Lamai Koh Samui

Samui Lamai Koh

Bei einem Ausflug nach Koh Samui sollten Sie einen auf dem Bildschirm haben: Südostasien - Thailand - Koh Samui; Lamai Beach. "Einer der schönsten Strände von Koh Samui. Fotogalerie Lamai, Koh Samui: Thongtakian Beach. Erleben Sie ein Stück Nostalgie auf Koh Samui, Lamai Beach.

Der Lamai auf Koh Samui Platz und Sandstrand

Das Lamai ist das zweitgrösste Resort auf Koh Samui und liegt im Süden von Choweng. Die lange, halbmondförmige Bucht mit ihrem weissen feinen sandigen Grund wird als die hübscheste der ganzen Inseln angesehen. In Lamai gibt es etwas weniger zu tun als in Cheweng, aber immer noch eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten, Restaurant, Wellness, Unterhaltung, Sport und Einkaufsmöglichkeiten.

Im Lamai ist alles etwas alter und damit billiger als in Chaweng. Aber wie überall auf Koh Samui gibt es einen steten Wandel weg von billigen und gemütlichen, hin zu eleganten High-End-Unterkünften und einer gehobenen Gastronomen. In einer wunderschönen, palmengesäumten und mit feinstem weißen feinen weißen Strand gelegen, ist der Lamai Beach ideal, um den ganzen Tag am Meer zu sein.

Hier in der Naehe des Lamai Wanta Resorts gibt es mehrere Orte, an denen Sie Jetski oder Kajaks leihen und auch Speedboote ausleihen koennen. Zahlreiche Kaufleute gehen den ganzen Tag am Meer entlang und kaufen Eis, Kaltgetränke, Stoffe, Schmuck und Lebensmittel. Auch auf Koh Samui sind die Anbieter freundlich, nicht zu penetrant und ein gern gesehener Gast.

In Lamai Beach gibt es eine Anzahl von Massage-Pavillons entlang des Meeres. Wenn die Sonne untergeht, stehen in einigen Gaststätten Tische und Liegestühle am Badestrand. Danach schaffen Teelichter und Lichtketten ein stimmungsvolles Umfeld, und ein Cocktail oder ein Abendessen unter dem Sternenhimmel lassen den Tag am Meer von Lamai ausklingen.

Punkt auf: Lamais "Silver Beach"

Auf der Palminsel im thailändischen Meerbusen kann man natürlich nicht viel Neuartiges erleben, aber wenn man Koh Samui wirklich gut kann, schwimmt man nicht in der Menschenmenge, sondern in den einsamen Badebuchten - weit weg vom Rummel in Chaweng oder Lamai. Gold rechts: Lamais "Silver Beach" Bevor wir Ihnen unseren Lieblingsort nennen, zuerst ein Tipp: Mietwagen für einen Tag, damit Sie beweglich sind, und Fahrt in den südlichen Teil der Inseln, rund um Lamai.

Genau zwischen Chaweng Noi und Lamai gelegen, ist dies ein Geheimtipp. Traumhafter Blick von "The Cliff" Dieser schneeweisse Sandstrand befindet sich in einer traumhaften Meeresbucht, nicht sichtbar von der Küstenstrasse, sondern nur von der Aussichtsterrasse des "Cliff Restaurant", das hoch auf einem Fels aufragt. Hier oben haben wir diesen schönen halbmondförmigen Strandbereich entdeckt, in dem sich nur fünf kleine, sehr schlichte Ferienorte niedergelassen haben (siehe Infokasten).

Von der " Ring Road " biegen drei kleine "Sois" in einer engen Kehre nach rechts in den Sand. Übrigens führt diese unmittelbar durch die Ressorts, vorbei an den Ferienbungalows der Ressorts. Doch keine Angst: Niemand in Thailand kann Sie davon abbringen, an den Badestrand zu gehen, denn diese sind alle öffentlichkeitswirksam und müssen daher für jedermann erreichbar sein.

Sollten Sie also widererwartungsgemäß von Mitarbeitern des Hotels kontaktiert werden, können Sie uns gerne mitteilen, dass Sie auf dem Weg zum Meer sind: "On my way to the Beach! "Zur Bildgalerie: >>> Silberstrand /"Thongtakian Strand" Auf dem Thongtakian Strang gibt es keine gehobenen Unterkunftsmöglichkeiten oder gar Luxus-Hotels, nur wenige Strandbungalows und schlichte Kabinen für diejenigen die keinen großen Bequemlichkeitsbedarf haben.

Da wir sie (noch) nicht geprüft haben, sind die folgenden Orte nur zur allgemeinen Orientierung aufgelistet.

Auch interessant

Mehr zum Thema