National Thailand

Thailand National

Landesangebote in Thailand: Wir behalten alle effektiven Preise im Auge, damit Sie alle Mietwagen leicht vergleichen können. Kundenrezensionen Um deine Referenzzahl zu bekommen, gibst du hier die E-Mail-Adresse ein, mit der du angemeldet bist. Was unsere Kundinnen und Kunde über National zu berichten haben, können Sie hier nachlesen, bevor Sie Ihre Wahl fällen. Das Tempo, mit dem das Gespann gearbeitet hat, als ich das Auto zurückbringen wollte, erwartete bereits einen nationalen Angestellten.

Das zügige Abwickeln der termingerechten Fahrzeugübergabe sowie der Rückgabe. Außerdem erwies sich wenige Tage später, dass ein Rad bei der Messung des Luftdrucks in einer Werkstatt und der Reparatur eines Reifens geschädigt war: Das Fahrzeug war nahezu komplett fabrikneu - nur 8000 Kilometer stand im Vertrag: satt bis satt; bei der Vermietung war es nicht satt, d.h. es war mind. 50 Kilometer gelaufen.

Gute Zugänglichkeit, freundliche Mitarbeiter, der gebuchte Leihwagen wurde empfangen, Preise in Auftrag gegeben, der gewohnte Weg wurde von den Flughafenmitarbeitern bei der Rückkehr blockiert. Dies bedeutet: Es war nicht mehr möglich, wie gewohnt wie gewohnt auf den Übergabeort zu fahren, aber National kann es nicht ändern. Der Wagen war etwas größer.

Der Wagen war total in Ordnung. Die Vermietstation war sehr höflich. Der Weg zur Tankstation am Airport war minderwertig. Der Wagen war wirklich großartig für diese Kategorie. Es wurden nicht alle Taktgeber im Wagen gestellt. Der Wagen wurde termingerecht ins Haus gebracht. Einfaches Handling am Phuket Airport, trotz entgegengesetzter Bemerkungen.

Ich musste nachschauen, um die Klasse des Autos zu bekommen, das ich gebucht hatte, das Fahrzeug war in Ordnung. Das Motorverhalten war so schlecht, dass ich nur 20 Kilometer mit grösseren Upgrades Fortschritte machte, so dass ich das Fahrzeug nicht mehr mietete.

Verbraucherbewertungen für National Car Rental in Thailand

Das Tempo, mit dem das Gespann gearbeitet hat, als ich das Auto zurückbringen wollte, erwartete bereits einen nationalen Angestellten. Außerdem erwies sich einige Tage später, dass ein Rad geschädigt war, als wir den Druck in einer Werkstatt gemessen und repariert hatten: Der Auftrag lautete: völlig zu stark; bei der Vermietung war er nicht ganz ausgefüllt, d.h. es waren mind. 50 Kilometer mitfahren.

Gute Zugänglichkeit, freundliche Mitarbeiter, der gebuchte Leihwagen wurde empfangen, Preise in Auftrag gegeben, der gewohnte Weg wurde von den Flughafenmitarbeitern bei der Rückkehr blockiert. Dies bedeutet: Es war nicht mehr möglich, wie gewohnt wie gewohnt auf den Übergabeort zu fahren, aber National kann es nicht ändern. Der Wagen war etwas größer.

Der Wagen war beinahe komplett überholt und sehr gut aufbereitet. Die Bedienung am Airport war ganz in Ordnung. Vor der Auslieferung hatten wir keine Schwierigkeiten mit dem Transport. Bester Kundenservice bei Rückholung und Rücktransport. Der Wagen war total in Ordnung. Die Vermietstation war sehr höflich. Schneller und freundlicher Kundendienst. Der Wagen war für seine Kategorie sehr gut durchdacht.

Der Wagen war wirklich großartig für diese Kategorie. Es wurden nicht alle Taktgeber im Wagen gestellt. Der Wagen wurde termingerecht ins Haus gebracht. Einfaches Handling am Phuket Airport, trotz entgegengesetzter Bemerkungen. Ich musste nachschauen, um die Autoklasse zu bekommen, die ich gebucht hatte, das Auto war in Ordnung. Das Motorverhalten war so schlecht, dass ich nur 20 Kilometer mit grösseren Upgrades Fortschritte machte, so dass ich das Auto nicht mehr mietete.

Bei der Bremsung gab es immer ein wenig Lärm und der Service war von Beginn an fällig, weshalb die entsprechenden Schilder (Öl, Ölfilter, Räder...) immer aufleuchten.

Auch interessant

Mehr zum Thema