Motorrad Mieten Chiang mai

Mopedverleih Chiang mai

Ist denn niemand mit dem Motorrad von Chiang Mai nach Chiang Rai gefahren? Verkauf, Service & Vermietung joes.bike.team@gmail.

com. Vor dem Mieten eines Motorrads, sehen Sie sich diesen Film an. In Pattaya oder Chiang Mai gibt es günstige Angebote. Natürlich ist ein Roller unerlässlich für die Reise.

Chauffeur Chiang Mai: Motorradverleih - Chiang Mai Forums, Anfragen, Themen

Sie können ein Fahrrad für 100 Euro pro Tag mieten. Vergessen Sie aber nicht, Ihren ausländischen Motorradführerschein aus Deutschland mitzunehmen. Jede Verleihfirma mietet Ihnen ein solches Fahrrad, ohne nach einem Führerschein zu verlangen, denn 95% der Mieter haben keinen und wollen Geschäfte machen.

Für die thailändische Staatspolizei sind Sie ohne gültigen Führerschein unterwegs und waren somit die Unfallursache. Es gibt auch keine Versicherungen, da Sie nur mit einem gültigen Führerschein abgesichert sind.

Chiang Mai Thailand zuverlässigei Mopedverleih?

Mopedverleih in Thailand Chiang Mai zuverlässigei Vor 3 Jahren und die damalige Mopedverleihfirma ist nicht mehr verfügbar! Beginn und Ende sollte Chiang Mai sein. Gratis oder ähnliches) in einwandfreiem Erhaltungszustand für kann für 3 Monate gemietet werden? Wenn Sie noch Zeit und den Wunsch haben zu Autofahren, ist der Phu Hin Rong Klao Nationalpark und die Autofahrt dort eine echte Sensation.

Die folgenden 2 Hauswirte werden oft in lokalen Gremien erwähnt: Motorradvermietung & Autovermietung-Service | Mr Mechanic, Chiang Mai, ThailandPOP Car Rent - No.1 Choice in Chiang Mai - Kawasaki Motorbikes As always with positive and negative reports. 16-17 days of being up there....let's see what we can do!

Der Phu Hin Rong Klao Nationalpark zeichnet sich durch eine niedrige Verkehrsbelastung aus. Haben Sie sie in Thailand unter eigeführt erworben oder in Thailand erworben? Antwort: Antworten: Antworten: Antworten: Antworten:

Mopedverleih und Tour Thailand

Ich entdeckte Thailand wieder und verliebte mich noch mehr in das Reich. Da man auf solchen Reisen sehr rasch erfährt, was zu tun ist (und was nicht), möchte ich, dass man an meiner Motorradreise teilnimmt.

Aber zuallererst: Hallo! Ich bin Michael, 32 Jahre und meine Leidenschaft ist Thailand mit all seinen Aspekten. Vor allem die extrem netten Menschen sind mir ans Herz gewachsen und das ist nur einer der vielen Grund, warum ich nur mit meinem Roller im Reich auf Tour bin.

Aber was soll man bei sich haben, was macht man im Falle einer Störung und besonders bedeutsam, was sagt man einem Thailänder, wenn er sich erkundigt, warum man in ganz Thailand unterwegs ist? Vielleicht finden Sie auch Informationen, die Ihnen helfen, Ihre eigene Motorradreise durch Thailand zu starten.

Die Auswahl des passenden Rollers kann Ihre Fahrt zum Stillstand bringen. Je nach Reiseroute können einige Routen sehr schwierig sein: Sie führen auf nicht asphaltierten und kurvigen Strassen durch die Bergwelt, besonders wenn Sie in Nordthailand sind. Wenn es dann möglich ist - und mit ein paar Dollar in der Tasche ist in Thailand beinahe alles möglich - sollten Sie den Hausherrn freundlich bitten, eine kleine Probefahrt mit der Anlage zu machen.

Funktioniert die Bremse und kann das Fahrzeug komfortabel gefahren werden? Unter keinen Umständen sollten Sie Angst haben, nach einem anderen Motorroller oder Motorrad zu verlangen, wenn etwas nicht in Ordnung ist. Auch wenn nur die Farben des Motorrollers nicht passen, werden die Thai-Händler - um den Vertrag mit Ihnen zu unterschreiben - einen anderen Motorroller bekommen, wahrscheinlich bis Sie zu 100% erfüllt sind.

Ok, der Mietpreis ist nun auch verhandelt und nun geht der Hausherr mit Ihnen die bestehenden Farbschäden und andere Mängel am Motorrad ab und notiert in einer Form - genauso wie in Deutschland auch. In Thailand ist der Auftrag eine Formalität und um ehrlich zu sein, habe ich ihn nie wirklich gelesen und kann Ihnen daher nicht sagen, was darin steht.

Dies mag Ihnen vielleicht unfähig und rücksichtslos erscheinen, aber um ehrlich zu sein, betrachte ich es auf pragmatische Weise wie die Thais: Wenn Sie einen Autounfall bauen, bezahlen Sie. Fahre also bewußt und vorsichtig und versuche, in einem Teil wiederzukommen. In Thailand sieht man viele Motorradsportler ohne Hemden und nur in kurzen Hosen und Flip-Flops auf dem Fahrrad.

In Thailand gibt es in jedem Motorradladen für fast 650 Euro einen Helm zu erstehen. Motorradbrillen (auch Bikerbrille oder Brille mit ungefärbtem Schutzglas genannt) sollten Sie immer bei sich tragen, um Ihre Blicke vor Sturm, Wetter und vor allem vor Schädlingen zu bewahren.

