Koh Muk Bungalows

Bungalows Koh Muk

Ausführliche Informationen über den Bungalow Rubbertree in Koh Mook / Koh Muk (Trang) (Thailand, Thailand). Dorf-Garten-Bungalows Kho Mook. Die Bungalows des Mook Anda Resort auf Koh Mook, Trang. Das Koh Mook Sivalai Beach Resort. entwickelt, verteilt über die Strände gibt es einige Resorts und Bungalows.

Reservieren Sie den Koh Mook Had Farang Bungalow in der Nähe von Tang.

Der Koh Mook Had Farang Bungalow ist die ideale Lösung für alle, die das Flair von TransG erfahren möchten. Hier können Sie das Optimum aus Ihrem Urlaub und dieser lebendigen Metropole herausholen. Das Hotel befindet sich in der Naehe der folgenden beliebten Sehenswuerdigkeiten der Stadt: San Beach, Chao Mai Beach, Yong Ling Beach.

Der Koh Mook Had Farang Bungalow verfügt über eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Ihren Urlaub in Trans so angenehm wie möglich zu machen. Das Hotel verfügt über verschiedene Möglichkeiten wie Flughafentransfers, Babysitting, Familienräume, Restaurant, Ausflüge und andere Dienstleistungen für den bequemen und zufriedenen Gast. In den Zimmern dieser Wohnung finden Sie alles, was Sie für Ihren Urlaub brauchen.

In manchen Zimmern gibt es zusätzlich Bad, WC, Spiegelschrank, Handtücher und Fußboden. Das Freizeitangebot der Unterkünfte ("Garten", etc.) ist ideal zum Entspannen. Was auch immer der Anlass ist, der Koh Mook Had Farang Bungalow ist eine hervorragende Auswahl für Ihren Aufenhalt.

Internetreiseführer

Bis etwa 2012 gab es auf der ganzen Welt kaum infrastrukturelle Einrichtungen und nur den Charlie Beach und das Resort sind nun weitere Unterkunftsmöglichkeiten dazugekommen, die eine recht gute Wahl in unterschiedlichen Preiskategorien erlauben. Das Dorf, das früher nur aus Fischer- und Bauernhütten bestand, hat sich ebenfalls weiterentwickelt. Ich beurteile nach Standort und Güte (Links zu Agoda):

TRANS-TOURISMUS | HOTELS & BUNGALOWS KOH NGAI,MOOK,KRADAN,KOH SUKORN (THAILAND)

Das Städtchen ist etwa 864 km von Thailands Haupstadt Bangkok und 30 km von Westküste der andamanisches Meer entfernbaren Grenze der Stadt Trang. Das Küste der Andamansee in der Region Trans G ist für unvergleichbar weiß Sandstrände und unberührte schöne Inselchen mit Korallenriff berühmt.

Das islamische und chinesische Städtchen Trang hat heute rund 150.000 Bewohner und kann auf eine 2000 jährige große historische Vergangenheit zurückblicken zurück, es war früher auf direktem Wege am Meeresrand und seit Jahrhunderten ein bedeutendes Seeziel am indischen Ozean zurück Handelsschiffe aus Indien, Ceylon und Malaysia. Jh. wurde die Firma durch Überschwemmungen ins Landesinnere verlagert zurück

Im Jahre 1899 wurde in der Gegend für die Produktion von Naturgummi angebaut Kautschukbäume In der Berglandschaft von TRANSG unzählige gibt es Kautschukbaumplantagen, denn auch heute noch ist Gummi eines der bedeutendsten Naturerzeugnisse auf Südthailand. Die meisten Urlauber bleiben nur für Hotelunterkünfte in der Nähe von Trans City. Neben einem großen Bahnhofsmarkt verfügt die Hansestadt über einen großen Bahnhofsmarkt, einen Chinatempel und einen kaum sehenswerten Stadtteilpark.

Das berühmte Vegetarierfest von Philadelphia wird hier in der Provinz Tschernobyl abgehalten. Der Khao Chong Nationalpark - 20 km östlich zwischen Trans und Pattalung befindet sich einer der schönsten Naturparke in Südthailand, der Khao Chong Nationalpark mit den beiden schönen Wasserfälle Ton Yai und Ton Noi, die in den Monaten September und Oktober besonders sehenswert sind.

Fährt man von der Staatsstraße Nr. 4 von Trang kommend in Fahrtrichtung Fattalung, findet man bei km 20 in Baan Chong auf der rechten Straßenseite Wasserfälle und ein eigens dafür eingerichtetes Muzeum. Es ist auch bekannt, für seine Schönheit, umringt von einem dichten, dichten Urwald. Die Khao Chang Hai Höhle im Gebiet von Nayong ist einen Ausflug wert.

