Nakhon si Thammarat Strände

Die Strände von Nakhon si Thammarat

Fünf gute Argumente für einen Aufenthalt in Nakhon Si Thammarat Sind Sie auf der Suche nach einem Insider-Tipp im südlichen Thailand? Vielleicht ist dann die Stadt Nakhon Si Thammarat das richtige Reiseziel für Sie. Das Gebiet hat schöne Strände und viel kulturelles und natürliches Leben - nur eines bleibt noch übrig: Urlaub. Üble Sprachen sagen, dass Nakhon Si Thammarat die langweiligsten Provinzen Thailands ist.

Es fehlt der Region an den großen Schildern. Deshalb gehen die meisten Urlauber durch oder benutzen sie - wie ich es damals getan habe - nur für den Zutritt zu den populären Inselchen Ko Samui und Ko Phangan, die direkt vor der Küstenlinie liegt. Auf beiden Seiten türmen sich die Besucher fast auf, während die Küsten von Nakhon Si Thammarat fast unangetastet sind.

Ich erwähne in diesem Beitrag fünf Punkte, warum sich der Aufenthalt von Nakhon Si Thammarat auswirkt. Tatsächlich ist es bizarr: In Sichtkontakt mit dem Kontinent steht das überfüllte Ko Samui, dahinter das etwas gemächlichere, aber dennoch gut ausgebaute Ko Phangan, während die Strände in Nakhon Si Thammarat größtenteils ungenutzt sind.

Jedenfalls nicht an den kilometrischen, feinen Sandstränden. Sollte die Kueste wider Erwarten immer noch zu ueberfuellt sein, ist es das Beste, an einer Rundfahrt teilzunehmen und mit einem Schiff zu einer der vor der Haustür liegenden Insel zu fuehren. Aber auch wegen der Fauna ist ein Ausflug zu den Inselchen lohnenswert.

Weil vor der Kueste rosa Delphine lebten, die man auf einer Bootstour verhältnismaessig gut beobachten kann, weil die Einwohner die Haustiere fuettern. Sie bietet eine Vielzahl von verschiedenen Ausflügen zu den Delphinen. Wer noch keine Überdosierung von Schläfen hat, dem ist das Wat Phra Mahathat ein lohnender Ausflug.

Dies ist einer der Ã?ltesten und bedeutendsten Tempeln des ganzen Kontinents. Die heutige Gestalt des Chedis geht auf das XIII. Jh. zurück. Es wurde jedoch gesagt, dass ein geringerer Tschedi bereits im fünften Jh. hier gewesen sein soll. Übrigens, der weiße Mainchi ist das Wahrzeichen der Bundesland. Die Tempelanlage liegt im Stadtzentrum von Nakhon Si Thammarat und ist am besten mit dem Auto zu Fuß erreichbar.

Der verhältnismäßig bekannte Hähnchentempel Wat Chedi Ai Kai im Landkreis Sichon war mein persönlicher Höhepunkt in der Stadt Nakhon Si Thammarat. Gegenüber des Tempels befinden sich mehrere zehntausend kleine (und auch einige sehr große) Gestalten von Hähnchen und Gockel. Der Sage nach wurde der Tempeln von einem Novizenmönch geschützt, der in seiner Jugend verstarb.

Im Bewusstsein seiner Pflichten beschützte er jedoch auch nach seinem Tod den Tempeln und erfüllte darüber hinaus noch heute seine Anliegen. Nach einigen thailändischen Lotteriengewinnen dank seiner Unterstützung ist der Temple in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden. Das mag man als moderner Aberglaube anlächeln, aber ich denke, es ist nett zu beobachten, wie die alten Ideen auch heute noch in Thailand eine Rolle spielen - und die vielen Schwänze liefern schlichtweg ein unglaublich schönes Foto-Motiv.

Die Tempelanlage Wat Chedi Ai Kai liegt in Tambon Chalong etwas außerhalb der Hauptstraße zwischen der Ortschaft Nakhon Si Thammarat und Chanom auf der Anhöhe des Naturparks Sinikiet und ist in Google Maps nicht leicht zu errichten. Die Region Nakhon Si Thammarat hat, wie bereits oben beschrieben, alles, was Thailand betrifft, auf engstem Raum aufbereitet.

Die einfachste Art, dorthin zu gelangen, ist in ca. 30 min mit dem Auto oder dem Privatfahrer. Es gibt regelmäßige Busverbindungen innerhalb der Stadt. Aber es ist angenehmer, in einem Badeort in Chanom zu leben. Das Nakhon Si Thammarat ist ein aufregendes Reiseziel für alle, die Thailand bereits gut kannten und einen "Insider-Tipp" fernab der Masse suchen.

Wenn du gerne actiongeladen und feierlich bist, bist du vielleicht nicht gerade zufrieden in der langweiligen, aber sicherlich erholsamsten Region Thailands. Haftungsausschluss: Diese Pressereise wurde von Thailand Tourism veranstaltet und betreut.

Auch interessant

Mehr zum Thema