Koh Samui Karte

Samui Karte

Besichtigen Sie den Hafen von Koh Samui auf einer AIDA-Kreuzfahrt. Der Artikel:MARCO POLO Reiseführer Ko Samui, Ko Phangan: Reisen mit Insidertipps. Der Artikel:MARCO POLO Reiseführer Ko Samui, Ko Phangan: Reisen mit Insidertipps.

Hinreise

Die Flugzeit von Koh Samui beträgt fast eine Stunde im Süden von Bangkok im Golfoliant. Der schnellste Weg nach Koh Samui ist mit dem Flieger. Von Bangkok Suvarnabhumi aus starten Bangkok Air und Thaiairways mehrfach am Tag ab 3200 Baht/Stück. Kombi-Tickets für Flüge, Busse und Schiffe.

Der Weg führt über Suratthani oder über die Insel Si Thammara, dann mit dem Linienbus nach Don Sak und mit dem Boot zum Lipa Noi Pier. Es gibt eine weitere Verbindung zwischen Pattaya/Utapao und Koh Samui einmal am Tag ab 3800 Baht. Für alle Fluggäste gibt es eine weitere Verbindung. Mit dem Kleinbus für 100 bis 250 Baht erreichen Sie Ihr Ausflugsziel.

Sie reisen mit dem Boot von Koh Phangan oder Suratthani aus. Ab Koh Phangan (Koh Tao) gibt es Speedboote nach Nathon oder zu den Nordstränden von Buddha, Maenam und Nathon. Ab/bis Koh Phangan von 300 Bh in 20 min, nach Koh Tao für 600 Bh in 1,5 Stunden ý zwei Mal/Tag.

Ab Suratthani gibt es Fähren nach Nathon und Lipa Noi (ab Don Sak; ca. 1 Stunde mit dem Autobus von Suratthani). Zwischen Don Sak und Koh Samui gibt es drei Provider, die den ganzen Tag pendeln: Ein alternativer Flug/Schifffahrt ist mit dem Flugzeug nach Suratthani und dann mit dem Boot und Linienbus nach Samui und weiter nach Koh Tao.

Auf Koh Samui wird mit dem Pick-up oder per Taxis transportiert. Größere Ressorts und Hotelanlagen nehmen ihre Besucher kostenfrei vom Flugplatz ab, andernfalls zahlen Sie je nach Destination zwischen 100 und 250 Bahre. Eine Taxifahrt nach Lamai dauert 500 Baht. Wieviel? Koh Samui hat im Juli/August eine andere Hochsaison als die meisten Teile des Landes.

Damit ist das Klima beständig und die regnerische Jahreszeit des Südwestmonsuns hat keinen Einfluss auf Samui. Doch Koh Samui spürt den Nordostmonsun von Sept. bis Dez. noch mehr. Die Jahreszeit ist auf Koh Samui, aber auch von November bis April, wie in ganz Thailand. Koh Samui hat ein eigenes Kleinklima, so dass Niederschläge immer möglich sind.

Obwohl nur wenige Unterkünfte auf Koh Samui geschlossen sind, nimmt der Touristenstrom im Mai/Juni und Oktober/November deutlich ab. Während der regnerischen Jahreszeit kann man also ein recht stilles und stilles Samui miterleben.

Auch interessant

Mehr zum Thema