Kohchang

KOHLCHANG

Ich möchte Ihnen die lnsel in Kuerze vorstellen.....

.

In Kohchang haben wir es aber ganz besonders geschafft. Die Jugendherberge befindet sich an der Südostspitze Thailands nahe der kambodschanischen Landesgrenze im Golfrand von Thailand. Es ist nach Puket die zweitgrösste in Thailand und entwickelte sich nur mehr oder weniger stark touristisiert entlang der vielen Strandgebiete.

Das Ganze ähnelt einer Herde von Elefanten und so erhielt es wahrscheinlich den Titel "Kohchang". Ko = Insellage, Chang = Delfin. Von Bangkok aus geht die Reise mit einer Autofähre aus der Region Trat. Die Reise mit dem Kleinbus von Bangkok nach Trat beträgt etwa 3,5 Std. und von Pattaya etwa 1 Std. und seit 2003 gibt es auch einen Flugplatz in Trat, der von Bangkok aus angesteuert wird.

Sie existieren noch, die völlig ruhigen kleinen Badebuchten mit weissem Feinsand und glasklarem Nass. Dieser Klischeehaft entspricht der Weißsandstrand nicht ganz diesem Vorurteil, ist aber nach wie vor das populärste mit mehreren Hotels und Gaststätten neben dem Klong Son und Klong Prao Beach. Unglücklicherweise nimmt das Flusswasser bei Niedrigwasser ab.

Aber es gibt auch High-End-Hotelkomplexe und Einkaufsstraßen mit Gaststätten, Kneipen und diversen Nightlife-Angeboten, vor allem am White Sand Beach und auf der West-Seit. Nahezu alle sandigen Strände sind auf der westlichen Seite. Vom thailändischen Festland (Trat) werden die Fährschiffe auf der östlichen Seite festgemacht und dann fahren wir mit einem Samlor-Taxi zum Ziel ("meist Hotel").

Die früher rot und in der Dürrezeit stark verstaubte Straße wurde vor Jahren in eine Asphaltstraße umgewandelt, die sich heute nahezu vollständig um die ganze Region erstreckt. Allerdings nur annähernd; es ist immer noch nicht möglich, sie vollständig zu umgehen, da die Steilfelsen stellenweise ins Wasser ragen.

Hotelempfehlung: Wer es wagt und ein geübter Autofahrer ist, kann die ganze Welt mit einem Mietmotorrad auf eigene Faust ergründen. Wenn Sie das nicht beunruhigt, werden Sie sich zu jeder Zeit auf der ganzen Welt zu Hause fühlen.

Auch interessant

Mehr zum Thema