Koh Yang Thailand

Thailand Koh Yang

Sehenswürdigkeiten auf Koh Chang: 16 Aktivitäten auf Koh Chang Die Koh Chang ist Thailand's dritte größte Inseln und daher gibt es viel zu besichtigen und zu erkunden. In diesem Artikel habe ich die Inseln gründlich erkundet und Ihnen die schönste und beste Sehenswürdigkeit Koh Changs gezeigt, die Sie bei einem Aufenthalt besichtigen sollten. Mit 155 qkm ist Koh Chang die dritte größte thailändische Urlaubsinsel und einer der beliebtesten Ferienorte der Thais.

Bisher ist die Stadt glücklicherweise vom Tourismus verschont geblieben, was Koh Chang zu meiner neuen Favoriteninsel in Thailand macht. Zuerst hatte ich nicht wirklich gedacht, dass es viel zu entdecken und zu erfahren gibt, aber da ich die ganze Zeit über die ganze Welt geforscht habe, muss ich meine Ansicht umdenken. In Koh Chang gibt es viele interessante Orte, die einen Abstecher lohnen.

Das Beste von den Koh Chang Ansichten, die ich Ihnen jetzt präsentiere. Übrigens: Wenn Sie einen Transport von Bangkok oder Pattaya nach Koh Chang oder zurück benötigen, können Sie ihn hier vorbestellen! Auf Koh Chang nehmen Sie einen Motorroller und steigen Sie aus.

Der östliche Teil von Koh Chang wird von den meisten Urlaubern vermieden, da es keinen echten Sandstrand gibt und daher nicht wirklich zum Baden und Sonnenbaden geeignet ist. Unterwegs zum Stadtzentrum finden Sie den Aussichtspunkt Weißer Sand gleich neben der Strasse. Es ist nur eine kurze Strecke vom Anleger, wo Sie mit der Faehre in die Gegend von Whitesands Beach kommen.

Der Aussichtspunkt ist bereits auf dem Weg, ein Stopp ist also durchaus lohnenswert. Unterwegs nach Kai Bae (Richtung Lonely Beach) finden Sie auf der rechten Straßenseite einen weiteren kleinen Aussichtspunkt, von dem aus Sie einen guten Blick auf die gleichnamige Stadt haben.

Den Aussichtspunkt habe ich allerdings nur zufällig auf der Suche nach Lonely Beach, einem "geheimen Ort" in Koh Chang, erblickt. Folgt man der Strasse im Südwesten bis zum Ende der Strasse, sieht man auf der rechten Strassenseite den Aussichtspunkt.

Jeden Tag am Nachmittag gibt es einen Abendmarkt auf der Hauptstrasse von White Sands Beach, wo Sie billiges Futter vorfinden. Weil die Restaurantpreise auf einer der Inseln immer etwas über denen auf dem Kontinent liegen, ist der Wochenmarkt gut für diejenigen, die mit einem kleinen Geldbeutel anreisen.

Eine Besichtigung ist auf jeden Fall lohnenswert! Die Besichtigung eines Elefantenlagers ist immer sehr kontrovers, da die meisten Exemplare buchstäblich gefoltert und mißhandelt werden (' s. hier). Auf Koh Chang soll das offenbar nicht so sein.... Ob´s dann wirklich wahr? Immerhin ist Koh Chang die Insel der Dickhäuter.... Trotzdem ist eine Fahrt auf einem Dickhäuter etwas ganz Spezielles, das wir zu Hause nicht machen können.

In Bang Bao (ganz im Osten der Insel) ist es empfehlenswert, das kleine Fischerdörfchen zu besichtigen. Dort gibt es auch einen Turm, der sich als kühles Foto-Motiv anbietet. Wer die Balearen besichtigen möchte, sollte bis zur Hochsaison warten, denn dann kosten die Fähren nur 300 Baht.

Die Eintrittsgebühr von 200 Euro ist etwas zu hoch, aber wenn man im Besitze des Thai-Führerscheins ist, zahlt man wie die Einwohner nur 40 Euro. Nördlich von der kleinen Bucht geht eine Strasse ins Inland, wo man zu zwei kleinen Fällen kommt. Folgt man der Strasse bis zum Ende, kommt man zum Klong Tao Wasserfall, der aus mehreren Stufen zusammengesetzt ist.

Auf dem Gipfel wartet ein schöner und sehenswerter Quellwasserfall, der immer einen Abstecher lohnt. Das Eintrittsgeld beläuft sich auf 40 Euro, aber während meines Besuchs war niemand da, deshalb war ich so unverschämt und spazierte gerade an den "Kinjau nit noi" vorbeigegangen.

Sie können auch ein Paddelboot (150 Baht/Stunde) vom Sea View Resort mieten und zur nur 15 min. entfernten Koh Man Naí Island mitrudern. Aber Sie haben ein echtes Robinson Crusoe Gefühl auf einer einsamen, verlassenen und unbesiedelten lnsel, die perfekt zum Snorcheln ist. Unmittelbar vor dem Aussichtspunkt Weißer Sand sehen Sie auf der rechten Straßenseite einen Chinesenschrein, der einer der Höhepunkte auf Koh Chang ist.

Die Kirche ist, wie der Titel schon sagt, im chinesischem Baustil erbaut und sehr aufwändig und prächtig dekoriert. Auch für die Insulaner nimmt der Bügel eine ganz spezielle Stellung ein, denn er schützt sie vor Elend und Desaster. Mir gefallen die chinesische Ornamentik und die kunstvoll gestalteten Tempeln, so dass ich den Tempeln jedem mit reinem Bewusstsein weiterempfehlen kann.

Auch im Stadtteil Klong Prao gibt es eine wunderschöne Tempelsiedlung, unmittelbar neben der Stadtstraße. Es gibt eine große Einrichtung und eine Theke? Ich habe es noch nie in einer Klosteranlage erlebt.... Aber wie der Thailänder immer sagt: "Nur in Thailand" Der Zutritt ist frei, aber die Brüder genießen immer eine kleine Schenkung.

An der Einfahrt zum Salak Phet, gleich neben der Strasse, gibt es einen weiteren buddhistischen Bügel, den Sie zur gleichen Zeit besichtigen sollten. Er ist einer der schoensten in Koh Chang, weil er mit sehr aufwändigen Motiven dekoriert wurde. Weil es ganz im SÃ? den der Inseln liegt und nur Ã?ber die OstkÃ?ste zu erreichen ist, nimmt die Fahrt etwas lÃ?nger in Anspruch.

Die wenigsten Besucher kommen zu diesem (geilen!) Ort in Koh Chang. Im äußersten südwestlichen Teil der lnsel, kurz vor dem Ende der Strasse, liegt ein kleiner Badesee. Wenn Sie der Sonneneinstrahlung ausweichen wollen, sind Sie hier richtig, denn der ganze Stausee liegt den ganzen Tag im Dschungel.

Natürlich gibt es noch viele weitere Sehenswürdigkeiten auf Koh Chang, die ich in meinen 7 Tagen auf Koh Chang nicht alle aufsuchen konnte. Doch mit dieser Selektion sind Sie zum ersten Mal gut ausgestattet und sehen die schönste "must go ing places" der Stadt. Waren Sie schon mal auf Koh Chang?

Welches Koh Chang-Sehenswürdigkeiten mögen Sie am liebsten oder können Sie noch weiterempfehlen? Ich habe auch die besten Koh Chang Ansichten in einem Film aufgenommen, den ihr hier finden könnt:

Auch interessant

Mehr zum Thema