Phangnga

Philanthropie

Die Phang-nga (thailändisch: ?????

, [p?a? ?a?]) ist eine Provinz (Changwat) an der Küste der Andamanensee in der südlichen Region Thailands. Der Ao Phang Nga Marine Nationalpark, auch bekannt als die Bucht von Phang Nga, ist ein äußerst beliebtes Reiseziel für Thailand Urlauber. Die Ortschaft Phang-nga liegt nördlich von Phuket und ist ein lohnendes und leicht zugängliches Ziel von Phuket aus. Phang Nga Town wirkt auf den ersten Blick nicht sehr beeindruckend - aber wie so oft, lohnt es sich, einen zweiten Blick darauf zu werfen!

mw-headline" id="Geographie_und_Klima">Geographie und Klima[a class="mw-editsection-visualeditor" href="/w/index.php?title=Phang-nga_(Provinz)&veaction=edit&section=1 "title=1". Geografie und Klima">Bearbeiten | < Quellcode bearbeiten]

Der " Elefantenberg " Phang-nga (thailändisch: ?????,[p?a? ?a?]) im Hintergund ist eine Region (Changwat) an der Küste der Andamanen See in der südlichen Region Thailands. Der Hauptort der Phang Nga Province wird auch Phang Nga genannt. Phang Nga befindet sich auf der Westseite der malaysischen Unterhalbinsel. Das Gebiet ist meist gebirgig, mit vielen Sandstränden an der Andamanensee.

In der Bucht von Phang-nga sind die Kalkinseln aus dem James-Bond-Film The Man with the Golden Colt bekannt - vor allem die "James Bond Island" Khao Phing Kan, die sich zu einem überfüllten Touristenziel entwickelt hat. Sie sind im Ao Phang-nga Naturschutzpark im Schutz. Die Khao Lak (Amphoe Takua Pa) ist eines der bedeutendsten Reiseziele für den weltweiten Badeurlaub an der Thai-Anamanensee.

Die Mindestlöhne in der Region betragen 186 Baht pro Tag (ca. 4 ?). Es gibt drei vergleichbare Großstädte (Müang) - Thaalang, Takua Pa und Takua Mung. Bei ihrem Angriff durch die burmesische Streitmacht im Jahr 1809 begründete Phra Phutthaloetla (Rama II.) die Ortschaft Phang-nga, weil sich die Fluechtlinge bereits entlang des Maenam Phang-nga (Phang-nga River) angesiedelt hatten.

4 ] 1840 wurde Phang-nga zur Hauptstadt der Provinzen ernannt, um die strategisch bedeutsame Gegend besser vor Angriffen der Birmanen und ihrer Besatzer, der Engländer, zu verteidigen. Der Takua Tsung wurde Phang-nga untergeordnet; 1931 wurde auch Takua Pa in die Ordensgemeinschaft integriert. Weiteres Nationalparkgebiet: Das Wappen der Woiwodschaft stellt das Stadthaus der Woiwodschaft vor den Gipfeln der Bergkette Phu Khao Chang dar.

Ebenfalls im Mittelpunkt steht ein Ausgräber, der den Zinnabbau in der Region vorgibt. Das Symbol der Region ist der Baum Cinnamomomum porrectum, die Symbolblume Anaxagorea javanica. Das Motto der Phang - Enga - Province lautet: "Phang - Enga ist üppig und mit Erzgruben übersät, die Bürgerhäuser werden inmitten von tiefem und breitem Wasser gebaut, das ganze Jahr über gibt es wunderschöne Grotten in fremden Bergregionen, Champunbäume und viele Naturschätze.

"Phang-nga ist in 8 Amphoe ("Bezirke" oder "Landkreise") untergliedert. Es gibt eine provinzielle Verwaltungsorganisation für das gesamte Territorium der Region (????????????????????????, kurz ???). Ongkan Borihan südlich von Changwat; English Provincial Administration Organisation, PAO).

Auch interessant

Mehr zum Thema