Krabi Strände

Die Krabi-Strände

Die Strände von Krabis sind mit weißem Puderzuckersand gesegnet. Die Provinz Krabi liegt im Süden Thailands. In Ao Nang Beach. Nein, Thara ohne Apparat. Das Ao Nang ist eines der grössten Touristenzentren in der Region Krabi mit dem rund zwei Kilometern langen Strand Ao Nang.

Die Stadt Ao Nang befindet sich auf dem Kontinent und ist etwa 30 km von der Landeshauptstadt Krabi enfernt. Das Resort dehnt sich von der Küstenseite mehrere km ins Hinterland aus. Auf den Haupt- und Nebenstraßen des zu einer kleinen Stadt gewachsenen Ortes gibt es unzählige Gaststätten, Kneipen, Geschäfte, Reiseagenturen und Resorts *.

Vom Inland führt die zentrale Hauptstraße 4202 und 4203 zur Beach Road, die direkt am Meer verläuft. Ao Nang und der Nopparat Thara Beach, etwa sechs Kilometern weiter im Westen, sind durch die Beach Road mit weiteren Gaststätten und Ressorts verbunden. In Ao Nang findet das tägliche Badeleben wie in jedem anderen Seebad am Meer statt.

Die Ao Nang Beach ist eingebunden in eine skurrile Kalksteinfelslandschaft. Über dem Ao Nang Beach führt die Beach Road, von der aus alle paar hundert Kilometer eine Treppe hinab zum Sandstrand führt. Die westlichen und östlichen Enden des Ao Nang Beach werden von kalksteinhaltigen Felsen umrandet. Nicht weit vom Aussichtspunkt entfernt befindet sich das Krabi Resort * mit direkter Strandanbindung und Ao Nang's beliebter Meeresfrüchte-Restaurantmeile.

Das Krabi Resort *, das Alonang Villa Resort * und das Centara Grand Beach Resort & Villas Krabi *. In Ao Nang sind die Restaurantpreise im Allgemeinen etwas über denen von anderen Orten in Thailand. Bei thailändischen Standardgerichten wie z. B. Thomas Yam Gung (würzige Krabbensuppe mit Zitronengras) sind manchmal sogar bis zu 350 Bt. (8,60 Euro) zu zahlen.

In der Regel sind die Suppe mit 100 bis 160 BHT ( "2,50 bis 4 Euro") nur ein knappes Brachial. Die Stadt Ao Nang ist ein guter Startpunkt für Longtail-Boottouren zur Nachbarhalbinsel Railay (100 Baht/2, 2,50 EUR pro Route und Person) sowie zu den Hochseeinseln Chicken Island, Poda Island und der Insel Topp (je 300 Baht/7,40 EUR).

Bootsausflüge zu weiter entfernt liegenden Inselchen sind auch an den beiden Kassen der Beach Road möglich. Die Preise für Ausflüge nach Hong Island, Rai Island und Pakbea Island für max. sechs Teilnehmer betragen 2800 Baht bzw. 70 EZ. Ausflüge nach Bamboo Island und zu den Philippinen kosteten 6000 Baht bzw. ca. 150 EUR.

Fünf Inseltouren werden für 2200 Baht brutto (54 Euro) durchgeführt. Das Longtailboot befindet sich in den mittleren Bereichen von Ao Nang Beach und fährt in der Hochsaison mehrmals pro Stunde nach Railay und auf die benachbarten Inseln. Bilder vom Ao Nang Beach finden Sie auch in unserer Fotogalerie. Nein, Thara Beach ist leiser als Ao Nang Beach, sechs Kilometern entfernt.

Neinpparat Thara ist Teil des Mu Koh Phi Phi Phi Marine Park und beherbergt auch die Verwaltung des Parks (Hauptsitz). Die Länge des Strandes beträgt etwa drei Kilometern und die durchschnittliche Breite etwa 20 m. Die Länge des Strandes beträgt etwa drei Jahre. Mit hellem feinem Sandboden, der teilweise mit Korallenfelsen und Muschelkalkstein bedeckt ist, bietet der Thara Beach einen idealen Ausgangspunkt. Die Einwohner nannten sie früher Naparat Thara Hat Khlong Haeng, was "Strand der Trockenflüsse " heißt.

Bei ausgedehnten Strandspaziergängen ist der Thara Beach ideal. Von hier aus ist die kleine Stadt Koh Khao Pak Klong bei Niedrigwasser zu Fuss erreichbar, etwa einen Kilometers. Der Parkhausplatz von Thara befindet sich an der Mündung des Flusses. Es gibt mehrere Läden, Kneipen und Küchen. Auf dem Thara Pier in Neinpparat fahren die Schiffe nach Koh Phi Phi Phi, Koh Lanta und Shuket.

Bis vor wenigen Jahren galt der Ort noch als purer Backpackerstrand, aber jetzt hat sich das Erscheinungsbild verändert. Er zieht immer mehr Individualreisende an, die sich am stillen Napparat Thara Beach wohlfühlen als im turbulenten Ao Nang. Habeebee Resort La baña * und Nappharat Resort *. Weitere Ressorts in und um Naparat Thara finden Sie in der Hotel-Übersicht *.

Bilder vom Strand Thara Beach in Neinpparat finden Sie auch in unserer Fotogalerie. Die beiden Strände, Ao Nang und Neinpparat Thara Beach, liegen auf dem Festland von Krabi. Thailändische Fluggesellschaften fliehen mehrmals am Tag von Bangkok und anderen Thai-Zielen zum Krabi International Airport. Bangkok Airways, Air Asia, Tigerair und andere Fluggesellschaften reisen ebenfalls nach Krabi.

Der Krabi Airport liegt etwa acht Kilometern außerhalb von Krabi City und etwa 30 Kilometern von Ao Nang weg. Abholung von Ao Nang und Thara vom Krabi Airport mit dem Shuttle-Bus, Taxis oder Privatwagen. Mit dem Shuttle-Bus, der ca. anderthalb Autostunden von Ao Nang benötigt, ist die längste Fahrt nach Ao Nang mit 150 Baht und 3,70 EUR die günstigste Art, dorthin zu gelangen.

Es geht per Sammeltaxi für 600 Baht brutto (14,80 Euro) vorwärts. Taxis und Ticketschalter finden Sie in der Ankunftshalle des Flughafen. Busreisen von Bangkok nach Krabi dauert etwa zwölf Std.. Der Weitertransport nach Krabi oder zum Ao Nang oder Napparat Thara Beach findet mit dem Auto, Minibus und/oder Taxis statt.

Für diejenigen, die mit einem Leihwagen reisen, gibt es mehrere Reisemöglichkeiten von Bangkok nach Krabi bzw. nach Ao Nang Beach oder Neinpparat Thara Beach: Der ca. 950 km lange Weg verläuft über den Highway 4 über Phetchaburi, Prachuap Khiri Khan, Tschumphon, Ranong und Phang Nga nach Krabi; 814 km über Tschumphon und Surt Thani (Highway 4 und die Strassen 41, 401 und 415).

Auch interessant

Mehr zum Thema