Koh Samui Entdecken

Entdecken Sie Koh Samui

desto ruhiger wird es und Sie werden einige nette kleine Strandrestaurants entdecken. Sie wollen Koh Samui auf eigene Faust erkunden? Die Strände im Ang Thong Marine Nationalpark können im Rahmen einer Bootsfahrt entdeckt werden, wobei es ein besonders breites Angebot an Aktivitäten und Entdeckungen gibt.

Samui-Guide | Sehenswertes, Strand & Tagestipps

Koh Samui, Thailands zweitgrösste der Inseln nach Thailand, ist sehr gut zugänglich und leicht zu erreichen. Wir wollten auch sehen, was Koh Samui so besonders für den Tourismus macht. Ein Eiland, das wir kennen und schätzen lernen und das wir auf jedenfall noch mal aufsuchen werden. Mit dem Fährschiff ist Koh Samui nur eine halbstündige Fahrt von hier.

Ist es nicht offensichtlich, dort einen Rundgang zu machen? "Wo ist Koh Samui? Koh Samui ist Teil des Samui Archipels und befindet sich in der Region Suratthani im thailändischen Meerbusen, etwa 35 Kilometer vom thailändischen Kontinent enfernt. Von hier aus geht´s nach Koh Samui auf Google Maps. Mit dem Flugzeug oder der Faehre ist die Reise nach Koh Samui einfach.

Der Flug nach Koh Samui ist abhängig von Ihrem Geldbeutel, Ihrer Zeit und der Strecke, die Sie durch Thailand nehmen. Sie können auch den Autobus oder die Bahn nach Thani nehmen und dann die Fähren zur Küste nehmen. Sie befinden sich auf einer der benachbarten Inseln Koh Phangan oder Koh Tao und nehmen von dort die Fähren.

Im Regelfall werden kombinierte Tickets für Flüge, Busse und Fähren angeboten und der komplette Transport organisiert. Die Bangkok Airways verbindet mehrmals am Tag viele asiatische Städte mit Koh Samui. Sie können zum Beispiel den Bahnhof von Bangkok nach Thani nehmen und dann den Autobus und die Fähren zur Hauptinsel nehmen.

Die Abfahrtzeiten und Tarife der Zugverbindungen nach Surath Thani können auf railway.co. de eingesehen oder gebucht werden. Die Fahrt vom Bahnhof zum Anleger nimmt ca. 1 Std. in Anspruch, die Fahrt mit der Faehre nach Ko Samui ca. 1 Std., je nachdem, welche Faehre Sie nehmen. Der Anfahrtsweg zur lnsel ist ca. 14 Std., die Ankunftszeit auf Ko Samui ist ca. 10.00 Uhr.

Ein guter Ort, um Preise zu vergleichen und Reisemöglichkeiten von Bangkok nach Koh Samui zu erkunden, ist zum Beispiel 12Go Asia *ad. Fähranlegestelle auf Koh Samui. Auf Koh Samui gibt es mehrere Fähranlegestellen, daher ist es ratsam zu überprüfen, wo sich Ihre Unterkünfte befinden. Auf Koh Samui gibt es mehrere Wege, um von A nach Z zu gelangen.

Ein Überblick: Auf Koh Samui stehen unzählige Taxen bereit, um die Besucher zu befördern. Longtailboote sind der ideale Weg, um von einem Sandstrand zum anderen zu kommen. Die sind spannend und man hat den besten Panoramablick auf die Stadt. Die Fahrt ist auf der ganzen Welt nicht besonders schwierig, wegen des großen Verkehrs sollte man auf den Hauptstrassen, besonders auf der Ringstrasse, besonders vorsichtig sein.

Beachten Sie, dass auf Koh Samui Linksverkehr ist. Lesen Sie unsere Hinweise zum Verleih von Rollern: 3 Punkte, die Sie sich immer selbst beantworten sollten, bevor Sie einen Roller in Südostasien mieten. Ähnlich wie auf der benachbarten Halbinsel Koh Phangan ist die günstigste Zeit für Koh Samui zwischen zwei Jahren. Schwer zu fassen, aber auf der nur 35 Kilometer entfernt liegenden Halbinsel Koh Phangan war das nicht der Fall.

