Koh Tarutao Bungalows

Bungalows Koh Tarutao

Die Hauptinsel im gleichnamigen Marine Nationalpark ist Koh Tarutao. Neubauten und Bungalows sind bereits fertig gestellt. Hotels und Unterkünfte in Koh Tarutao (Bungalows). Die verfügbaren Bungalows sind kostenlos und können im Voraus gebucht werden.

Reiseberichte von Koh Tarutao aus Thailand mit Reise- & Bungalow-Tipps

Im Tarutao Marine National Park befindet sich die mit 151 km² grösste der Inseln. Durch die Lage in einem Naturreservat gibt es weder ein Hotel noch einen großen Fremdenverkehr. 3 Tage verbrachten wir auf der ganzen Welt und konnten einzigartige Erfahrungen mitbringen. Weil die Stadt in keinem Reiseleiter richtig dargestellt ist und der aktuelle deutsche Bericht verhältnismäßig falsch ist, möchte ich Ihnen einige Tips & Sightseeing-Tipps geben.

Koh Tarutao wird als Zwischenstation dort sein. Viele derjenigen, die im Schiff sitzen, haben das Tor Koh Lipe, wobei man schon einmal krumm angesehen wird, wenn man wirklich mit Säcken am Steg auf Tarutao aufsteigt. Anreise zum Hauptanleger am Ao Picasso Strand, wo sich der Hauptsitz und das Besucherzentrum des Nationalparkbüros befinden.

Unmittelbar nach der Anreise ist der Eintrittspreis von 200 Euro (5 Euro) pro Teilnehmer am Steg zu entrichten. Auf Ko Tarutao gibt es, wie bereits gesagt, keine offizielle Unterkünfte. Diverse Bungalows und Festzelte stehen im National Park zur Verfügung. Unterkunft gibt es an 3 Badestränden.

An der Ao Palma, wo sich die meisten und modernste Bungalows befinden. Die zweite Bucht befindet sich ca. 4 Kilometer weiter südlich und heißt Ao Molae. Der dritte Weg ist Ao Son Beach. Ein kleiner geöffneter Kleinbus bringt die Besucher zwischen den beiden Bungalowstränden mehrfach täglich hin und her.

Das Buchen der Bungalows kann entweder gleich bei der Einreise oder über die Internetseite der Nationalparkverwaltung erfolgen. Die neuesten und modernst ausgestatteten "Rak Thale" Bungalows hatten wir 2 Monaten vor Reiseantritt reserviert und im Internet bezahl. Nur wenn Sie das Guthaben überweisen, ist die Reservation möglich. Die folgenden Unterkunfts- und Bungalowklassen sind auf der ganzen Welt verfügbar: Wir waren mehr als glücklich mit dem Bungalow.

Sie haben einen unmittelbaren Ausblick auf den Sandstrand und können den Abend von Ihrem Schlafzimmer aus verfolgen. Alle Räume und Bungalows haben keine Klimatisierung und sind mit je 1 bis 2 Lüftern ausgerüstet. Toilettenpapier, Shampoo, etc. Gibt am ersten Tag im Raum und kann im Shop am Haupteingang in Ao Picasso gekauft werden.

Auf Koh Tarutao sind Sie beim Essen gut aufgehoben. Natürlich. Ao Panthe, Ao Molae & Ao Son gibt es 3 verschiedene Lokale auf der ganzen Welt, in denen Sie gutes thailändisches Essen zu normalen Preisen zwischen 80 und 120 Euro (2-3 Euro) bekommen können. Der beste Ort zum Essen ist das Lokal am Ao Molae Beach, auch wenn das Lokal am Ao Panthe Beach (Headquarter) grösser ist.

Das Ao Panthe Hotel war hauptsächlich im Ao Panthe Hotel, da es sich unmittelbar am Bungalow befand. Es gibt keine Geschäfte auf der anderen Inselseite (Beispiel: Ao Talo Wao). Im Bungalowraum finden Sie auch die ýffnungszeiten der einzelnen Bungalows. Unmittelbar am Anleger von Ao Pante Beach gibt es einen Laden, der normalerweise offen ist, wenn das Lokal zu ist.

