Koh Samui Girls

Samui Mädchen

Die Bargirls - Frauenbars - Bierbars, was ist das alles? Diese Hotels werden in Koh Samui "Girlfriendly" oder "Guestfriendly" genannt. Treffpunkt auf Koh Samui. Thailändische Uni-Mädchen.

Nightlife & Thai-Damen auf Koh Samui

Wer die perfekte thailändische Trauminsel sucht, die alles hat - schöne Sandstrände, eine große Anzahl an thailändischen und internationalen Gaststätten, Einkaufszentren und beinahe überwältigende Anzahl an aufgeschlossenen thailändischen Damen - der findet sein Traumparadies auf Koh Samui. Das heißt, Koh Samui hat das schönste Inselnachtleben in Thailand (wenn wir das Land verlassen, wo es sich nicht wirklich wie eine kleine lnsel anfühlt).

90 Prozent des Geschlechts zwischen Thais und Färingern auf Koh Samui finden in den Strandstädten an der östlichen Küste statt, besonders in Hat Chaweng und Hat Lamai (Hut ist das siamesische Wort für Strand). Sorry, ich meine natürlich 90% aller Unterhaltungsmöglichkeiten auf Samui sind an der östlichen Küste. Falls Sie ein einzelner Mann sind, der Spass und Freude mit thailändischen Frauen sucht (naja, etwa 60-70% aller Prostituierte auf Samui kommen tatsächlich aus Isaan), dann buchen Sie Ihr Hotelzimmer am Chaweng Beach.

Erst wenn Sie mit Ihrem Partner unterwegs sind und keinen Trip planen, lohnt es sich, den ruhigen Lamai Beach zu wählen, der ein paar km von Chaweng entfernt liegt (ca. 20 min mit dem Motorrad). Ja, es gibt auch unzählige Bierstuben und Massagesalons (mit optionaler Handarbeit), aber nicht annähernd so viele und ich habe auch die Anziehungskraft der Damen in Chaweng viel besser gefunden als in Lamai.

In Chaweng sind sie alle. An der Süd- und Nordseite gibt es auch einige wenige Unterkünfte, vor allem am Beach de la Bath, Maenam Beach und Lipa Noi Beach, aber auch hier ist es viel besser, morgens am Swimmingpool zu hocken, nachmittags ein Buch am Beach zu lessen und abends ein Abendessen mit romantischen Meeresfrüchten zu haben.

Es gibt auch hier einige Bars und Massagesäle, aber das bietet kein vergleichbares Hotel. Die Mädels sind wirklich sehr wachsam und noch begeisterter in ihren Anrufen, ihrer Gestik und Taktik als sonstwo in Thailand.

Auch wenn Sie Ihr Fahrzeug an einem Massagesalon vorbeifahren, versucht man, Ihre volle Konzentration zu erlangen. Die Thailänderinnen hier sind etwas ungeduldiger. Und was mir auch sehr auffiel: Die meisten Bargirls auf Samui mögen es nicht, wenn sie Thailändisch reden. Immer wieder habe ich ein paar Slogans benutzt und nicht nur die Bargirls, sondern auch die normalen Ladenangestellten antworteten mir beinahe immer auf Deutsch, einer in den Kneipen wurde gar äußerst launenhaft und schrie mich buchstäblich an: "Ich mag es nicht, dass Farang Thailändisch kann!

Der bekannteste Unterhaltungsstreifen Koh Samuis ist die Soi Green Mango in Chaweng. Dies ist eine 300 m lange Hufeisenallee an der Beach Road und in einer Art Walking Street-Licht, mit ein paar Go-Go-Bars, drei Nachtklubs und etwa einem halben Jahr Bars.

Das populärste Geschäft in der Soi Green Mango ist die Henry Africa's-Bar ( "erstes Foto des Führers"), die jeden Tag mit vielen Gästen, einigen Auswanderern und vielen heissen Thai-Frauen gefüllt ist, die keine Namensanhänger haben, aber immer noch Mitarbeiter der Bars sind. Sie können ihnen Drinks kaufen (90-150 Baht), mit ihnen bleiben und später die Geldbuße von 400 Baht zahlen, um mit ihnen auszugehen.

Gratis Billard, 80Bh Chang-Flaschenbier ( (oder 120Bh für Fassbier), viele Fernseher mit Live-Sport und eine modern, aber gemütlich eingerichtete Anlage. Wer meine Empfehlungen für die schönste Bierkneipe in der Soi Green Mango möchte, dem sei Chonticha's (siehe Foto oben) empfohlen, die nicht nur die meisten Mädels, sondern auch einige der schönsten auf dem ganzen Zelt hat.

