Pattaya Elefantendorf

Elefantendorf Pattaya

Elefantendorf Pattaya: Elefantendorf, Elefantenshow, Elefantenreiten, Trekkingtouren, Preise und Leistungen, Karte, Video, Fotos. In Pattaya werden die Besucher Thailands bald erkennen, wie wichtig Elefanten für die thailändische Nationalgeschichte und Mythen sind. Aber diese beliebte Attraktion in Pattaya hat noch viel mehr zu bieten. Im Elefantendorf Pattaya können sich ehemalige arbeitende Elefanten sicher und friedlich zurückziehen. Vorführungen von Elefanten und Touren, Wanderungen und Bootstouren in der Umgebung.

Das Elefantendorf Pattaya: Elefantenschau und Trekkingtouren

Das Pattaya Elefantendorf wurde 1973 als Zufluchtsstätte für frühere arbeitende Tiere erbaut. Es handelt sich um Tiere, die die schwere Arbeit im Urwald aufgrund von Verletzungen, Krankheiten oder Alters nicht mehr leisten können. Das Pattaya Elefantendorf ist ein sicherer Hafen, in dem sie am Ende ihres langen Weges in Würde und Frieden wohnen können.

Eine Besichtigung ist nicht nur ein einzigartiges Ereignis, sie rettet auch Leben, denn die Lebenshaltungskosten, die das Leben der Tiere sicherstellen, werden von den Gästen getragen. Die Elefantengemeinde ist ein Privatunternehmen, das keinen Gewinn erzielt, alle Einnahmen kommen der Nahrung und der medizinischen Betreuung der Tiere zugute (Kosten: 1000-5000 THB Elefanten/Tag).

Im Elefantendorf Pattaya betreuen rund hundert Angestellte rund 30 Tiere. Täglich gibt es 90-minütige Shows, die einen ganz normalen Tag im Elefantenleben wiedergeben. Es gibt keine zirkusähnlichen Shows wie z. B. Fußball, Malerei oder Radfahren. Wichtig ist, dass die Tiere gut versorgt werden, viel Raum haben und in einer naturbelassenen Umwelt gehalten werden.

Am Anfang dürfen die Gäste die Tiere mit einer Banane ernähren, um einen unmittelbaren Bezug zwischen Mensch und Vieh zu haben. Anschließend gibt es Demonstrationen von Badeverfahren im Fluß, Elefantentraining für die Holzindustrie, Einkreisverfahren und andere Trainingstechniken. Weiter geht es mit einer Demonstration von Kampfelefanten und am Ende können die Gäste kurz auf einem Element mitfahren.

Ort: Telefon: Pattaya Elefantendorf wurde 1973 als Zufluchtsstätte für frühere arbeitende Elefanten eroeffnet.

"Elefantendorf in Pattaya: Fütterung gestattet" Foto

Es war eine geplante Strecke, aber mit der American Group hat es sehr viel Spaß gemacht. Wir haben das Elefantenwandern für 900 Bäder pro Person reserviert. Wir wurden sehr spät aufgegriffen, so dass wir als Letzter im Lager ankamen und uns beeilten, da unsere Reisegruppe bereits auf dem Weg war.

Doch unser Porsche Turbo-Elefant hat die Unternehmensgruppe.... Fahrzeit ca. 150-200 Kilometer (ca. 2 Stunden) Wie im ersten Report beschrieben, ein/.... Keine Kinderermäßigung, völlig zu teuer für eine ganze humpelnde Zeit! Ein idealer Ausflugsort für Unternehmen. Der Elefantenort ist ca. 20 Minuten von Pattaya entfernt und mit dem Geländewagen leicht zu erreichen. 2.

Die Tour dauerte ca. 1 Std., gefolgt von einer Jeepfahrt durch den Dschungel.

Auch interessant

Mehr zum Thema