Koh Tao Wikipedia

Wikipedia Koh Tao

Es ist eines der Wahrzeichen von Koh Samui. mw-headline" id="Anreise">Anreise[Bearbeiten]> Ko-tao (????

????, ausgesprochen: gk?? dtào), oft auch Koh Tao genannt, ist eine kleine kleine, im thailändischen Meerbusen gelegene Stadt. Der Schnellste - Sitran und Lomprayah - macht den Kurs in etwas mehr als zwei Stündchen. Vom Küstenort Chumphon aus können Sie das Meer für ca. 500 Bh am Morgen und am Mittag mit dem Schnellboot (zwei Stunden) oder am Abend oder sechs Stunden in der Nacht mit dem Nachtschiff befahren.

Das Chumphon befindet sich an der Bahnlinie nach Bangkok, ein Zugticket kostete ca. 350, die Fahrkarte jedoch nicht. Der Abstand zwischen dem Festland und der lnsel ist 65 m. um Ihre eigenen Autos auf die Inseln zu transportieren. Nachtschiff: der billigste Weg nach Ko Tao. Die Nachtfahrt erfolgt in 6 Std., Lomprayah und Songserm starten in Ko Samui und Ko Pha-ngan - da man bei Songserm dazwischen umsteigen muss (verlängerte Wartezeit), hat man kaum einen Zeitvorteil gegenüber dem Nachtschiff ("am Ende des Tages" etwas über 5 Stunden).

Fluggäste (via Samui) können den Pier von Samui in der Nähe des Flughafens benutzen und in weniger als zwei Autostunden über Ko Pha-ngan nach Ko Tao anreisen. Von Bangkok-Don Mueang nach Ko Tao fliegen die beiden Low-Cost-Airlines NokAir und Thai AirAsia kombiniert.

Nach ausgewählten Flügen nach Chumphon (NokAir) und Nakhon Si Thammarat (AirAsia) werden Sie mit dem Autobus zum Steg und von dort mit dem Hochgeschwindigkeitskatamaran (NokAir) oder der Autofähre (Air Asia) nach Ko Tao gefahren. Einschließlich Transferzeiten ist man ca. 6 (NokAir) bzw. 7 x 6 (½) Std. auf dem Weg.

Das Standardpaket von NokAir beträgt 4050 Baht für eine Route, Sparpreise ab 1940 Baht; für Air Asia zwischen 1490 und 2705 Baht bzw. um die Silvesternacht bis 3780 Baht. Der Preis gilt für alle Flüge. Eine durchgehende Asphaltstraße auf der gleichnamigen Seite der Siedlung, von der aus enge Schotterstraßen (teils betonierte, teils saubere Schotterstraßen) abfahren. In Sairee Village und Mae Haad stehen in der Regel genügend Taxen zur Verfügung (nach Sairee von den Fährschiffen in der Regel 200 Baht).

Aufgrund des sehr gebirgigen Geländes gibt es auf der ganzen Welt noch viele originelle Gebiete, die zum Spazierengehen anregen. Während des 2-stündigen Marsches nach Mango Bay im hohen Norden trifft man in der Regel nicht mehr als ein oder zwei Allradfahrzeuge an. Nahezu alle Wege zu den unzugänglichen Ost- und Nordseiten der Bucht eröffnen fantastische Aussichten.

Hai-Bucht, Mango-Bucht und Hin Wong-Bucht sind ausgezeichnete Orte zum Ausspannen. Sie ist bekannt für ihre vielen Tauchclubs. Die Kosten für den Freiwasser-Tauchkurs betragen ca. 235 EUR. Das Advanced-Paket für den Advanced-Preis beträgt ca. 7000 Thai-Pfund, ca. 185 EUR.

Nach wie vor ist das Sporttauchen die häufigste Tätigkeit auf der ganzen Welt. Viele Taucherfirmen auf der ganzen Welt sind auf der ganzen Welt vertreten, viele von ihnen verfügen über billige Unterkünfte in Kombination mit dem Untertauchen. Lohnende Reiseziele sind unter anderem Hai-Bucht, Mango-Bucht und Hin-Wong-Bucht. Die Mango und Hin Wong Bay haben sehr wunderschöne und farbenfrohe Steilwände.

Longtailboote mit Treiber können inklusive Schnorchelzubehör für 1500 bis 2000 Bh pro Tag ausgeliehen werden. Gläser+Schnorchel kosten 50 Baht pro Tag, Finnen 50 Baht mehr auf Anfrage. Andere Wassersportarten auf der ganzen Welt sind Wasserski, Wakeboarden und Windsurf. Der zweistündige Spaziergang zur Mango Bay im nördlichen Teil der Inseln führt Sie in der Regel allein.

Selbstverständlich können Sie auch ein ATV oder andere Enduros mieten und die Inseln erobern. Wer danach immer noch keine Schmerzen hat, kann den ganzen Tag im Monsoon Gym nebenan trainieren. Die Besonderheit dieser kleinen Inseln ist, dass man sich dem Treiben ergeben oder sogar ganz entkommen kann.

Auf Ko Tao gibt es beinahe alles, was man sonst im Sommer benötigt, aber in der Regel etwas mehr. Das, was auf der ganzen Welt nicht verfügbar ist (größere Elektroartikel oder frische Früchte/Gemüse sind nur begrenzt erhältlich), kann mit einer Tagesfahrt mit der Fährenverbindung nach Chumphon erreicht werden. Am Weg nach Çhalok befindet sich die goldene 99 auf der rechten Seite der Hauptstrasse (ca. 300m hinter dem Minigolfplatz), wo am Abend ein All You Can Eat Buffet mit koreanischem Barbecue und Sushi für zur Zeit 140, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten, serviert wird.

Die Stadt ist ziemlich still, aber dank des Strandes gibt es einige schöne Kneipen zum Relaxen und die meisten Reggaebars auf der Ischia. Einfacher Bungalow ( "Fan") ist ab 350 Bft. befahrbar, in direkter Nähe des Strandes einfachere Räume ab 500 Bft. Deshalb ist es oft sinnvoll, statt eines kleinen Zimmers ein Bungalowresort zu buchen und für das eingesparte Budget einen Roller zu haben.

Der Teilnehmer eines Tauchkurses erhält in der Regel das Hotelzimmer für die Kursdauer kostenlos oder einen entsprechenden Rabatt in einer höheren Klasse. Bei Klimaanlage und warmem Wasser müssen Sie ca. 400-500 Bft. pro Tag hinzufügen.

Auch interessant

Mehr zum Thema