Krabi Koh Lipe Transfer

Koh Lipe Übertragung

Mit Tigerlinetravel, SPCThailand und Bundhayaspeedboat fahren Sie die Strecke in der Saison täglich oder billigere Tickets, Fahrpläne, Abfahrtszeiten von Krabi nach Koh Lipe Thailand. Purer Spaß und Entspannung bei Untergang! Der Thai Krabi wird von Abenteuerlustigen und Strandfreunden gleichermassen geschätz. Die Kalksteinfelsen inspirieren viele Bergsteiger, während die schönen Sandstrände eine Erholungsoase sind. An den Stränden in Krabi gibt es viel zu sehen.

Die Railay Peninsula bietet Ihnen die Möglichkeit, am Sandstrand auf Kalksteinfelsen zu steigen, im türkis-grünen Wasser zu schwimmen oder einen Ferienbungalow zu reservieren!

Am besten erreichen Sie den Strand von Reykjavik mit dem Schiff. Erleben Sie Krabi aus der Luft von der Oberseite des Tiger Cave Tempels! Die Insel Koh Poda zählt zu einer Inselgruppe, zwischen der man normalerweise bei Niedrigwasser hin und her wandern kann. Die kristallklaren Gewässer und einsamen Sandstrände machen Koh Poda zu einem ganz speziellen Erlebniss.

Die höchste Erhebung des Parks ist 1500 Meter über dem Meeresspiegel, von wo aus man eine atemberaubende Aussicht hat! Die Jugendherberge Koh Lanta Yai befindet sich in der Nähe von Koh Poda und ist ideal für Sie, wenn Sie es mögen. Verlasse den gut frequentierten Sandstrand von Mailand und tauche ein in die Märchenstimmung der Höhle Nang!

Zwischen Ende Jänner und Anfang März ist das Klima ideal für Touristen: es ist heiß, der Wolkenhimmel ist wolkenfrei. Daher wird ein Aufenthalt im Jänner angeraten. Es gibt viele Arten von Unterkünften in Koh Poda, ob Sie nun einen 5-Sterne-Bungalow oder eine Backpacker-Herberge vorziehen. Sie können in Krabi mit der Autofähre, dem Schiff, dem Motortaxi oder dem Flußtaxi von A-Z anreisen.

Sie kommen zwischen Ende Jänner und Mitte März. So vermeidet man den Hochsommer von Ende November bis anfangs Jänner und kann das hervorragende Klima ausnutzen. Wollen Sie alle Möglichkeiten in Krabi ausprobieren? Klicken Sie hier für die komplette Auflistung. Eine tolle Erfahrung mit toller Gesellschaft durch die Besatzung.

Entspannte Bootsfahrt an diversen Schnorchel-, Bade- und Liegeplätzen an Bord oder am Badestrand. Die Nicht-Schwimmer waren ebenfalls gut ausgestattet. Das letzte Bad in der Bucht bei Dunkelheit mit hellem Flachwasser war einfach toll. Insgesamt ein tolles, unvergeßliches Erlebniss. Wir haben die Reise wirklich genossen, die Ausfahrt in den großen Wäldern in einem 2-Personen-Kajak hat viel Spass gemacht und man hat viel gesehen und miterlebt.

Es ist eine sportive Reise. Wer nicht den ganzen Tag lang rudern will, hatte die Gelegenheit, einen Führer für 300 Euro zu reservieren. Einige Sportbegeisterte kommen auf ihre Kosten. Dann buchte ich die Führung wieder. Dort konnte man tauchen (es gab viel zu entdecken unter ), Kajak laufen oder sich ausruhen.

Superschöne Schnorcheltour mit allem, nicht nur uns Erwachsene, sondern auch den Kinder im zehnten, achten und sechsten Lebensjahr. Die Reise würden wir definitiv wieder mitbuchen.

Auch interessant

Mehr zum Thema