Fremdenverkehrstechnisch entwickelte, aber auch entlegene Winkel; authentische thailändische Küche, aber auch westliche Küche und Fast Food, sowie eine Vielzahl von Restaurants im westlichen Stil; Pauschalreisende, aber auch Backpacker und Drop-Outs; viele unterschiedliche Sandstrände und Ausflugsmöglichkeiten. Auf Koh Samui *ad gibt es viele Unterbringungsmöglichkeiten. Auf allen Seiten der Inseln gibt es Übernachtungsmöglichkeiten, die meisten davon an den Sandstränden im Nord- und Ostteil der Inseln.

Sie können diese bei Booking buchen. Es gibt viele Cafés, Kneipen und Kneipen *auf der ganzen Welt. Sieben elf & Family Mart: Wie in ganz Asien gibt es viele davon an nahezu allen Stellen der Stadt. Auf der ganzen lnsel gibt es an einigen Stellen einen Markt.

Auf Koh Samui ist die ärztliche Betreuung sehr gut. Zur Grundversorgung gibt es auf der ganzen Insel mehrere Spitäler. Mit 247 km² ist Koh Samui verhältnismäßig groß, daher gibt es mehrere grössere und kleine Städte, Fischerorte und auch mehrere Badeorte. Nördlich und östlich der Inseln sind für Touristen besser zugänglich, südlich und westlich der Inseln etwas weniger auffällig.

Die Stadt Chewang ist einer der populärsten Plätze auf der östlichen Seite der Halbinsel, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Eine Vielzahl von einfachen bis hin zu Luxusrestaurants, diverse Einkaufsmöglichkeiten oder Wellness-Oasen sorgen für Unterhaltung. Chewang Beach ist mit mehr als 6 Kilometern der laengste und schoenste Sandstrand auf Koh Samui.

Ein wenig weiter östlich liegt Lamai. Auch bei Samui Reisenden beliebt und bietet jeden gewünschten Tragekomfort. Mönam ist viel leiser als die beiden oben erwähnten Plätze und Sandstrände im nördlichen Teil der Kanaren. Die Strandpromenade ist umgeben von Palmen und einer echten Idylle mit einer entspannten thailändischen Stimmung und allem nötigen Luxus.

Der gleichnamige Sandstrand liegt ebenfalls im hohen Norden. Daher ist es wichtig, dass der Sandstrand von der Küste entfernt ist. Auf der Uferpromenade liegt das berühmte Fischerdorf, das Gäste aus der ganzen Stadt anlockt. Unzählige Läden und Gaststätten bieten sich zum Bummeln, Feiern und Genießen an. Im Nordosten von Thailand gibt es den Großen Buddha, eine weitere Top-Attraktion auf Koh Samui, weshalb der Platz im Nordosten auch als Großer Buddha bezeichnet wird.

Bangrak oder Big Buddha Beach ist ca. 3 Kilometer lang, wie an jedem entwickelten Badestrand auf Koh Samui mit Restaurant und Unterkunft auch. Bei Rucksackreisenden, aber auch bei Familie und Erholungssuchenden ist der Sandstrand ein beliebtes Ausflugsziel. Aufgrund der Big Buddha, der Fähre und des Schnellboothafens von Bangrak, sowie des nahegelegenen Flughafens ist der Strandteil nicht notwendigerweise die erste Adresse für uns er ist der grösste auf der Ischia.

Der flache, lange Sandstrand, unberührt und ohne Hektik. Nachfolgend finden Sie eine Liste der bedeutendsten und berühmtesten Plätze und Ausflugsziele auf Koh Samui. Nicht weit von Bnagrak befindet sich der Große Buddha im nördlichen Teil von Koh Samui. Die Einheimischen kommen gern an diesen Platz, weil sie der Meinung sind, dass der Aufenthalt auf den Steinen die Fertilität erhöht.

Wahrscheinlich kommen alle anderen Samui Urlauber zu den großen Felsenformationen am südlichen Ende von Lamai Beach, auch Grossmutter und Grossvater. Sie sollten auf Andenkenläden und viele Selbstschützen vorbereitet sein. Wenn Sie mit dem Motorroller kommen, fahren Sie bis zum Ende der Strasse und lassen Sie sich nicht vom ersten Parkplatzordner aufhalten.

