Mae Sot Grenzübergang

Grenzübergang Mae Sot

Mae Sot heißt der Ort und liegt an der Grenze zu Myanmar und dem Grenzübergang über die "Friendship Bridge" nach Myanmar. Natürlich ist der Grenzübergang offen. Sie liegt an der Grenze zu Burma.

Mae Sot - Grenzübergang Myanmar - Thailand März 2016 - über Haag An

Mit einem Pick-Up ließen wir uns wieder durch die Umgebung schaukeln, allerdings bei Tag und deutlich beruhigter..... die Distanz zurück über Kaikto und nach Apa An. Das wirklich sehr nette und hilfsbereite Personal des Hotels Seebruder in An - für uns war das nicht mehr kostenlos - verkauft uns für morgen Vormittag, für den 7.30 MiniVan zur Landesgrenze, zwei Karten für zehntausend Kyats...oder in Dollars, wir haben nicht mehr genug Geld für Myanmar.

Der Abend in unserem Haus, drei Türchen zur Linken des Bruders ist mehr als bösartig. In Mayanmar kommt Zack wie jedes Mal in den letzten 4 Monaten um 7:30 Uhr an - und mit uns drei weiteren, burmesischen / thailändischen Gästen, geht es weiter zur Landesgrenze. In den ersten zwei Autostunden rollt das tatsächlich komfortable Fahrzeug die falsche Straße nach Westen.

Wir biegen nach zwei Autostunden nach Hause ab, gehen aber weiter geradeaus! auf einer wunderschönen, ebenen, neuen, weiten, doppelspurigen Landstraße! nach Myawaddy. Es ist nur an ebenen Tagen auf dieser engen, unwegsamen Strecke von Thailand nach Thailand und nur an unregelmäßigen Tagen zu kommen, um die Reise von Myanmar nach Thailand zu unternehmen.

Wir sind nach exakt 3 Std. in Myawaddy und stoppen fast 200 m vor dem Grenzübergang. Wir gehen zu Fuß zum großen "Tor" über der Straße. Die Chefin kontrolliert alles und sendet uns einen Sessel ("0,5 Meter"). Noch fünf Minuten und wir stehen auf einer Sicherheitsliste.

Zuvor fragte uns ein Gesundheitshelfer, wie lange wir in Myanmar waren und ob es uns gut geht und gab uns eine kleine Visitenkarte mit Tipps. Gleich am Ende gibt es auf der linken Seite Pickups, die für 20 Bahre zum großen Busstation oder in die Stadtmitte einfahren.

Mae Sot ist immer noch voller Burmesen! Von der Haltestelle des PickUp-Terminals in der Stadt 100 m entfernt, findet man unsere Unterkunft für diese eine Nächtigung. Wie heisst das Haus, aber das ist ein helles und helles Dach!

Mehr zum Thema