Länder zum Schnorcheln

Schnorchel-Länder

Auf einen Blick die schönsten und besten Schnorchelgebiete der Welt: Mit McDonald's Free Countries: Alle Pommes frites oder was? Schnorcheln und Schnorcheln in Südostasien In Südostasien gibt es ein wahres Tauch- und Schnorchelparadies. Auf dieser Seite finden Sie Hinweise und Testimonials. Im Osten Malaysias gibt es zwei kleine Inselchen, die heute zu den populärsten Zielen Malaysias sind. Ich habe in meinem Perhentian-Guide die wesentlichen Hinweise und Informationen aufbereitet.

Einige besonders reizvolle Plätze, Walkhaie und Mantas findet man im Baa-Atoll.

An dieser Stelle finden Sie Informationen zu Reise und Unterkunft sowie viele Tips und Bilder. Der Raja Ampat ist das Nonplusultra für Schnorchler und Dive. Es gibt eine einzigartige Landschaft und die Riffen sind unversehrt, reich an Arten und unversehrt. Wenn Sie auf der Suche nach einem wilden, romantischen und einsamen Ziel weit abseits der Touristenpfade sind, ist Raja Ampat der richtige Ort für Sie.

Auf dieser Seite finden Sie Angaben zu Hotel, Ankunft und Anreisezeit. Nachfolgend die besten Tips von einem Insider. Die beiden großen Riffen, ein Schiffbruch und Delfinsprünge haben den Tag versüßt. Obwohl Kanifushi kein eigenes Riff hat, gibt es auf der ganzen Welt einige gute Tauch- und Schnorchelmöglichkeiten. Zwei Mal am Tag verkehren Schiffe zu den schoensten Orten.

Nachfolgend mein Report über die Riffen Sulas Garten und Bodu Giri. Bei Schnorchlern und Tauchern sind die Perhentian Inseln an der Westküste Malaysias ein begehrtes Urlaubsziel. Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen und meine wunderschönsten Unterwasserbilder. Das Andamanenmeer um Ko Lipe ist ein attraktiver Ort für Tauchen und Schnorcheln. Vielfältige Riffen mit vielen Seebewohnern können mit einer kleinen Bootstour erreicht werden.

Unterwassersport in Asien & Schnorcheln

Für diejenigen, die nicht Raja Ampat oder der Sulusee sein müssen, bietet das Mergui-Archipel, rund um die Andamaneninseln, vor Sumatra und sogar im südchinesischen Mittelmeer genügend Möglichkeiten für einen Tauchurlaub oder individuelle Diveprogramme. Vor allem der Nationalpark Buñaken und die Straße von Lembeh sind das Reiseziel vieler diverser Tauchgänge und weisen eine enorme Biodiversität auf.

In Bali ist das Allam Anda Ressort eines der populärsten Dive Resorts und seit Jahren etablier. Das Highlight für jeden Tauchenden ist das Werner Lau Dive Center, das sich direkt am Ressort erhebt und so die Welt unter Wasser nicht nur am wunderschönen Hausriff, sondern auch auf den im Lieferumfang enthaltenen Tauchgängen kennenlern.

In Pemuteran können Sie seit beinahe 25 Jahren im Bungalow Resort in Pemuteran nach Belieben tauchen. Farbige Riffen, farbenprächtige Fischarten und beeindruckende Schiffswracks aus dem zweiten Weltkrieg sind nur einige der Höhepunkte der Unterwasserwelt um die Insel Bangat. Auf den Philippinen sind die unendlich langen, puderzuckerweißen Strände und die große Vielfalt an Arten in der farbenfrohen UW-Welt bekannt.

Farbenfrohe Coral Gardens, an Steinen und entlang von Wracks entlang von Schiffen eröffnet Ihnen eindrucksvolle Landschaften. Am Fusse des Mount Gorges befindet sich das Satdhartha Ocean Front Resort & Spa mit spektakulären Aussichten über und unter dem Meer. Palawans Inselleben ist gekennzeichnet durch Gesteinsformationen, in jedem denkbaren Blauton schimmernde Lagerhallen, bezaubernde weiße Strände und Badebuchten sowie die farbenfrohe UW-Welt, die am Meer aufbaut.

Tauchende können einmalige Augenblicke in der Tauchwelt um Ganga Island vor der nordöstlichen Küste von Sulawesi erleben, einschließlich Bundaken National Park oder Strait of Lembeh. Tauchen in den besten Tauchgebieten der Erde - Mit Tauchbrille und Unterwasserkamera im Reisegepäck gelangen Sie in das Tauchparadies im Norden der Halbinsel Negros und die weltberühmte Halbinsel Epo mit ihren wunderschönen Tauchplätzen.

Farbenfrohe Corallengärten, Steilwände und große Fangschwärme erwarten Sie! In Begleitung eines erfahrenden, Deutsch sprechenden PADI Divemasters werden Ihnen die schoensten Stellen zum Thema Diving gezeigt. Vor Selayar wartet eine fantastische Tauchwelt auf die Tauchgänge. Diese Tauchplätze sind Teil des Meeres-Nationalparks und bieten ein eindrucksvolles Riff mit Felsvorsprüngen und Grotten sowie andere einmalige Tauchplätze, die alle nicht mehr als 30 Bootsminuten vom Selayar Tauchresort aus zu erreichen sind.

In der Nähe der beiden Inselchen Wangi Wangi, Kaledupa, Tommia und Binongo, besser bekannt als Vakatobi, findet man den Paradies nicht auf der Erde, sondern unter der Wasseroberfläche! In der unberührten Landschaft kommen selbst Marineforscher auf ihre Kosten und jeder Einzeltauchgang vom Ressort wird zu einem unvergesslichen Erlebniss. Die Ticao Island ist eine verhältnismäßig unangetastete Insulaner in der Region Bikol im südlichen Luzon.

In wenigen Gehminuten erreichen Sie die vielen Tauchstellen und erschließen eine faszinierende Welt, die von der Korallenformation bis hin zu kleinen Fisch- und Mantaspitzen alles mitbringt. Tauche buchstäblich acht Tage lang um die Silberinsel herum und entdecke die beeindruckende Wasserwelt des Buñaken National Parks vom Silberinsel Resort aus.

Bei uns findest du garantiert die schoensten Tauchplaetze unserer Zeit. Entdecke die spannende UW-Welt um die gleichnamige kleine Stadt herum im Kommodo Nationalpark, einem der beeindruckendsten Tauchziele Indonesiens. Startpunkt für die Bootstauchgänge ist der Comodo Ressort und Diving Club mit seiner Tauchbasis SADI. Erlebe die Kulturinsel Bali im Hochsommer 2018 - das bedeutet, zur besten Zeit des Jahres, also 16 Tage voller Erfahrungen, auf die Götterinsel zu fahren, intensiv in die belarussische Zivilisation einzutauchen und sie mit allen Sinnen zu genießen.

Vor Papua Barbara finden Sie im Schärengarten von Raja Ampat ein leicht erreichbares Hausriff mit einer atemberaubenden Tauchwelt, deren Biodiversität in dieser Hinsicht kaum zu übertreffen ist. Entdecken Sie die farbenfrohe und farbenfrohe Meereswelt vor Mindoro mit ihren korallenroten Gärten, Wasserschildkröten und Tropenfischen. Entdecken Sie die Insellandschaft des Comodo Nazionalparks aus einer ganz anderen Sicht und fahren Sie an Board eines klassischen Phinisi-Schoner zwischen Labuan Bajo, Sebayor, Comodo und Rinca.

Auch interessant

Mehr zum Thema