Koh Phangan Beaches

Die Strände von Koh Phangan

Informationen und Bilder von allen Stränden auf Koh Phangan. Diese sechs Koh Phangan Resorts sind Schritte von der wunderschönen Küste entfernt. Strand) an der Westküste und Had Rin Nok (Sunrise Beach) an der Ostküste. Der Bottle Beach ist der absolute Top-Tipp auf Koh Phangan.

Strand und Meeresbuchten von Koh Phangan, Thailand

Von Thong Sala bis hin zu Khai reicht dieser Sandstrand und ermöglicht einen herrlichen Blick auf den Untergang. Auch bei Backpackern ist dieser Sandstrand sehr populär, da man hier immer noch eine günstige Unterkunft findet und die Party-Meile von Haad Rin nicht allzu weit entfernt ist. Die Bucht im nördlichen Teil der Bucht hat einen 2 km langem Sandstrand mit einem kleinen Fischerort und wird als ruhiger und verschlafener Ort angesehen.

Der entlegenste Sandstrand der Halbinsel befindet sich im Süden und ist auf dem Lande nur schwierig zu finden, weshalb die meisten Gäste ihn lieber mit dem Longtailboot aufsuchen. Von Granitsteinen umringt, ist es ein idealer Ort zum Baden, Fischen und Kajak fahren, aber nicht für Menschen, die auf der Suche nach Spaß sind.

Weil der Badeort noch nicht an das öffentliche Stromversorgungsnetz angebunden ist, nutzen die wenigen dort befindlichen Ferienhäuser Stromerzeuger zur Erzeugung von Strom, die jedoch zu bestimmten Zeitpunkten abgeschaltet werden. Die Jugendherberge Haad Rin Haad Rin befindet sich im südlichen Teil der Stadt: zwei große Strände: Der Haad Rin Nai (Sunset Beach) an der westlichen Küste und der Hatte Rin Nok (Sunrise Beach) an der östlichen Küste.

Die weltberühmte Full Moon Party findet in Haar Rin statt und ist ideal zum Baden und zum Schnorcheln. Es ist ein Spaziergang von ca. 10 Gehminuten zum Hafen entfernt. Der wunderschöne, stille Sandstrand befindet sich im nordwestlichen Teil der Halbinsel zwischen den Inseln Yao und Bahia und ist bei Pärchen, Rucksacktouristen und allen, die sich fernab der Menschenmassen erholen wollen, sehr populär.

Der Haad Salat lädt von Nov. bis Apr. zum Schwimmen ein und der Ausblick auf die sonnigen Abende am Himmel ist grandios. Die Strandpromenade ist von kleinen Bungalows umgeben, aber nie überlaufen. Haad Yao Haad Yao ist einer der schoensten Straende auf Koh Phangan und ist bekannt fuer seinen weissen feinsand.

Es befindet sich im nordwestlichen Teil der Inseln und ist gut zum Baden zu gebrauchen, da das Meer rasch abtaucht. Die Bilderbuchstrände sind ideal zum Relaxen, da sie sehr gemütlich sind und die Party-Szene weit weg ist. Mae Haad Beach & Koh Ma Der Sandstrand im äussersten nordwestlichen Teil der Inseln reicht ca. 500 Mt. und hat feinsandigen, weissen Untergrund.

Aufgrund des Reichtums an Unterwasserlebewesen auf dem küstennahen Riff ist es bei Snorkelern sehr populär und wurde deshalb zum National Marine Reservekapitän erklärt. Im Norden, nur 200 m von der Stadt enfernt, befindet sich die kleine vorgelagerte kleine Strandinsel Koh Ma, die durch eine Sandsteinbank mit dem Meer in Verbindung steht und bei Ebbe zu Fuss ereichbar ist.

Die Bungalows in Mae Haaad sind nur wenige, weshalb er auch in der Hochsaison sehr still ist. Der weniger berühmte Sandstrand befindet sich im äussersten südwestlichen Teil der Stadt. Das Riff vor uns ist ziemlich flach, aber es reicht zum Abkühlen und ein paar Schritte vom Meer weg ist auch Bademöglichkeit.

Abgesehen von den Gaststätten und Kneipen der Ressorts gibt es hier keine weiteren Möglichkeiten, aber in weniger als 10 Minuten zu Fuß erreichen Sie Haad Rin, wo Sie alles was Sie brauchen. Hier kann man sich ruhig erholen, obwohl das Nightlife nur einen Steinwurf weit ist. Diese sind nicht überfüllt und bei Touristen sehr populär, um den Morgengrauen zu sehen oder sich auf dem sanften weissen Strand zu erholen.

Auch interessant

Mehr zum Thema