Beer ist bereits ab 80 Baht erhältlich, die Lady Drinks kosteten 150 Baht, Sang Som inklusive Mixer 400 Baht und die Bar Fine 300 Baht. Inklusive. Die Rotlichtmilieus auf Koh Samui sind nicht auf die Soi Green Mango beschränkt. Überall in Chaweng und Lamai gibt es zahllose andere Bierstuben (wiederum sind die Lokale in Lamai nicht ganz so voller junger Thaifrauen wie die in Chaweng).

Auf der Landkarte habe ich die bedeutendsten Kneipen markiert, sie liegen in der Regel in unmittelbarer Nähe der Massagesalons (siehe unten). Auf Koh Samui ist die größte Dichte an Bierkneipen entlang der Soi Reggae auf der Chaweng Lake Halbe. Das Bargeld in den Bierstuben liegt zwischen 300 und 500 Bahre, die Lady Drinks zwischen 150 und 190 Bahre.

Kurzzeitsex mit einem Samui-Barmädchen kostete 1.000-2.000 Bahre. Es gibt natürlich auch viele " ganz gewöhnliche " Kneipen, die keine Prostituierte eingestellt haben, aber es gibt auch viele freiberufliche Mägde. In Samui gibt es wirklich keinen Ladenmangel, um thailändische Damen zu sehen, und der grösste und verrückteste Partyplatz in dieser Beziehung ist der Ark Bar Beach Club in Hat Chaweng.

Sie erhalten dort Ihren 300 Bath Whisky plus Mixer-Eimer und es ist auch der ideale Platz, um andere Damen als nur Thais zu treffen. Weitere kleine und unauffällige Lokale wie die Bar in Chaweng ziehen ihre Besucher mit gemütlicher Sitzgelegenheit, einer entspannenden und stimmungsvollen Stimmung und preiswerten Drinks wie 99 Bar-Cocktails oder 60 Barbier an.

Chaweng Beach ist die Heimat aller großen Diskotheken auf Koh Samui. Drei der populärsten Geschäfte liegen auf dem Parteistreifen der Soi-Grünen Mango - und der mit großem Erfolg bekannteste von ihnen ist der Grüne Mango Club (der in seiner 26-jährigen Firmengeschichte so berühmt wurde, dass die ganze Strasse nach ihm benannt wurde).

Machen Sie nicht den Irrtum und kommen Sie zu schnell her, denn die Aktion beginnt erst weit nach 24 Uhr, wenn die Menschen aus den Bierkneipen kommen und sich auf den stimmungsvollen Open-Air-Tanzflächen austoben. Wie in allen anderen Nachtclubs gibt es mehr als genug thailändische Bargirls sowie "normale" Damen, die sich nur amüsieren wollen und vielleicht nichts gegen einen Ein-Nachtstand mit einem anderen haben.

Unmittelbar gegenüber befindet sich das Sweet Soul Café, das im Gegensatz dazu viel kleiner ist und die meisten potenziellen Gäste an den attraktiven und beeindruckenden Grünen Mango Klub zu veräußern scheint. Das Sweet Soul Café bietet auch ein tolles Getränkeangebot: Vier Wodka-Eimer mit dem Mixer Ihrer Wahl für 100 Euro.

Die Soi Green Mango ist der dritte und am seltensten aufgesuchte Nachtlokal. Wenn Sie sich nach ein paar Abenden in den oben erwähnten Klubs gelangweilt haben, dann können Sie als nächsten die Q Bars, ein exclusiverer Klub auf einem Steilhang mit schöner Aussicht auf den Lake Châweng, Ark Bars Beach Klub, der, wie der Titel schon sagt, eine Mischung aus Beach Bars und Beach Klubs ist, Reggae Pub (Bild) mit Live- und Freilichtmusik vom Lake Châweng oder, wenn Sie wie die lokalen Thais mit einer Whiskeyflasche und Thai Musiktradition zelebrieren wollen, besuchen:

Da wundert es Sie sicher, wenn ich Ihnen erzähle, dass es auch ein paar Go Go's in der Soi Green Mango, Chaweng, gibt. Eines davon heisst Dream Girls und hat noch heissere Mädels als das Tanzbein in den Bierkneipen auf der selbstdrehenden Buhne. Und das ist wirklich toll, denn ganz gleich, wo man sitzen mag, man kann alle Mädels von vorn und hinten beobachten (oder bewundern).

Ich mag hier nicht, dass die Mädels nicht oben ohne tanzt (geschweige denn bodenlos), man kann nichts anderes als einen Bikini sehen. Die Drinks in den Traummädchen kosteten etwa 130 Bahre für Biere und 170-190 Bahre für Destillate. Das Bar Bußgeld ist 600 Baht vormittags und 800 Baht danach, wie immer ohne den Sexpreis mit dem Go Go Go Girl, der in der Regel mind. 2000 Baht ist.

