Langzeiturlaub Thailand Pattaya

Langfristige Ferien Thailand Pattaya

Das Schwimmbad ist eines der saubersten in Pattaya. Ein Langzeit-Urlaub im warmen Südosten Thailands ist genau das Richtige für Sie! Beliebtes Ziel ist Pattaya, ein Badeort im Südosten Thailands. Die Überwinterung oder ein Langzeiturlaub in Thailand sollte gut vorbereitet sein. In Khao Lak, Jomtien, Pattaya, Hua Hin und Chiang Mai.

Deutschland Pattaya Thailand

Sie befindet sich in der NÃ??he der Ecke bei Daklua. Die meisten Gaststätten in Deutschland befinden sich dort. Es befindet sich auch an der Haupt- und Zubringerstraße zur Beachroad. Saubere Duschkabinen werden standardmäßig nicht genügend mit warmem Wasser versorg. Das Schwimmbad selbst ist eines der reinsten in Pattaya. Oder der Pattaya-Garten.

Unübertroffene Preis-Leistung. Bestes Reisetempo von Ende Oktober bis Anfang März.

Winterschlaf in Pattaya. Langzeit-Urlaub Süd-Ost-Thailand .

Und wenn es friert und friert, bist du einfach zu Haus eingepackt? Ein Langzeit-Urlaub im heißen Südosten Thailands ist für Sie da! Du wolltest schon immer mal nach Thailand? Niederschlagsarme und milde Jahrestemperaturen von ca. 25-30 °C ziehen viele Feriengäste in den Winterschlaf.

Eine beliebte Destination ist Pattaya, ein Seebad im Südosten Thailands. Geniessen Sie schöne weisse Strände (z.B. Jomtien Beach oder die nahe gelegenen Insel Ko Phai und Ko Lan) bei fantastischem Klima, kulturellen Highlights wie'The Sanctuary Of Truth' und einem lebendigen Nightlife - und das alles nur 130 Kilometer von der Stadt Bangkok enfernt!

Langzeiturlaub in Pattaya wird sicher nicht langweilen!

Langzeit-Urlaub in Thailand

Langfristige Ferien in Thailand? Winterschlaf in Thailand? Eine Pause machen? Es sollte vielleicht nur ein längerer Feiertag sein oder es sollte die kalte Zeit ausklingen. Es ist möglich, dass nur eine neue Lebensphase einsetzt und man eine Pause einlegen kann. Der Langzeitaufenthalt unterscheidet sich ebenfalls von einem normalen Ferienaufenthalt.

Ein längerer Aufenthalt hat den großen Vorteil, dass das richtige Visa leicht zu haben ist. Bei einem längerfristigen Aufenthalt in Thailand können Pensionäre das Nichteinwanderungsvisum mit mehreren Einreisemöglichkeiten in Anspruch nehmen und für alle anderen ist es verhältnismäßig leicht, ein Touristenvisum zu erwirken.

Die Differenz zwischen Ferien und Langzeiturlaub besteht darin, dass ein bestimmter Lebensalltag wiederkehrt. Zudem wohnen Sie vermutlich nicht in einem Hotelzimmer, sondern in einer Wohnung mit monatlicher Miete. Natürlich ist es viel billiger, eine Wohnung oder Wohneinheit zu möblieren. Für 3000 Bahre bekommst du so etwas.

Damit sich die Kosten inklusive Elektrizität, Trinkwasser, Internet etc. nicht mehr auf 5000 Euro belaufen. In diesem Fall muss diese Wohnung jedoch vom Vermieter möbliert werden. Das wäre zu komplex und zu kostspielig für einen Langzeiturlaub. Für einen längeren Aufenthalt ist eine möblierte Wohnung, Eigentumswohnung oder Servicewohnung die beste Lösung.

Abhängig davon, wo der Langzeiturlaub stattfindet, kann es auch ein Ferienhaus sein. Voll ausgestattete Eigentumswohnungen, Appartements oder kleine Häuschen sind für 10.000 - 20.000 Euro pro Tag erhältlich. Ich würde aber 10.000-15.000 Eisenbahnwaggons als das Maximale für einen längeren Aufenthalt als eine gute Richtlinie anführen. Wo und wie kann man so eine günstige Unterkunft in Thailand vorfinden?

Auch interessant

Mehr zum Thema