Nun, die Brillen sind gut (natürlich, aber ich mag sie beim Autofahren nicht, denn als Fotografin möchte ich zu jeder Zeit die Lichtbedingungen beurteilen können und ich seh auch weniger mit der Sonne und bin beim Autofahren unsicherer). Auf dem Bild kann man erkennen, dass ich 2 Motorrad-Taschen für den Sattel kaufte.

Ästhetisch und zweckmäßig, und wenn ich am Abend in ein Gästehaus gehe, kann ich die beiden Koffer komfortabel ins Schlafzimmer mitnehmen, ohne erst mit dem Motorroller herumfummeln zu müssen. Ich weiß nicht, ob oder wo man solche Beutel in Thailand schnell erwerben kann, deshalb habe ich es vorgezogen, auf Sicherheit zu gehen und meine Beutel (anders als der Helm) mitzubringen.

Ein Autoatlas für Thailand (siehe Bild) ist in nahezu allen 7-eleven für ca. 200 Euro erhältlich. Die Skala ist sehr gut, es gibt viele Sehenswuerdigkeiten wie Tempeln und Wasserfaelle und auch kleine Nebenstrassen, um von der Autobahn abzufahren - ausserdem werden die Landkarten jaehrlich erneuert und sind dementsprechend immer auf dem neuesten Stand.

Heute hat beinahe jeder ein Handy. Damit man alle Hightech-Tools wie Google Maps und GPS richtig einsetzen kann, muss man natürlich auch in Thailand Zugang zum Netz haben. Da Sie auch im Reich der Mitte problemlos und recht kostengünstig über Internetzugang und Smartphones verfügen, habe ich in einem detaillierten Beitrag für Sie erklärt: Internetzugang und Telefonieren in Thailand.

Ok, wenn es um eine Motorradtour durch ganz Thailand geht, werden in den meisten FÃ?llen zwei BÃ??cher empfohlen: Stefan Looses BÃ?cher Ã?ber das Land sowie den ReisefÃ?hrer L' Lonely Planet. Es ist am besten, diese beiden Hefte vor Ihrer Motorradtour zu brennen! Das Lächeln in Thailands Heimat? Sie werden ein spannendes und faszinierendes thailändisches Gebiet sehen.

Weil es für die Thailänder kaum zu verstehen ist, mehrere 1000 Kilometer mit dem Roller durch Thailand zu fahren. Doch eines ist immer so: Sie sind froh, dass ich mir die Zeit, den Frieden und das Bedürfnis genommen habe, ihr Heimatland und seine Einwohner fernab von Chiang Mai, Bangkok, Koh Samui und den so genannten Touristen-Hochburgen zu entdecken und zu bewundern!

"*Bai-Tiau gaab Motorradfahrer ti praatet Thai.* Ich fahre mit dem Motorrad durch Thailand und es macht Spass. Diese Zahl ist für meinen Bekannten, der seit 30 Jahren in Thailand wohnt und Thailändisch kann. Wenn ich also einen Notfall habe (und jemand die Notiz bei mir gefunden hat, die immer deutlich in meiner Hosentasche ist, zusammen mit einem 1000er Ticket), kann mein Bekannter entsprechend darauf antworten und dem Anrufenden mitteilen, dass er mich zum nächsten Spital bringen soll, wo es ist und welche Maßnahmen er ergreifen soll.

Bei anderen Motorradfahrern oder Mopedfahrern, die mein Pech nicht haben, gilt das auch für die deutsche Botschaftsnummer, wo es normalerweise jemanden gibt, der in Notsituationen übersetzt. Reifenschäden, Bremsschäden oder andere Beschädigungen am Moped: Wenn die Reifenflöte oder etwas anderes auftritt, ist das außerhalb der ausgetretenen Pfade ebenso problemlos wie in der Stadt.

Es gibt in jedem kleinen Thaidorf 5 bis 10 Workshops. Ich beugte mich aus dem Schaufenster und behauptete, dass im Falle einer Störung auf der Strasse der dritte Fahrer anhalten und Ihnen helfen wird (auch ohne Zahlung! - geschieht mir mehrmals). Ehrlich gesagt, wurde ich nur einmal auf all meinen Tourneen mit dem Mofa gestoppt oder überprüft (und es gab inzwischen so viele davon), dass ich nicht wirklich viel darüber aussprechen kann.

Fahr nie, nie wirklich, nie besoffen. Haben Sie einen Führerausweis (oder können Sie wenigstens Auto führen, die thailändische Straße ist kein Verkehrsübungsplatz) - lesen Sie mehr: Autofahren ohne Papiere in Thailand. Bleiben Sie bei diesen recht simplen und konsequenten Vorschriften, dann werden Sie vermutlich nicht einmal mit der siamesischen Staatspolizei in Berührung kommen.

Zu guter Letzt möchte ich Ihnen noch einige allgemeine Tipps mit auf den Weg bringen, die ich selbst (mühsam) auf den Strassen erlernen musste: Nicht zu weit weg auf dem Standstreifen laufen! Strassenhunde sind im Thaiverkehr in einigen Gebieten überall anzutreffen und können zu jeder Zeit aus dem Hochgras neben der Strasse austreten, besonders nächtlich.

Daher ist es besser, etwas in der Mitte zu steuern, um es frühzeitig zu vermeiden. Bekanntermaßen starten Motorrollerfahrer rascher und die Strassen sind etwas entspannter. Besonders wenn Sie mit dem Motorrad oder Mofa auf Reisen sind, ist es besonders empfehlenswert, viel zu viel zu essen und häufig im Freien zu pausieren (siehe Bilder).

Da die Ladung oft nur in der Mitte der Autobahn umkippt, habe ich neulich beinahe einen Verkehrsunfall erlitten. Sehr oft fahre ich mit dem Mofa durch Thailand und erkenne den zusätzlichen Nutzen dieser Reiseart.

Auch interessant

Mehr zum Thema