Koh Samui Touristisch

Ko Samui Tourist

Du musst es gesehen haben, auch wenn es sehr touristisch ist. Existieren auf Koh Samui noch stille und nicht allzu Touristenstrände? Scotland (Urlaub, Asien, Insel)

Als ich hörte, dass Bowlingclubs aus Deutschland nun nach Koh Samui reisen, bin ich mir nicht mehr so ganz sicher, ob ich dort hinfliegen soll.... Und wer kennen die Inseln? Es gibt noch einige Ybeaches, vor allem im südlichen Teil der Bucht, die noch wenig besuchbar, aber dennoch wunderschön sind.

Die Laem Set Beach, Bang Khao Beach und Thongkrut Beach, alle im südlichen Teil der Stadt, oder Bangpo, im nördlichen Teil der Stadt. Es ist nur etwa 7 Kilometer von Koh Samui enfernt, aber dort finden Sie wunderschöne abgelegene Sandstrände, eine gute Reiseinfrastruktur auf der ganzen Welt und Urlaubsorte von simplen Strandhäusern bis hin zu 5-Sterne-Resorts, alles, was dort verfügbar ist.

Die Stadt Koh Phangan ist wie die Stadt Koh Samui vor etwa 15 Jahren.

Reisetagebuch: Koh Samui - Tips & To Do's

Da ich Ihnen bereits von unserer Leidenschaft für Bangkok berichtet habe, möchte ich endlich einen weiteren Teil meines Thailand Travel Diary mit Ihnen teilen: Unser Besuch auf Koh Samui. Wir haben uns für Koh Samui entschieden, weil im thailändischen Meerbusen die Niederschlagssaison später eintritt als im Adamanensee, wo sich zum Beispiel die Phukets und Koh Phi Phi befinden, und Sie Ihren Juliurlaub auch bei strahlendem Wetter geniessen können.

Wir haben uns nach einiger Recherchen für Koh Samui und Koh Phangan entschlossen und es nicht bereuen. Als sehr touristisch wird die kleine Stadt Koh Samui von vielen Menschen bezeichnet, da sie auch eine der populärsten ist. Es ist wahr, Koh Samui ist natürlich auch auf die vielen Menschen zugeschnitten, die jeden Tag auf die Inseln kommen, und so gibt es auch viele Touristen- und Überflussgebiete.

Koh Samui hat aber auch viele sehr stille Plätze, wunderschöne Sandstrände, wo man ganz allein ist, wunderschöne kleine Strandbuchten, wo man snorcheln kann, viele großartige MÃ??rkte und vieles mehr. Aus Bangkok flogen wir vom Suvarnabhumi Airport mit Bangkok Airways nach Koh Samui. Allein Bangkok Airways bietet über 21 tägliche Flugverbindungen nach Koh Samui an, etwa 2 weitere sind bei Thai Airways erhältlich.

Ausgehend von Bangkok nach Koh Samui ist die Reisezeit etwas über eine knappe Viertelstunde und geht, wie man so schön sagt, wirklich vorbei, wie im Fluge. In Koh Samui ist der Flugplatz der attraktivste und trostreichste, den ich je hatte: der Flughafen: Wir übernachteten auf Koh Samui in den Korallenhütten in Chaweng Noi, das etwas abgelegen von der Hektik ist.

Wir hatten das große Vergnügen, den einzigsten familiären Bungalow zu haben. Nachfolgend ein eigener Report über das Haus und unseren Schlaf. Wer nicht nur im Haus übernachten, sondern auch die wunderschöne Insulaner entdecken will, sollte sich auf jeden Fall ein Mofa ausleihen. Außerdem gibt es natürlich Linksverkehr und die Strassen auf Koh Samui sind kurvenreich, oft versteckt an tückischen, mit Staub bedeckten Orten und sollten daher wirklich darauf achten, dass sie unfallfrei sind.

Zum Beispiel erkundeten wir an einem Tag die ganze Illes Balears und entdeckten großartige Sandstrände, die wir sonst nie erlebt hätten. Auf Koh Samui kann man neben den bekannten, großen Sandstränden wie Chaweng auch kleine Teile davon erkunden, wo man oft ganz allein ist. Was an Koh Samui Wunderbares zu bieten hat, ist das Tauchen.

Direkt neben unserem Haus lag die Korallenbucht, die als eine der schoensten Badebuchten der ganzen Welt angesehen wird. In Bangkok konnten wir es uns nicht leisten, ich wollte ihn überhaupt nicht verpassen: die lnsel von oben zu sichten. Eine Zeit lang geht es die Steige durch den Urwald hinauf und gelangt zu verschiedenen Aussichtspunkten, von denen aus man die ganze Welt mit einem ganz anderen Ausblick auf die Illes Balears betrachtet.

Es fällt lediglich auf, dass viele dieser Orte nur für Urlauber vorbereitet und angeboten werden. Aber was uns alle wirklich enttäuschte, war der Wasserfall von Na Mang. Doch wenn man eine völlig entstellte Landschaft findet, nur um Urlaubern etwas zum Anschauen zu geben, macht es mich wahnsinnig wehmütig.

Dort verlaufen nicht nur Wasserleitungen den ganzen Teich hinauf, so dass man auch im Hochsommer mit dem Teich "spielen" kann, es wurden auch ganze Abschnitte ausbetont und der originale Teich völlig zerstör. Von den vielen Urlaubern einmal ganz zu schweigen, die ihren Abfall unvorsichtig in die Mitte des Wasserfalls oder in den angrenzenden Wäldern wirft.

Auch wenn man von Koh Samui oft erfährt, dass es sehr touristisch ist, haben wir es überhaupt nicht so gefühlt. Obwohl die bekannten Denkmäler sehr touristisch orientiert sind, ist die Atmosphaere und Atmosphaere auf dem Rest der Inseln sehr unterschiedlich. Aufgrund der vielen, vielen frischen Kokospalmen, der strahlenden Strände und des tiefen türkisfarbenen Meeres wirkt alles so unwirklich und herrlich warme.

Es hat uns sehr gut gefallen und wir waren auch ein wenig enttäuscht, als wir auf die nÃ??chste lnsel gingen. Ko Samui war für uns mehr ein paradiesisches Erlebnis als Ko Phangan, das wir als viel touristisch empfanden.

Mehr zum Thema