Pauschalreise Thailand Dezember 2016

Paketreise Thailand Dezember 2016

02.05. 2016 Sehr schöne Reise am Meer -. Die Termine sind von Oktober bis Dezember, wie unten angegeben. Sep.

2016, 13:41. Hallo an alle, ich fahre im Dezember zum ersten Mal nach Thailand, allein mit meinem Rucksack. Niemals eine Pauschalreise buchen! alle Angebote anzeigen - Thailand: Bangkok - Damnoen Saduak - Kanchanaburi - Jomtien Beach.

Thailand: 15 Tage Koh Samui mit tollen Strandunterkünften und nur 493?.

Für nur 493 sind Sie 18 Tage lang auf der Straße und verbringen 15 Tage auf Koh Samui Island in einer großartigen Badeunterkunft. Auch der Hin- und Rückflug zur thailändischen Halbinsel ist im Reisepreis inbegriffen. Dies ist möglich, indem Sie den Flughafen und das Hotelzimmer separat buchen.

Sie verbringen 14 Übernachtungen auf der schönen Thaiinsel im Cottage Samui Resort. Sie fliegen mit Qatar Airways ab Berlin. 7 kg Hand- und 23 kg aufgegebenes Gepäck sind bereits im Reisepreis inbegriffen. Flughafentransfer: Für den Flug von Bangkok nach Koh Samui empfiehlt sich die Lomprayah-Fähre.

Alternativ können Sie auch von Bangkok nach Koh Samui reisen. Sie müssen die letzten Nächte vor Ihrem Abflug in Bangkok sein. In der Zeit von Okt. bis Dezember sind verschiedene Daten verfügbar, wie folgt. Reservierungshilfe: Buchung von Hotelzimmer und Abflug? Abonnieren Sie unseren Rundbrief und erfahren Sie als Erster von unseren besten Schnäppchen in Thailand.

Um in Thailand gratis Bargeld abzuheben, empfiehlt sich eine kostenfreie Karte.

Überschwemmungen in Thailand: Koh Samui und Koh Phangan beeinträchtigt

Starke Monsunregen haben seit dem ersten Dezember 2016 auf den südlichen thailändischen Urlaubsinseln Koh Samui und Koh Phangan zu schweren Überflutungen geführt. Aktuelle Medienberichte zeigen, dass auch die Bundesländer Nakhon Si Tammarat und Thani besonders hart von den reißenden Regenfällen getroffen wurden. Das Gebiet im Sueden des Bundeslandes ist zum Krisengebiet erklaert worden.

Noch bis zum Mittwochenende ( "Ortszeit") werden weitere heftige Stürme und Überflutungen vorhergesagt. Die Reisenden von, nach und in Thailand müssen auch mit Verzögerungen am Samui International Airport und auf Fährreisen gerechnet werden. Ausserdem soll der Bahnverkehr im Sueden des Bundeslandes bis kommenden Donnerstag gestoppt werden, da mehrere Strecken der Staatsbahn ausgewaschen sind.

Presseberichten zufolge ist die Hauptstrasse um die populäre Urlaubsinsel Koh Samui wegen der Überschwemmungen nicht befahrbar. Laut Berichten der örtlichen Medien ist dies die schlimmste Verwüstung seit 15 Jahren. Über 580.000 Menschen waren von den schweren Niederschlägen heimgesucht, am schwersten die Region Thani. Stromausfälle sollen in einigen Gebieten von Koh Phangan aufgetreten sein.

Große Gebiete im südlichen Teil des Staates befanden sich unter der Wasseroberfläche, einschließlich des Chennais.

Auch interessant

Mehr zum Thema