Phaplu

Phapplu

Phaplu Airport ist der nationale STOL/AFIS Flughafen des Dorfes Phaplu im Solukhumbu Distrikt von Nepal. Mit dem Jeep sollen wir von Kathmandu nach Phaplu fahren, weil es zu lange dauert, bis ein Flug nach Lukla kommt. 5 Tage Nepal | 5 Tage Wanderung: Wandern von Phaplu nach Lukla

Wir holen Sie am Flughafen ab und fahren auf einer malerischen Route nach Phaplu. Uebernachtung in einer Hütte. Die Wanderzeit beträgt ca. 4h, 490 und 860 Stunden.

Die Wanderung von L.A. führt durch mehrere Originaldörfer, die von den Volksgruppen Rai, Kirati und Madagaskar bevölkert werden. Ihre ständige Begleiterin ist der geheiligte Fluß Koshi, der aus dem Khumbu-Gletscher aufsteigt. Uebernachtung in einer Hütte. Die Wanderzeit beträgt ca. 5h, 130 und 30 Stunden. Man überquert den Milchfluss Koshi, bevor man nach Kharikhola (2040 m) aufsteigt.

Uebernachtung in einer Hütte. Spaziergang ca. 4h, 820 m?, 350 m?). Über dem Ort Koshi geht es weiter auf einem schönen Wanderpfad dem talaufwärts bis nach Lukla. Uebernachtung in einer Hütte. Die Wanderzeit beträgt ca. 6-7h, 1100 m?, 660 m?).

Flugplatz Phaplu

Falls Sie zum oder vom Phaplu Airport fahren oder jemanden von seinem Flugzeug nach Phaplu holen, werden Sie hier die neusten Infos über den Phaplu Airport vorfinden. Finde die aktuellen Ankunfts- und Abflugzeiten, die neusten Phaplu News und das aktuellste Klima oder lese die neusten Neuigkeiten vom Phaplu Airport ab.

Nutzen Sie unsere nützlichen Landkarten und Filme, um den schnellsten Weg zum Phaplu Airport zu erhalten. Du kannst nach Flüge vom Phaplu Airport pro Kalendermonat recherchieren, um den billigsten Flugtag zu ermitteln, oder auch das ganze Jahr über. Sind Sie auf der Suche nach einem Hotelzimmer am Phaplu-Airport?

Flughafen in der Umgebung von Phaplu: Alle Flugplätze in Nepal zeigen.

Der Phaplu - Heiliger See - Mera Peak

03. Tag: Flucht von Kathmandu nach Phaplu (2469 m), Wanderstart nach Ringma u (2720 m) 4-5 Stunden Fahrt, Übernachtung im Camping. 04. Tag: 4-5 Stunden von Nuntala ( "Ringmu", 2194 m) Spaziergang, Zeltlager. 05. Tag: Nuntala bis Kharikhola (2040 m) 5-6 Stunden Spaziergang, Zeltlager. 06. Tag: Kharikhola über Pang Kongma La Pass (3200 m) bis Shibuche (2502 m) 5-6 Stunden Spaziergang, Camper.

07. Tag: Schifffahrt nach Nashing Dingma (2500 m) 4-5 Stunden zu Fuß, Lager. 08. Tag: Nashing Dingma über Surkie La Pass (3100 m) nach dem Chalem Cheurka (3500 m) 6-7 Stunden Spaziergang, Camps. 09. Tag: Tschalem Churka über Danda Charka und Pantsch Pokhari (Heiliger See) nach Chanba Charka (4200 m) 7-8 Stunden Spaziergang, Zeltplatz.

Zeltlager. 11. Tag: Hanba Charka bis Mosom Charka (3700 m) (ÃN auf der östlichen Seite des Hinku-Flusses ) 6-7 Stunden Spaziergang, Zeltlager. 12. Tag: Mosom Charka bis Trangnak (4356 m) 5-6 Stunden Spaziergang, Zeltlager. 13. Tag: 4-5 Stunden zu Fuß nach Château (5100 m) und zurück. Grundausbildung für Eiskletterer auf dem Gletscher hindu Nup (oder Mera La Camp), Lager.

