das Motto der Woiwodschaft Phatthalung lautet: "Die gleichnamige Ortschaft spielt, Mit vielen schönen und hellen Steilküsten, Das Reishügelchen ist hier, In den Wasservögeln gibt es viele Wasservogel, Das Gelände hat einen ausgehölten Gebirgszug, Schöne Seen und Thermen, die leise brodeln.

"Die Region Phatthalung ist in 11 Bezirke (Amphoe - Landkreise) unterteilt, die ihrerseits in 65 Gemeinden (Tambon) und 626 Ortsgemeinschaften (Muban) unterteilt sind. Es gibt eine provinzielle Verwaltungsorganisation für das gesamte Territorium der Region (????????????????????????, kurz ???). Ongkan Borihan südlich von Changwat; English Provincial Administration Organisation, PAO). Staatliche Gewalt und Straffreiheit in Phatthalung.

Mehr zum Thema