Malaysia Inseln

Maltesische Inseln

Malaysias schönste Sandstrände In unseren Malaysia-Bausteinen findest du eine Reihe von Malaysias Tropeninseln und Sandstränden, die du während deines Urlaubs in Malaysia besuchen kannst. Werfen Sie einen Blick auf unsere Malaysia-Touren. In Malaysia gibt es eine große Anzahl schöner Strände und einige Tropeninseln vor der Küstenlinie, wo Sie sich entspannen und entspannen können.

Die eine ist wunderschöner als die andere. Falls Sie also zwischen einer oder zwei Inseln wählen müssen, sind wir Ihnen gern behilflich, die richtigen tropischen Inseln für das perfekte Ende Ihrer Malaysia-Reise mitzunehmen. Wir haben auf dieser Website die wesentlichen Angaben kurz zusammengefaßt, damit die Selektion etwas einfacher wird.

Was ist die richtige Idee für mich? Die Reisenden haben ihre eigenen Ideen und Bedürfnisse bezüglich ihrer Reisen und Aufenthalte am Strand oder auf der Website. Aus diesem Grund haben wir hier die Hauptmerkmale der besten Inseln und Badestrände zusammengestellt, damit Sie die für Sie optimale Auswahl getroffen haben. Unterbringung: überwiegend kleine Holzhütten, komfortabel in einem Tropengarten in Strandresorts der einfach bis gutbürgerlichen Mittelschicht angeordnet; es gibt hier keine höherwertigen 4.

Freizeitaktivitäten: In einer der vielen Taucher-Schulen vor Ort unmittelbar vom Meer aus können Sie in Ruhe surfen und baden. Mit dem Bootstaxi können Sie andere Badebuchten aufsuchen. Ankunft: 45 Min. Bootstour vom Hafen von Kuala Besut, zugänglich mit Leihwagen oder Privatautotransfer; der nächstgelegene Flugplatz ist Kuala Besut (ca. eine Flugstunde von / nach Kuala Lumpur); oder Inselhüpfen per Boot zu den Inseln Rotang und Puls-Perhentian.

Mietsache: ruhige, einsame und entspannte Atmosphäre, da es nur 3 kleine Ferienorte gibt, die alle an verschiedenen Orten der lnsel gelegen sind, übernachten Sie hauptsächlich in Ihrem eigenen Ferienort zum Speisen und Ausruhen. Eine gute Idee ist es, mit Perhentian und Editan ein Inselhüpfen zu planen. Freizeitaktivitäten: Snorcheln und Duschen vom Meer aus oder mit dem Schiff in der eigenen Dive School des Ortes; Schwimmen und Erholen; kleineres Dschungeltrekking.

Dein Haus befindet sich unmittelbar am Meer. Schön zu wissen: In der Hauptsaison im Zeitraum Juni - August und auch während der malaysischen Ferien und Feiertage ist die Isla auch bei den Einwohnern sehr populär. Unterbringung: in Holzchalets in den Tropengärten eines kleinen Mittelklasse-Resorts mit Schwimmbad oder in einem großzügigen Raum mit Terrasse in einem luxuriösen, großzügigen Ort in einer privaten Bucht der Stadt.

Freizeitaktivitäten: Mit der hauseigenen Dive School können Sie in der Nähe des Strandes surfen und springen, schwimmen und sich erholen, Kajak fahren oder einfach nur Dschungeltrekking machen. Gerne stellen wir Ihnen eine ganz persönliche Malaysetour zusammen, bei der Sie sowohl die Landschaft und ihre Menschen als auch ein oder zwei Tropeninseln Malaysia und Borneos kennen lernen werden. Sie können hier während Ihres Aufenthaltes in Malaysia ausspannen, schwimmen und die Welt unter Wasser ausprobieren.

Mehr zum Thema