15. Tag: Ein Spaziergang über den Mera La Pass (5410 m) zum Mera La Base Camp auf 5400 Metern Höhe (3-4 Stunden). Zeltlager. 16. Tag: Mera La Base Lager zum Mera High Lager (5800 m) 4-5 Stunden Spaziergang, Zeltlager. 17. Tag: Mera High Lager â" Aufstieg MERA PEAK Central (6476 m) (eventuell Mera Peak North) und zurück zum Mera La Base Camp 7-8 Stunden los, übernachten.

18. Tag: Reservierungstag oder Mera La Baseamp in 3-4 Stunden nach Kaiserslautern (5100 m) Spaziergang, Zelten. 19. Tag: 5-6 Stunden zu Fuß nach Kothe (4095 m) ý Zelten. 20. Tag: Kothe bis Chhotreodard (Chhotrek) (4200 m) 6-7 Stunden Spaziergang, Zeltlager. 21. Tag: Chhotreodard (Chhotrek) nach Chutanga (3050 m) 5 Stunden Spaziergang, Zeltlager.

Die Urkunde kann sowohl in Deutsch als auch in älteren abgefasst sein und für Die Nutzung der Exped Permits erfordert für alle Beteiligten. Falls wir keinen ärztlichen Befund bei für abgeben, bekommen wir die Genehmigung des Teilnehmers, aber müssen zahlt zusätzlich 7 EUR. 01) Einige UIAA I - II Klasse technische Kletterei in Exposition.

Es werden Seile verwendet hauptsächlich für Gletscherüberquerungen Gletscherüberquerungen Gletscherüberquerungen und HÃ?nge mit geringer Beschneiung und Eisneigung bis 45 ° Neigung. 03) Vorkenntnisse im Handling von Pickel und Harscheisen beim Klettern auf Gletscher und steilem Gelände. Kletterausrüstung inklusive: Kletterausrüstung - vom Auftraggeber bzw. ausgeliehen in Nepal: - etc.

Im Preis für Trekking und Expeditionen inbegriffen: 09) eine 7 kg Flasche für die ganze Reise (3 kg Sauerstoff) mit Schutzmaske für, die Anwendung ist inbegriffen. Beim kontrollierten Sauerstoffmangel genügt die Dosis für für ca. 6-7 Std., bei einer Bergfahrt ca. 5-6 Std. Im Reisepreis inbegriffen (Lodge-Trek): 10) eine 7 kg Flasche für die ganze Reise (3 kg Sauerstoff) mit Schutzmaske für, die Nutzung ist inbegriffen.

Beim kontrollierten Sauerstoffmangel genügt die Dosis für für ca. 6-7 Std., bei einer Bergfahrt ca. 5-6 Std. Catering: drei Mal täglich warmes Essen während der Wanderung: es wird nicht mitgeführt: persönlich Kletterausrüstung: 09) persönlich Kletterausrüstung: für persönliche Gebirge wie Island, Parchamo oder Mera Peak sowie für über den Laptsa La, West Col und Sherpani Col benötigen Sie Trekkingstöcke, Geschirr, Harscheisen, Pick, Jumare, 2 normale Karabiner, 2 Schleusenkarabiner und Abseilbucht.

Trekkingpferde müssen vom Auftraggeber zu Beginn des Tages im Vorhinein gezahlt werden, ca. 30 USD pro Tag. 16 ) Bei einer Erkrankung oder einem Kundenunfall übernimmt die internationale Privatkrankenversicherung alle Transport- und Nachsorgekosten übernehmen Ebenfalls muss die Kostenübernahme für vor der Abreise einen Bergungsflug durchführen. Das zusätzlich entstehende Transportgebühren, die Übernachtung und Verpflegung für der Kunde UND für seine nepalesische Begleitung müssen werden zusätzlich vergütet.

Mehr zum Thema