In Fishermans Dorf, das im Dorf Fishermans mit dem Strand des gleichen Namens gelegen ist, warten viele Geschäfte und Bars. An Freitagen und Montagen finden ab ca. 17 Uhr ein Aftermarket statt, dann kommen besonders viele Koh Samui-Urlauber. Selbstverständlich gibt es auf der ganzen Kanareninsel viele weitere Attraktionen, sehenswerte Plätze und Attraktionen sowie unzählige Exkursionen zu den vor der Küste gelegenen Inselchen des Mu Ko Ang Thong Nationalparks.

Je nach Fährgesellschaft und Wetterbedingungen beträgt die Fahrzeit mit der Seatran-Fähre von Koh Phangan (Thongsala) zwischen 30 - 60 Minuten bis zum Bangrak Piers in dem Dorf gleichen Namens in der Umgebung des großen Buddha. Hinweis: Wenn Sie sich für eine andere Fährgesellschaft wie Lomprayah entscheiden, kommen Sie an einer anderen Anlegestelle an.

Es bestehen Anschlüsse zum Pier auf Koh Samui (Pralarn Pier oder Nathon Pier). Sie sollten jedoch Ihre Rückreisemöglichkeiten bei der Anreise überprüfen und die Zeit im Blick haben. Tipp: Überprüfen Sie den Zeitpunkt des Sonnenuntergangs, zu diesem Zeitpunkt ist es auf der Faehre besonders schoen. Gegenüber dem Fährhafen können Sie auch einen kleinen Abend mitbringen.

Klicken Sie hier für die Koh Samui Route auf Google Maps. "Tips, die Sie über den Tagesausflug auf Koh Samui wissen sollten. Der Preis auf der thailändischen Halbinsel ist etwas teurer als auf dem thailändischen Kontinent, aber immer noch sehr mäßig. Die Hochsaison Ende November/ Anfang Jänner sollte man buchen. Wagen Sie es, die kleinen lokalen Gaststätten zu besuchen.

Die Speisen sind in der Regel schmackhafter und viel billiger als in den für den Tourismus gekleideten Bars. In den meisten Hotels und Gaststätten ist die Firma gratis und unterhaltsam. Es gibt Bankautomaten auf der ganzen lnsel. Vor allem bei Sonnenauf- und -untergang sollte man auf Sandmücken an den Ständen aufpassen.

Zum Erkunden der Inseln müssen Sie ein Mofa leihen und auf eigene Faust abfahren. Tips zum Verleih eines Rollers: 3 Punkte, die Sie sich immer vor dem Verleih eines Motorrollers in Südostasien klären sollten. Nicht einmal 50 Euros inbegriffen, Fähren, Motorroller, Mittagessen in einem wunderschönen Lokal am Meer und andere kleine Dinge vor Ort, werden Sie ein unvergessliches Erlebniss haben.

Unsere Scooter-Tour gibt Ihnen einen herrlichen Einblick in die bedeutendsten Attraktionen auf Koh Samui und Sie haben noch genügend Zeit, sich am Meer zu entspannen. Wenn Sie sich fragen, welche der beiden Thaiinseln ich besichtigen soll, ist Koh Samui auf jeden Fall eine gute Entscheidung.

Sie ist verhältnismäßig groß und hat eine unglaubliche Menge zu bieten. 2. Traumstrände, die entweder für den Tourismus entwickelt wurden oder a la Robinson Crusoe alleine und menschenleer, eine mit Kokosnuss bedeckte Dschungelinsel, viele Aktivitäten und Unterhaltung für die ganze Familie und zahllose Übernachtungsmöglichkeiten und Gaststätten für jedes Geld. Deshalb sollte es auf Koh Samui möglich sein, für jede Art von Reise den richtigen Platz zu haben.

Der Pauschalreisende und der schlichte Rucksacktourist oder Einzelreisende werden sich wohlfühlen, wenn Sie Ihren Platz auf der ganzen Welt eingenommen haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema