Koh Yai Nationalpark

Der Koh Yai Nationalpark

Der Khao Yai Nationalpark - Auf den Spuren des dunkelgrünen Dschungels Per Autobus oder Bahn kommen Sie morgens in Pak Chong an. Wenn Sie mit dem Autobus anreisen, melden Sie sich bei der Hütte, sobald Sie Pak Chong erreichen, oder fahren Sie selbst mit dem Auto (ca. 15 Min., 4 Euro). Du checkst in deiner Hütte ein, die sich direkt außerhalb des Khao Yai Nationalparks befindet.

Um kurz nach vier beginnen Sie Ihre Reise mit den anderen Teilnehmern in einer geöffneten Abholung zu einer Bat Grotte im Khao Yai Nationalpark, wo Sie sehen können, wie Tausende dieser Lebewesen bei Einbruch der Nacht ihre Höhlen aufgeben. Sie beginnen Ihre Reise nach dem Fruehstueck wieder in einer geoeffneten Abholung (Songthaew) mit einem Reiseleiter durch den Khao Yai Nationalpark gegen 8:00 Uhr morgens.

Sowohl Ihr Chauffeur als auch der Reiseleiter sind darauf trainiert, die Lebewesen durch das dichten Laub zu ergründen. Auf einmal tritt der Autofahrer auf die Bremsen und der Führer fordert Sie auf, rasch aus dem Fahrzeug auszusteigen. Nur hoch oben in den Wäldern des Khao Yai Nationalparks sind die großen Fischgabbons zu bewundern. Bei Ihrer weiteren Reise durch den Khao Yai Nationalpark werden Sie sich von den Klängen und Bildern des Schutzgebietes beeindrucken hören.

Wilder Obst- und Schmetterlingsarten fliegen in alle Himmelsrichtungen. Die Reiseleiterin spricht über die Firma Wengebäume und läßt Sie das Laub eines Zitronenbaums oder Sandelholzes duften. Am Abend kommen Sie zu Ihrer Hütte am Rand des Khao Yai Nationalparks zurück. Sie können nach dem Fruehstueck eine Spritztour im Schwimmbad machen, bevor Ihr Erlebnis im Khao Yai Nationalpark zu Ende geht.

Eine Mitarbeiterin der Hütte bringt Sie nach Pak Chong zum Bus- oder Bahnhof. Das macht den Urwald zu dieser Jahreszeit am schönsten: Man denke an die Nebelwiesen, die bis spät in die Nacht in den Gebirgen liegen, die wilden Orchideen, die allgegenwärtig gedeihen, und viele Falter. Am besten ist der Sommer - in den Monaten Oktober bis Oktober - um die wilden Tiere zu beobachten.

In der Umgebung der Hütte gibt es kein eigenes kleines Dörfchen und keine Einkäufe. Das Fruehstueck ist inbegriffen und das Nachtessen kann in der Hütte bestellt werden. Unterbringungsfotos aus dem "Tracing Khao Yai Nationalpark".

Mehr zum Thema