Koh Rok

Ko Rok

Ein spektakuläres Tauchen auf Koh Ha und Koh Rok, Thailand. Die Insel Koh Rok ist eine Insel im Süden Thailands und bietet Ihnen das ultimative Erlebnis: Camping am Strand! Nachdem wir unseren Tag auf Ko Lanta verbracht hatten, machten wir einen Schnorchelausflug nach Koh Rok.

Insel Koh Rok - Ko Lanta - Aktuell 2018

Unglücklicherweise verkehren dort jeden Tag zahllose Ausflugsschiffe. Weisser Sandstrand .... Unglücklicherweise inzwischen oder in der Hauptsaison komplett überlaufen mit Ausflugsfahrten. Sie ist wirklich großartig und hat wunderschöne Badestrände. Es ist kristallklar und ideal zum Schwimmen. Nur eine wunderschöne lnsel. Wenn nicht die Horden von morgendlichen Schnellbooten ausgeladen wären.

Toller Platz zum Snorcheln. Kristallklare Gewässer und weisser Strand, aber völlig überfüllt mit vielen hundert Besuchern und einem recht engen Terminkalender bei der Buchung eines Schnorcheltrips. Es ist besser, ein Schiff mit Captain zu mieten und allein zu tauchen.

Die Koh Rok-Felsen! Tag auf der traumhaften Thai-Insel

Ermüdet vom Geschnorcheln lege ich mich in meine Haengematte und hoere dem stetigen Rascheln der Welle zu, die langsam vom Meer ablaeuft. Sie sind Teil des Koh Lanta Nationalparks und können von Koh Lanta aus in weniger als einer Autostunde erreicht werden. Gegen 8 Uhr früh holen uns die Speedboote am Meer, direkt vor unserer Haustür, auf Koh Lanta ab.

Bereits beim Einstieg steht man oberschenkelhoch im Meer und hält die Rücksäcke mühselig über den Kopf, um sie vor Nässe zu schütz. Wir werden vom Fahrtwind um die Ohren gepeitscht und die Wogen klopfen kräftig gegen das Holz. Es ist, als würde ich über die Wogen schweben. Es wird immer kräftiger, der Fahrtwind immer kräftiger und wir rocken wie eine kleine Muschel von oben nach unten und wieder zurück.

Azurblaues Seewasser schwingt leicht und harmlos hin und her. Wenn wir kopfüber ins kalte Nass hüpfen, sind die Anstrengungen der Reise gleich vorbei, denn was wir unter der Oberfläche des Wassers beobachten, ist einfach wunderschön. In manchen Gegenden fällt die Sonne durch das kristallklare Meer und lässt die Kristallkorallen in den leuchtendsten Farbtönen erstrahlen.

Unsere Speedboote legen an einem wunderschönen Sandstrand an und die Fahrgäste dürfen an Land gehen. Auf Koh Rok haben wir einen wunderschönen Tag verbracht, wandern über den weißen Pudersand, tauchen ein und tauchen im türkisfarbenen Nass. Das ist es, was ich empfinde, wenn ich am Meer in meiner Liegematte lege und den wunderbaren Geruch von Sonnenschutz einatme.

Mit dem Speedboot kehren wir kurz vor Einbruch der Dunkelheit nach Koh Lanta zurück. Die See scheint morgens genug Spaß gehabt zu haben und läßt uns über die Welle schweben. Abends kommen wir sicher und fröhlich auf Koh Lanta an und beenden diesen wunderschönen Tag mit einem kleinen Abendessen am Sandstrand.

Auch interessant

Mehr zum Thema