Das Naturschutzgebiet Ko Tarutao ist nur während der trockenen Jahreszeit geöffnet. Während der regnerischen Jahreszeit vom 16. Mai bis 16. Oktober gibt es keine Nächtigungsmöglichkeiten. Es gibt keine Banken auf der ganzen Welt und daher auch keine Bankautomaten oder Abhebungen.

Es ist ratsam, genug mitzunehmen. Wenn es mal knapp wird, der schöne Förster am Steg, wo man auch die Eintrittsgelder für den Park bezahlen kann. Es gibt einige Attraktionen, die man ausprobieren kann. Sie ist grösser, als man zunächst denken mag.

Nehmen Sie sich Zeit und bewundern Sie die unterschiedlichen Paradiese auf der ganzen Welt. Das Krokodil Höhle befindet sich unmittelbar in den Moskitonetzen im nördlichen Teil der Stadt. Ausgangspunkt ist der Anleger am Ao Panthe Beach unmittelbar am Shop. Die Rundfahrt haben wir für 500 Euro (12,50 Euro) am Steg reserviert und hatten unseren eigenen Führer oder Bootsführer.

Der Tagesverleih für ein Kayak beträgt 500, und kann im Besucherzentrum reserviert werden. Auch auf Koh Tarutao gibt es einen interessanten Blick. Der Start erfolgt von der Zentrale im Visitor Center. An der Spitze befindet sich ein Pavillion, von dem aus man einen herrlichen Blick auf die Bungalowanlage und den Strand von Ao Pante hat.

Im Zentrum des Pavillons befindet sich ein Naturstein mit einer eingemauerten Aussparung. Für Radtouren zu den anderen Orten oder zu den anderen Orten ist die ganze Region gut geeignet. Sie können Mountainbikes im Besucherzentrum am Ao Panthe Beach oder im Hotelrestaurant am Ao Molae Beach ausleihen. Es ist ratsam, die Fahrräder frühzeitig abzuholen, da einige davon (je nach Belegung des Bungalows) bereits um 9 Uhr ausverkauft sind.

Nahezu alle Straßen der Inseln sind mit Beton belegt und verlaufen über Gebirge durch den Dschungel der Stadt. Der erste Tagesausflug führte uns zur östlichen Seite der lnsel nach Ao Talo Wao Beach. Dies ist einer der beiden früheren Gefängnisbereiche mit dem Historical Trail und einem malerischen Steg mit der Felsenformation im Nass.

Die berühmteste Abbildung von Koh Tarutao. Wir starteten von unserem Bungalow am Strand von Ao Pante. Zum Ao Talowao Pier sind es dann 12 Kilometer, die innerhalb von 1,5 Std. erreicht werden können. Hier befindet sich die wunderschöne und malerische Anlegestelle. Wir saßen nach einer kleinen Foto-Tour im Halbschatten zur Wartesaal an der Anlegestelle und aßen etwas.

Der Historische Pfad, der die Entstehungsgeschichte der Gefängnisinseln beschreibt, startet ebenfalls unmittelbar vom Anlegeplatz aus. Bei der Rückfahrt zum Anleger zu den Bikes fiel uns auf, dass eines unserer Bikes einen Teller hatte, wie wir ihn bei anderen Gästen am Ao Panthe Beach kennen. Glücklicherweise gibt es eine Ranger-Station unmittelbar über der Bushaltestelle, wo wir uns einmauern können.

Der war so freundlich und rief die Ranger-Station am Ao Pante Beach an, so dass ein Waldläufer 15 Minuten später mit dem Mofa einen neuen Schläuche mitbrachte und wir die Rückfahrt beginnen konnten. Der zweite Tag war die Reise nach Ao Son Beach und zum Lou Du Waterfall.

Wir haben auch hier von der Zentrale aus begonnen, wo sich unser Bungalow befindet. Nach der Überquerung des Berges biegt der Weg nach links ab, wo Sie Schilder zum Strand von Ao Molae finden. Danach geht es noch 1,2 Kilometer bis zum Strand, wo sich die zweite Bungalowanlage befindet.

