Münzen Thailand Wert

Coins Thailand Wert

Münze Derjenige, der die Coin kannte? Scheint Thailand zu sein! Grüße, das ist eine Coin aus Thailand. Die von Ihnen gezeigte Coin ist wahrscheinlich ein 10 Bath Teil. Grüße, hallo Pilatus, Richard hat ein eigenes Münzforum gegründet.

Dort solltest du deine Wünsche bezüglich Münzen posten und dieser Post sollte bewegt werden. ;-)

Der Themenbereich dazu zählt im Coin-Forum! Seid gegrüßt, das ist die Hinterseite. Das 10-Bad Zirkulationsmünzen mit dem Tempeln Wat Arun (Temple of Dawn) weiß ich nur mit dieser umgekehrten Version. Grüße, nach buddhistischer Zeitberechnung stammt Ihre 10 Baht Münze aus dem Jahr 2551, in Thailand stellt die gängige Zeitberechnung das Jahr des Parinirvana des Buddhas auf das Jahr 0, so ist das Jahr 2012 z.B. in der alternativen buddhistischen Zeitberechnung das Jahr 2555 B.E. (Buddhistische Ära).

Deine Coin ist also aus dem Jahr 2008.

ZurÃ??ck zur Seit Thailand

Erste moderne Münzen: Das erste Prägen geht auf die Zeit des Kaisers Chulaloongkorn zurück, der dafür gesorgt hat, dass die Siamesen Münzen in Europäerform erhielten, weil er von den Preußen prägungen sehr angetan war. Siam erhält so Münzen mit einer herausragenden Prägung: das Porträt des Königes. Thailands aktuelle Währung: 25 und 50 Satellitennavigation, die es nur in großen Lebensmittelgeschäften gibt.

Eine 20 Baht-Münze wurde ab MÃ??rz 2011 in den Verkehr gezogen. Deine Hoheit Queen Sirikit wird am 11. September 8o Jahre sein. Zum ersten Mal in der Lebensgeschichte des Königreichs Thailand, zu Gunsten der Dame und des Thronfolgers, wird die Sonderedition 60 Thai Banknoten zu Gunsten von König Bhumibol Adulyadei zum 6. Jahr.

Am 1. Januar 2013 wurde eine neue 20-BHT-Anleihe ausgegeben. Der Geldschein hat die gleiche Grösse wie der jetzt im Umlauf befindlichen. Der Wert der Notiz. Neuer 500-BHT-Typ, ab 13. März 2014, Grösse und Farbgebung haben sich nicht verändert. Wie immer ist der Koenig auf der Vorderfront zu sehen - die Rueckseite stellt die Figur von Koenig Rama I. dar. Dadurch weicht das Aussehen von dem des vorherigen ab.

Neue 100-BHT-Note, ab 28. Januar 2015 - Backshows: Seine Hoheit King Tsaksin Thailand erhält zum ersten Mal neue Geldscheine mit dem Antlitz seiner Hoheit King Maha Vijiralalongkorn, der nach dem Tode seines Vaters 2016 zum Monarchen des Staates wurde. Münzen. Auch spezielle Münzen - meistens im Wert von 10 Baht - sind im Umlauf. Die Münzen sind im Einsatz.

Hervorzuheben sind die Serien, die anlässlich des 50-jährigen Thronjubiläums von King Bhumibol Adulyadej Rama IX im Jahr 1996 entstanden sind. und zurück von 5 und 10 BHT, aus den Jahren 1977 - Millennium 2000, für verschiedene Anlässe. Klicken Sie auf die Coin - das Bild zeigt sich nachstehend! Lücken in den Münzen können mehrere Bedeutung haben.

Manchmal auch, um gefälschte Münzen zu identifizieren, oder der Wert der Coin ist gesunken. Klicken Sie auf die Münze: Das Bild zeigt sich nachstehend! Klicken Sie auf die Münze: Das Bild zeigt sich nachstehend! Klicken Sie auf die Münze: Das Bild zeigt sich nachstehend! Für die Darstellung wurden mir die Münzen freundlicherweise zur Verfuegung gestellt! der Münzen! 1881 erschien die erste Ausgabe der thailändischen Briefmarke, damals noch siamesisch, Das Sujet dieser Briefmarke zeigt einen Riesenelefanten und wurde in einer Farbe, in einem hellgrauen Ton gehalten.

Die ersten mehrfarbigen Stempel wurden erst zwei Jahre später bedruckt. Bei den ersten Luftpostmarken ohne Königsmotiv handelte es sich um die ersten Marken, die keinen Siamregenten in einem Philharmoniemuseum in Bangkok zeigten. Im Laufe der Jahre tauchten in immer kürzerer Zeit neue Stempel auf. Die Vielfalt der in Thailand herausgegebenen Freimarken soll durch einen Schnitt dargestellt werden.

Marken sind ein kulturelles Gut! Viele andere Bereiche der Menschheitsgeschichte. Infos: Die Thailändische Nationalpost veröffentlicht spezielle Überdrucke in unregelmäßigen Abständen, zu Stempelausstellungen, Föderationstagen, Jahrestagen etc. Eine sehr kleine Serie, es werden bis zu 5-stellige (Baht) Preise handel.

Auch interessant

Mehr zum Thema