Koh Samet Nightlife

Das Nachtleben auf Koh Samet

Mädchenbars auf Koh Samet. Nachtleben auf der Insel. Also die einzige Bar auf Samet, die an einen Open-Air-Club erinnert. Nachtleben in Rayong und Samet Rayong Nachtleben Ban Pae Nachtleben Ban Chang Nachtleben Koh Samet Nachtleben. Die Insel Koh Samet ist eine wunderschöne Insel östlich von Bangkok.

Nightlife & Thaifrauen auf Koh Samet

Es ist möglich, dass Koh Samet nicht ganz oben auf Ihrer Wunschliste der letzten Inselreisen in Thailand steht. Wer aber eine gute Mischung aus ruhigem Strand (mit Ausnahmen von Hat Sai Kaew, der inzwischen zahllose Pauschalreisende aus China hat) und ein paar Plätzen zum Getränk und zur Party nach Einbruch der Dunkelheit sucht - ja, dann ist ein Abstecher nach Koh Samet sicherlich für ein paar Tage lohnenswert.

Limitiert bedeutet aber nicht "nicht verfügbar" - es gibt auch ein paar Diskotheken, Strandbars, Massagesalons und eine Bar mit Bardamen. Da Koh Samet ein beliebter Anlaufpunkt für die Hauptstadt ist (zusammen mit Bang Saen und Pattaya), ist es wahr, dass die Orte des Nightlife, die ich gleich beschreibe, während der ganzen Nacht halbleer sind, während Freitags und Samstags die besten Abende sind, um andere Mädels als Bars und Huren zu sehen.

Nun, hier ist mein Führer zum Koh Samet Nightlife - wie immer unterteilt in verschiedene Rubriken und eine Landkarte mit den genauen Orten aller am Ende dieses Beitrags genannten Orte. Auf Koh Samet gibt es nur eine Bierstube, in der Frauen zur Freude der Männer beschäftigt sind:

Die meisten Männer kennen diese Kneipe nicht einmal, da sie beinahe alle ein eigenes Strandhotel haben und diese Bierkneipe in dem kleinen Ort in der NÃ? Ehrlich gesagt, es gibt nicht viel zur Wahl, es gibt etwa ein gutes halbes dutzend Mädels und ein paar wirklich scharfe Burschen.

Das Lady Drinks sind sehr billig mit 100 Bahre und auch die Bargeldgebühr ist sehr angemessen - 500 Bahre. Es ist nicht erwähnenswert (aber ich mache es trotzdem), dass auf Koh Samet das ganze Nightlife am Strand stattfindet, um genau zu sein: 90% der Beachbars liegen in Hat Sai Kaew und dem benachbarten Ao Phai.

Jeden Tag um 20 Uhr gibt es eine Feuershow in der legendären Hat Sai Kaew Lounge in der Mühle. Dort habe ich auch einige Videoclips aufgezeichnet - s. Ende des Aufsatzes. Ähnlich wie die angesagte und modern ausgestattete Finalebar, die mit bequemen Beanbags etwas leiser ist, sowie die wirklich sympathische FriendlyBar gleich neben Moby und SunriseBox.

Bei weitem die populärste Kneipe auf Koh Samet ist die Naga-Kneipe. Auch in der Vor- und Nachsaison und auch werktags ist Naga jeden Tag voll. Das liegt wohl an der sehr gelungenen Mischung aus perfekter Lage, billigen Drinks (siehe Preisliste unten) und den zahllosen thailändischen Damen, die dort fremde Urlauber kennen lernen wollen.

Getränkespeisekarte der Naga Bar: Auf Koh Samet gibt es zwei Diskotheken, der eine ist besonders bei Thais und der andere besonders bei touristisch und touristenfreundlichen Thai-Frauen populär. Zuerst war ich mir nicht ganz klar, ob ich die Naga Theke (? oben) mitnehmen sollte, denn es ist schlichtweg das populärste und bestgeeignete Geschäft auf der ganzen Ischia.

Der Pub ist (!) der Nachtklub gegenüber der Bar mit einer großen Dancefloor fläche und lokaler DJ-Musik. Dort gibt es unzählige reizvolle Thai-Frauen, einige von ihnen freiberufliche Huren, andere wollen einfach nur Spass haben. Auf Koh Samet gibt es keine speziellen Happy Ending Massage Salons wie auf vielen anderen Thai-Massageinseln ("Koh Chang" und "Koh Samui").

Statt dessen gibt es im Ort in der Nähe des Hafens einige "normale" Massagesalons, in denen aber auch einige wenige kleine und hübsche Frauen tätig sind. Nicht selten ist es auch so, dass die gewöhnliche Massagen überraschend zu einer außergewöhnlichen werden, die von Masseur zu Masseur variiert. Der Standardpreis beträgt 300, 300 und 400 Bahre.

Die Koh Samet ist bei den Kneipenmädchen nicht sehr populär, weil die Wahl der Kneipen sehr begrenzt ist - genau wie die Zahl der Männer, die allein auf der lnsel unterwegs sind. Aber wie schon gesagt, gibt es einige Bardamen vor allem im Alt-Amsterdam sowie einige freiberufliche Damen in den Beachbars und Nightclubs, hier vor allem in der Island Bar, Ploy Bar und Naga Bar.

Auch interessant

Mehr zum Thema