Hier haben wir eine 45-minütige Rast gemacht, um uns den Sandstrand anzusehen und zu erfrischen. Hier ist der Sandstrand kleiner als in Ao Palma, aber idyllisch. In der Andamanensee ging es nach der Stärkung weiter auf dem Betonweg nach Ao Son Beach. Ca. 200 m vor dem Ao Son Beach finden Sie eine beschilderte Abfahrt zum Wasserfall der Stadt.

Zum Schluss finden Sie einen kleinen See, in dem Sie schwimmen können und das Meer spritzt. Nach dem wir die Fahrräder wieder hatten, gingen wir zurück zum Ao Son Beach, wo wir ein kleines Badezimmer und 2 coole Cola zu uns nahmen. Auf der ganzen Strecke gibt es eine große Auswahl an Freizeitaktivitäten und Entspannung am Meer oder im Nass.

Sie können die imposante Landschaft der Inseln sehen und sind immer auf sich allein gestellt. Die paradiesischen Sandstrände befinden sich nicht nur auf Philippus, wo "The Beach" aufgenommen wurde. Tarutao hat auch fantastische Sandstrände zu bieten, was für die meisten Menschen wahrscheinlich überraschend ist. Um als Traumstrand zu betrachten, muss ein Sandstrand nicht nur wunderschön sein.

Diese beiden Aspekte sind auf dieser vorgefunden. Ao Pante Beach ist der grösste Sandstrand der ganzen Welt und liegt im Nordwesten der Inseln, wo sich auch der Hauptsitz und das Besucherzentrum befinden. Es gibt feinsandigen Zugang zum Meer und der Weg ins Meer ist steinfrei.

Die meisten Bungalows wurden hier vom National Park errichtet, so dass Sie auch einige Gäste oder Einwohner vom Land finden werden. Die Strände sind so groß, dass sie mit der Grösse laufen. Weiter entlang der westlichen Küste finden Sie den Ao Molae Beach. Das zweite Bungalowcamp mit eigenem Lokal.

Die Strände sind kleiner als die Ao Punta, aber viel malerischer. Ao Son Beach, der auch im Osten liegt, ist so groß wie der Ao Pop. Doch als Fotomotiv hat der Ao Son noch viel mehr zu bieten. Nach 100 Metern entlang des Strandes befindet sich ein steinfreier Badestrand.

Ao Rusi Beach im Nordosten kann nur mit dem Schiff oder Kayak erobert werden. Er ist der beste Schnorchelplatz der ganzen Welt und bekannt für seine Korallen- und Fischvielfalt. Ao Talo Wao Beach ist besser bekannt für seinen wunderschönen Hafen als für seinen selbst. Es ist mit dem Mountain Bike oder zu Fuss erreichbar und befindet sich im östlichen Teil der Stadt.

Aufgrund der vielen Baum-, Pflanz- und Steinblöcke am Meer ist es nicht möglich, hier zu schwimmen. Am Ao Talo Wao Beach ist das Tor klar der lange Steg mit dem Felsen im Nass. Der Ao Makham Beach liegt im Südwesten der Stadt. Ao Talo ist der am entferntesten gelegene Badestrand.

Es liegt im südlichen Teil der lnsel und ist am besten mit dem Schiff zu erreichen. 2. Es gibt einen Wanderweg zum Meer, aber er ist von Ao Poste mindestens 5 Std. entfernt und kann nur von einem erfahrenen Förster begangen werden. Wie der Ao Makham ist der Sandstrand selbst träumerisch und voller Sandbänke im Nass.

Selbst wenn man die wichtigsten Dinge zum Leben auf der lnsel hat, sollten im Gepäck für Tarutao neben der Standard-Packliste einige Dinge nicht fehlen: Sie können diese einzigartige und einzigartige lnsel auch im nachfolgenden YouTube-Video miterleben. Sie können hier alle Stationen unserer Tour sehen und einen guten Einblick in die Inseln und Bungalows bekommen:

Auch interessant

Mehr zum Thema