In der Soi Green Mango gibt es eine weitere Bar: Galaxy, mit ausschliesslich Russinnen. Zu erwähnen ist auch, dass viele Bierstuben in Chaweng mit einer Bar ausgerüstet sind und in manchen kühlen Abenden (und nach vielen Damendrinks) ist es nicht unüblich, dass einige der Biergirls auf der kleinen Theaterbühne ihren Empfindungen nachgeben.

Wie viele heisse Massagegirls schreien, wenn man die Strasse hinuntergeht oder gar mitfährt, ist beinahe erdrückend. Nirgends sonst habe ich die Mädels so bereit und begierig erlebt, dich für eine "besondere Massage" in den Friseursalon zu bringen wie hier auf Koh Samui. Meiner Meinung nach hat das etwas damit zu tun, dass es auf Samui verhältnismäßig wenige Auswanderer gibt und statt dessen jedes Jahr mehrere tausend Besucher, viele von ihnen Neuankömmlinge, die für die Masseusen schlichtweg das schönste ist.

Der Massagepreis liegt zwischen 200 und 300 B für eine Thai-Massage und 300-400 Bft für eine Ölmassage. Seien Sie unbesorgt, denn auch wenn Sie sich für eine Thai-Massage entscheiden und dann eine halbstündige Antwort auf ihre Fragen "You want special" oder "Massage hier mai ka " mit "Okay" geben - dann (oder sollte) wird sie den Ölschlauch immer noch entpacken, um die Anwendung für beide Parteien angenehm zu machen.

Und wenn sie dir einen Betrag von 1000 B für einen Handjob gibt, lächel nur. Sie müssen nicht mehr als 500 Euro zahlen, wenn Sie ein wenig trainiert und ein wenig zufrieden sind, können Sie mit 200-300 Euro davonkommen. Etwa 60% aller Massagesalons sind am Chaweng Beach, 20% am Lamai Beach und die restlichen 20% an den Stränden der Nord- und Südostküste verteilt.

Alle grösseren "Sammlungen" von Massageshops habe ich auf der untenstehenden Landkarte mit einer gelbe Nadel markiert. Die beiden Massagesalons in einer stillen Strasse in der NÃ? Das thailändische Massagemädchen dort trägt natürlich erotische, rothaarige Japanerinnen und nachdem Sie die Eingangshalle betreten haben, wird eine von ihnen neben Ihnen auf dem Sofabett sitzen und Ihnen das Menu vorführen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie eine normale Nüru Gelenkmassage für 1.650 Bahre ( "Handarbeit ohne Abheben") und wenn Sie das komplette Angebot wünschen, kosten sie 2.950 Bahre für die Körperbehandlung plus Geschlecht. Wer die Prostatamassage mag (sie misst den Rücken von aussen und von innen), bekommt sie für weitere 700 Baht. Für die Prostata-Massage kann man die Prostata auch mitnehmen.

Die einzig wahre Seifenmassagesalon auf Koh Samui ist etwa 800 m weiter und heisst The Resort Entertainment. Statt dessen folgt man Mamasan in einen großen Saal mit vielen Couchen, sitzt neben ihr und hört ihr zu, während sie die unterschiedlichen Offerten auflistet: 3.500 Bahre für das Normalzimmer, 4.500 Bahre für den VIP-Raum mit Bad und Body to Body und 5.500 Bahre für eines der "Modelle aus Bangkok".

Nach der Entscheidung für ein konkretes Gebot holt sie die Mädels ins Haus, die sich alle vor dir anstellen, damit du deine Wahl triffst und ihr dann ins Haus folgen und die folgenden 90 Min. wie im Paradies verbringen kannst. Auf Koh Samui gibt es zwar keine reinen Ladyboy-Bierbars, aber wenn man sich die paar hundert Bath zusätzlich leistet, dann sind die Ladyboy-Kabarettbars mehr als nur ein Nachfolger.

Am Chaweng Beach gibt es zwei solcher Geschäfte und einen am Lamai Beach (siehe Plan unten). Die Preise für Getränke sind verhältnismäßig hoch, normalerweise ab 260 B, mit Ausnahmen von Paris Follies, wo das billigste Bier 390 Bft. kosten wird. Es gibt natürlich eine andere, billigere Möglichkeit, sich mit den Frauen zu verabreden (nicht nur auf Koh Samui, sondern in ganz Thailand) und dies ist die äußerst populäre Online-Dating-Seite.

Einige der Massagesalons in Chaweng haben außerdem Ladyboys eingestellt, insbesondere die Geschäfte am extremen Nord- und Südende des Badestrandes. Dies war ein recht detaillierter Führer durch das Nightlife auf Koh Samui.

Auch interessant

Mehr zum Thema