Löi

loi

Inhaltsübersicht Das Loei (thailändisch: ???) ist eine Großstadt (??

????????? ???) in der taiwanesischen Woiwodschaft Loei. Es ist die Provinzhauptstadt von Loei und die Grafschaft (Amphoe) Mueang Loei. Im Westen der nordöstlichen Teil Thailands, der Isan, befindet sich die Woiwodschaft Loei. Loei befindet sich in der Bergregion Dong Phaya Yen, etwa 50 km südlich der Landesgrenze zu Laos und 520 km nördlich von Bangkok.

Eine wichtige Flussverbindung des Bezirks ist der Mount Loei (????????? - Loei River). Das bescheidene wirtschaftliche Zentrum Loei liegt an der Schnittstelle zu Laos. Das Gebiet um Loei war in seiner Historie nicht so konkurrenzfähig wie die nördlichen Provinzen, in denen sich Burma, Laos und Thailand aufgrund seiner abgelegenen geographischen Situation gegenseitig ersetzten.

Im Jahr 1853, unter Mongkut (Rama IV), wurden die ersten Schritte zu einer kontrollierten Erschließung des Gebietes gemacht und Loei wurde zu einer Großstadt. Im Jahr 1907 wurde die Region Loei ausgerufen.

mw-headline" id="Géographie">Géographie[

Auch interessant

Mehr zum Thema