Koh Phangan Pier

Phangan-Pier

Sie haben eine Fährüberfahrt (Lomprayah) nach Koh Phangan für April gebucht. Sie werden von Ihrem Hotel abgeholt, zum Pier gefahren und von dort mit dem Schnellboot nach Haadrin gebracht. Vom Koh Phangan Hotel Transfer nach Chumphon mit Minibus+Fähre Kombiticket.

Reisen und Traffic, Koh Phangan

Die Insel Koh Phangan ist nur mit dem Schiff zu erreichen und befindet sich etwa 700 Kilometer von Bangkok, 100 Kilometer nordwestlich von Thani und 12 Kilometer von Koh Samui entfernt. Der Ausflug ist von einem der Festlandhäfen oder von einer der benachbarten Inseln Koh Samui oder Koh Tao aus möglich.

Der nächstgelegene Flughafen ist Koh-Samui, Sure Thani und Chumpon. Am einfachsten und bequemsten ist es, zur benachbarten Koh Simui zu fliegen und dann mit dem Schiff nach Koh Phangan zu fahren. Auf einigen thailändischen Flugplätzen wie Bangkok, Chiang Mai oder Puket werden Flugverbindungen zum Flughafen Simbabwe geboten.

Dort gibt es eine gute Wahl an Fährenverbindungen nach Koh Phangan. Die Solar Air fliegt vom ehemaligen Don Mang Airport in Bangkok nach Chumpon. Die Fahrt zum Yachthafen mit dem Kleinbus und die Fahrt mit dem Lomprayah High Speed Katamaran nach Koh Phangan kann gleichzeitig gebucht werden.

Die günstigste Verbindung von Bangkok nach Koh Phangan ist eine Verbindung von Autobus und Schiff ab ca. 23 EUR.

Mit Bussen und Zügen erreichen Sie die Fährschiffe in Suratthani, Chumpon und Don Sak, die nach Koh Phangan, Koh Samui und Koh Tao auslaufen. Der Zug ist eine günstige und komfortable Art, von Bangkok nach Thani und von dort nach Koh Phangan zu gelangen. Von Hualampong Station in Bangkok (Southern Railway Link) abfahren.

Tägliche Verbindung nach Thani gibt es mehrere Male. Die Zielstation ist die Station Philadelphia, wenige km westlich von Thani. Sie können in jedem beliebigen Reiseunternehmen in Bangkok auch Pauschalangebote inklusive Weiterreise mit Reisebus und Schiff reservieren. In den meisten Reiseveranstaltern werden All-in-one Tickets von Bangkok nach Koh Phangan angeboten. Darin enthalten sind unter anderem die Busse und Fähren, die ca. 650 Euro pro Kopf betragen.

Abfahrt in Bangkok gegen sieben Uhr und Ankunft in der Früh zur ersten Überfahrt nach SURAT Thani. Am Rückweg können Sie mit verschiedenen Fährschiffen fahren, aber Sie sollten mindestens um 1 Uhr abfahren, um den Reisebus nach Bangkok zu nehmen. Shuttlebusse fahren vom Flughafen nach Thani.

Abfahrt nach Bangkok gegen 7 Uhr. Sie reisen unmittelbar zur Faehre (Raja Ferry), das erspart Zeit und erspart den Umstieg auf andere Verkehrsmittel. Vom Busbahnhof Süd (Sai Dai Mai) in Bangkok starten alle Staatsbuslinien in südlicher Richtung von Bangkok nach Sai Dai. Zusätzlich gibt es mehrere Busse (meist Kleinbusse), die das Gebiet mit anderen Destinationen wie Krabi, Phuket oder Malaysia verbindet.

Mit der Fähre gibt es viele Verbindungen von den Hafenstädten Sure Thani und Don Sak nach Koh Phangan und zu den beiden benachbarten Inseln Koh Samui und Koh Tao. Eine Armee von Zügen und Bussen erwartet die Ankunft in der Region um potentielle Käufer für ihre Fährgesellschaft zu werben. An der Anlegestelle in Sure Thani Songserm Fähre reist nach Koh Phangan in 3 Std. ½ an.

Nachtschiffe verlassen um 23:00 Uhr und Koh Phangan um 22:00 Uhr und dauern 6-7h. Der Don Sak Pier ist ca. 50 Busminuten von der Insel Thani mit dem Auto zu erreichen. Die Autofähre von Don Sak nach Koh Phangan geht fünf Mal am Tag in 3h. Zwischen Koh Phangan und den umliegenden Inselchen gibt es mehrere kleine und große Fährgesellschaften.

Die Seatran Discovery startet mehrere Male täglich vom großen Buddha Pier in der Umgebung des Flughafens in Richtung Thong Sala auf Koh Phangan. Das Überqueren der Strecke beträgt ca. 30 min. Die Lomprayah Katamaran segelt vom Maenam Harbour auf Koh Samui nach Thong Sala. Das Schiff verfügt über eine Klimatisierung und komfortable Sitze.

Das Überqueren nimmt etwa 20 min. in Anspruch. Die Songserm Expresslinie beginnt in Nathon, der Provinzhauptstadt von Koh Samui und führt in ca. 45 Autominuten nach Thong Sala. Das ist die einzigste Fährverbindung, die auf Koh Phangan unmittelbar nach Hause führt. Der Kurs ist in ca. 50 Min. zu erreichen und beginnt vier Mal täglich am großen Buddha-Pier auf Koh Samui.

Die privaten Speedboote sind zwischen Koh Samui und Koh Phangan verkehrt, besonders während der Feier zum Vollmond. Wenn Sie die Autofähre versäumt haben oder zu lange warten, erreichen Sie Koh Phangan in ca. 15min. Speedboote sind etwas teuerer als die Fährschiffe und starten von Koh Samui am Fähranleger nahe Buddha.

Die Sammeltaxis (Songtaews) auf Koh Phangan fahren zwischen den meisten Sandstränden und Plätzen der Ischia. Wenn Sie mit der Faehre in Thong Sala ankommen, sind die Tarife am hoechsten am Pier. Auf Koh Phangan kann man auch billig mieten. Auf Koh Phangan gibt es zweifelhafte Wirte. Ein Teil der Sandstrände ist noch immer nur zu Fuss oder mit dem Schiff erreichbar.

Die Schiffe arbeiten nicht bei Schlechtwetter. Auf Koh Phangan werden überall Bootsausflüge zu den Straenden und Inselchen der Region organisiert.

Mehr zum Thema