Lonely Planet Thailand 2017

Einsamer Planet Thailand 2017

Mit dem Lonely Planet Thailand auf eigene Faust durch ein Land voller Geschichte, Abenteuer und freundlicher Menschen! Reiseführer von Lonely Planet für Thailand. Reiseführer 2Lonely Planet Thailand Islands & Beaches. Das erste Mal wählte ich den Lonely Planet Thailand.

Viele Jahre später reiste ich mit dem Rough Guide Thailand.

Einsamer Planet Buy Travel Guide Thailand Island & Beaches Book

Schreibe den ersten Beitrag zu "Lonely Planet Travel Guide Thailand Island & Beaches". Der Lonely Planet ist der perfekte Reisebegleiter für Individualreisende. Die Autoren von Lonely Planet forschen selbständig vor Ort. Natürlich. Produktinformation zu "Lonely Planet Travel Guide Thailand Islands & Beaches " Lonely Planet ist der optimale Reisebegleiter für Individualreisende.

Die Autoren von Lonely Planet forschen selbstständig vor Ort. Natürlich. Titeltext zu "Lonely Planet travel guide Thailand Islands & Beaches " Mehrere Recherchen im Kult-Reiseführer für Einzellreisende. Die Lonely Planet Reiseleitung ist ehrlich, praxisnah, lustig verfasst, vermittelt begeisternde Einblicke und erlebt und macht Appetit auf die Menschen und das ganze Jahr. Egal ob Rucksacktourist, Pauschalreiseveranstalter oder 5-Sterne-Tourist - mit dem Lonely Planet im Gepäck- oder Handabteil sind Sie optimal ausgestattet.

Inhalt von "Lonely Planet Travel Guide Thailand Islands & Beaches " Benutzen Sie unsere kundenfreundliche Öffnungszeiten! Weiterempfehlungen zu "Lonely Planet Travel Guide Thailand Islands & Beaches " 0 Verwendete Beiträge zu "Lonely Planet Travel Guide Thailand Islands & Beaches" Folge diesem Verfasser und erhalte Infos über neue Publikationen per E-Mail. Verfolgen Sie diesen Verfasser und informieren Sie sich über neue Publikationen per E-Mail.

Verfolgen Sie diesen Verfasser und informieren Sie sich über neue Publikationen per E-Mail. Verfolgen Sie diesen Verfasser und informieren Sie sich über neue Publikationen per E-Mail. Verfolgen Sie diesen Verfasser und informieren Sie sich über neue Publikationen per E-Mail.

Wie Thailand von Planet Lonely geschmeckt hat - Book

Die thailändische Küche vereint die chinesischen, indischen und europäischen Vorbilder. Aber die thailändische Küche ist nicht nur die thailändische Küche. Die Mannschaft von "lonely planet" hat sich auf den Weg nach Bangkok gemacht, zu den Ursprüngen des alten Nord-Thailandes, zu den pikanten Geheimnissen im Nordosten und zum Seafood-Mekka Südthailands - und die besten Rezepturen von allen Seiten dabei.

Ausrüstung/Bilder: 2017. 272 S.

"Das ist der Geschmack von Thailand" von Lonely Planet - warmer Sommerregen

In der thailändischen Gastronomie gibt es eine Reihe von exotischen, scharfen, würzigen und raffinierten Geschmacksrichtungen, die oft miteinander verbunden werden, um ein Gleichgewicht zu erreichen. Im kulinarischen Thailand hat Lonely Planet die regionalen kulinarischen Besonderheiten der chinesischen, indischen und europäischen Kochkunst entdeckt - so ist beispielsweise der klassische Nordteil stärker durch saisonale und milde Ingredienzien gekennzeichnet, Mittelthailand durch die kulturellen Besonderheiten von Bangkok und der Südteil durch Speisen mit Fischen und Seafood.

Aber eins haben alle Regionen gemeinsam: die Verbindung zum Lebensmittel. Gerichtshöfe sind oft sehr wichtig und mit der Geschichte der Familie verflochten, da sie von Jahr zu Jahr überliefert werden oder Teil einer lokalen Sitte sind. Die Speisen kochen oft über Stunden, bis sie ihren herrlichen Eigengeschmack voll entwickelt haben und das Gericht in geselliger Runde gegessen wird.

Für "So schmeckt Thailand " haben die Autorinnen und Autoren mehrere Gastronome und Hersteller besucht und sich mit ihnen unterhalten. Neben authentischen Rezepten, die zum Teil über Generationen hinweg verfeinert wurden, finden Sie in diesem Heft auch Hinweise auf den Küchenchef und seine thailändische Gegend. So lernt der Besucher spannende Dinge über die Menschen und das Leben in Thailand kennen und kann in Thailand eintauchen oder die Speisen noch besser genießen.

Das ist sehr reizvoll zu lösen, denn am Anfang jedes Kapitel zeigt eine Landkarte deutlich, welche Regionen im Nachfolgenden behandelt wurden und wo die jeweiligen Köchinnen und Köche sind. Danach folgt die Präsentation der Küche und der Umgebung. Seitdem das Buch mit Blick auf Echtheit geschrieben wurde, wurden die Rezepturen genau so aufgeschrieben, wie sie von den Küchenchefs geschrieben wurden.

In manchen Fällen werden auch auf dem deutschen asiatischen Markt schwierig zu findende Exoten eingesetzt oder Speisen aufwändiger vorbereitet, da z.B. keine elektrischen Geräte eingesetzt werden und Mörser o.ä. bevorzugt werden. Der Kochbegeisterte kann jedoch, wie bereits im Geleitwort verkündet, die Rezepturen an seinen eigenen Terminkalender und seine eigene Kücheneinrichtung anpassen.

Für sehr ungewöhnliche Inhaltsstoffe werden alternative Stoffe erwähnt und der Grad der Schärfe kann etwas reduziert werden. Weil eine Thaimahlzeit oft aus mehreren kleinen und teilweise nur einem großen Gericht zusammengesetzt ist, sind die Mengen anders als in anderen Büchern: So wird z.B. angegeben, wie viele Teile einer grösseren Speise diesem Kochrezept zuordenbar sind.

Das hat mich sehr gefreut, denn in vielen Küchenbüchern wird sogar ein solcher Teil einer Speise oft als eigenständiger Teil präsentiert, weshalb man sich über die geringe Anzahl nachdenkt. Es ermuntert Sie auch, unterschiedliche Leckereien zu verbinden und mehrere Rezepturen zur gleichen Zeit ausprobieren. Dies kann auch dadurch erreicht werden, dass es in diesem Heft sowohl zeitaufwändigere als auch sehr schnellere Rezepturen gibt.

Auf diese Weise können die Rezepturen optimal abgestimmt werden. Ich mag auch die Angebote, die oft auf den Rezeptionsseiten zu sehen sind: Zum Beispiel kommentiert der Koch die Speisen und sagt, dass das Essen auch mit Fisch, Fleisch oder Garnelen zubereitet werden kann - je nachdem, was heute gefischt wurde.

Insgesamt ein sehr zu empfehlendes Küchenbuch, das Sie nach Thailand mitnimmt und Ihnen mit großer Einfachheit die Vielfältigkeit und Ausgeglichenheit der Thaiküche zeigt. Aber nicht nur das schöne Design, sondern auch die Annäherung von Mensch und Natur machen "So schmeckt Thailand " zu einem ganz speziellen Kunstwerk, dessen echte Rezepturen und Insider-Tipps aus erster Hand man gern in die eigene KÃ?che einbringt.

Mehr zum Thema