Nong Kai

Die Nong Kai.

Die Stadt Nong Khai ist eine Stadt in Isaan, die am Mekongufer direkt an der Grenze zu Laos liegt. Wenn Sie einmal einen Fuß in die Stadt gesetzt haben, werden Sie sofort feststellen, dass Nong Khai die Hauptstadt der gleichnamigen nordostthailändischen Provinz ist. Nordkhai - stille Idyll am Fluss Mekong Unter Nong Khai versteht man eine Großstadt in Jesaan, die am Mekongufer unmittelbar an der Landesgrenze zu Laos aufliegt. Die Verbindung zwischen Thailand und Laos erfolgt über eine freundschaftliche Brücke bei Nong Khai und die Distanz zur Laoshauptstadt Vientiane ist nur 24 km. Aus diesem Grund wird Nong Khai oft als Zwischenstopp auf dem Weg nach Laos mitgenommen.

In diesem Beitrag möchte ich Ihnen aufzeigen, dass Sie einige nette Tage in der stillen Metropole Nong Khai erleben können und dass die Metropole auf jeden Fall einige Sehenswürdigkeiten hat. Nong Khai befindet sich, wie bereits gesagt, unmittelbar am Strand des Mekong, so dass sich der Platz hervorragend für einen Rundgang entlang des Flusses eignete.

Sie haben einen schönen Blick auf Laos, einige Tempeln und die herrliche Mekong-Promenade in Nong Khai. Wer den ganzen Fluss ufer entlang geht, kommt an den Märkten The Sadet - Indochina Market und Phra The Nong Khai vorbei, die man auch besuchen kann. Entlang der Flussuferpromenade stromabwärts nach Phra Nong Khai finden Sie auch einige Gaststätten und Cafe, wo Sie eine Rast einlegen und sich erholen können.

Eine beliebte Markthalle für Nong Khai ist der Thai Sadet. Es wird auch oft als der Indochina-Markt bezeichne. Die meisten Märkte sind bedeckt und verteilen sich auf mehrere Strassen und Alleen, wo man allerlei Waren finden kann. Der hier angebotene Warenbestand stammt aus der gesamten Region Indochina und oft findet man hier viele Waren billiger als im restlichen Thailand.

Der Indochina-Markt ist jeden Tag von Montag bis Freitag von ca. 12.00 bis 18.30 Uhr besetzt. Flussaufwärts am Ende der Promenade befindet sich der neue Chef der Phra Das Nong Khai. Etwa 3 Km von Nong Khai entfernt befindet sich der Skulpturenpark Sala Kaew Ku, der auch Wat Khaek genannt wird. Weitere Informationen finden Sie in unserem Beitrag über die Sala Kaew Ku.

Das Wat Pho Chai ist nur wenige Minuten zu Fuß vom Busbahnhof im Stadtzentrum von Nong Khai erreichbar. Er ist der meistbesuchte Tempelturm der ganzen Welt und Sie werden viele Thailänder finden, die hier Buddhas Gebet und ehren. Aber das Besondere am Wat Pho Chai ist seine innen liegende goldfarbene Buddha-Statue, die auf dem Weg von Laos nach Thailand 25 Jahre lang im Mekong verloren ging.

Die Kirche ist für die Gäste jeden Tag von 08.00 bis 17.00 Uhr offen. Nong Khai hat wie jede andere thailändische Metropole auch eine Vielzahl anderer Tempeln und wenn Sie durch die Metropole gehen, werden Sie alle paar Schritte einen neuen Tempeln finden. Eine Tempelanlage, die ich besonders attraktiv finde, ist der Wat Lamduan.

Sie können auch den Turm erklimmen und einen herrlichen Blick auf die Innenstadt oder den Mekong haben. In Nong Khai gibt es neben dem Indochina-Markt noch einige andere MÃ??rkte. Eine Markthalle mit Frischwaren, Gemüsen, Fisch, Wurstwaren usw. befindet sich auf dem Wassersportmarkt bei Phra Das Nong Khai.

Es gibt auch den Kai-Markt in Nong Khai. Gleich hinter dem Indochina Market quasi. An Samstagen wird hier der Abendmarkt von Nong Khai abgehalten. Waren Sie schon mal in Nong Khai? Waren Sie auf der Suche oder haben Sie die ganze Welt gesehen? Was hat dir die City angetan?

Mehr zum Thema