Das Vogelreservat "Klong Lamchan" ist ein Naturparadies. Das Webdorf "Baan Na Men Si" liegt ca. 10 Kilometer nordöstlich von Trans im Bezirk Na Yong. Die in der Region einmalige Flechttechnik, die traditionsreiche Lebensart und das kulturelle Erbe der Na Mun Si Weberinnengemeinschaft, die in der Region bekannt ist, und für sind kulturell interessierte Mitreisende auf jeden Fall einen Abstecher lohnenswert.

Touristenattraktion in der Trangeregion sind für Feriengäste das bezaubernde Strände auf den 46 vor der Küste gelegenen küstennahen Inselchen im Indischen Ozean. Es ist eine Reise wert. Das fantastische weiße Sandstrände der Inselgruppe Koh Ngnai (Ko Hai), Koh Mook (Ko Muk) und Koh Kradan ist immer noch ein Geheimtip zum Schwimmen, Schwimmen, Schwimmen, Schnorcheln.....

Vom Pak-Meng Hafen im Westen von Trang starten Schiffe zu den Insel. Zum Hat Chao Mai Marine National Park gehören die 120 Kilometer lange Küste der gleichnamigen Region sowie die neun vor der Küste gelegenen Inselgruppen Koh Muk, Koh Kradan, Koh Waen, Koh Chueak, Koh Pling, Koh Chao Mai und Koh Meng. Die Naturschönheiten des Nationalparks Hat Chao Mai sind: Berge mit tropischem Urwald, Höhlen (Tham Chao Mai), Kalkfelsen und Küste.

Hier und auf Küste gibt es eine reiche Fauna. Ankunft in Trang: Die Ferienregion ist von Bangkok aus mit dem Auto, der Bahn und dem Auto gut zu erreichen. Die Flughafen-Transporte ( "Airport Trang", IATA-Code TST) werden täglich mehrfach von unterschiedlichen Airlines bedient. Die thailändische Fluglinie Thai-Airways bedient regelmäà vom Flughafen Bangkok Suvarnabhumi und von Nok Air, Orient Thai, Bangkok Airways vom Flughafen Bangkok Don Mueang.

Das kleine Flugfeld ist ca. 7 Kilometer von der Ortschaft entfernt in Fahrtrichtung Süden Flughafentransfer: Vom Flugplatz nach Trans City und zu Küstenorte gelangen Sie bequem per Bus und Bahn. In die Innenstadt von TransG sind es ca. 15 min, zu den Anlegestellen für dauert der Transport zu den Inselchen.

Vom Südbusbahnhof in Bangkok dauert der Transfer zum Bahnhof Transfer ca. 13 Std. Es gibt zwei nächtliche Zugverbindungen von Bangkok Central Station Hua Lamphong nach Trans. Von Bangkok aus führt die Bahnlinie bis übrigens in den Bahnhof Kanang nach Trans. Bootsverbindung: Von hier aus geht es zum Beispiel zum Pak-Meng Hafen von Trans.

Ankunft von der Insel Trang: Ab der Insel gibt es öffentliche Kleinbusse stündlich im Webserver der Haltestelle Nähe bis zum Pak-Meng Pier. Von der Anlegestelle geht es weiter nach Koh Ngai, Mook, Kradan mit langsameren Longtails oder Schnellbooten. Auch in der Hochsaison segeln täglich Schiffe vom Koh Lanta Baan Saladan Hafen nach Koh Ngai.

Anmerkung: Es gibt gute Gaststätten und Bungalows und Unterkünfte auf den genannten Inselchen, aber es gibt noch keine Bankautomaten, Bankschalter und keine Ärzte. Auf der Stränden der Region ist noch wenig Fremdenverkehr zu verzeichnen. Entlang der Strandstraße von Trans nach Krabi gibt es mehrere schöne Strände (Pak Meng, Chao Mai, Young Ling und Chang Lang Beach) mit Bungalows und Gaststätten.

Gegenüber den Bungalows und Hotelanlagen liegt das türkisfarbene mit vielen kleinen, zerstreuten Inselchen, deren Kalksteinfelsen aus der Andamanen See ragen. Durch den eigenen Flughafen wird das Unternehmen von mehreren nationalen und ausländischen Fluggesellschaften angeflogen Anschlussflügen Ko Ngai auch Ko Hai getauft, ist eine kleine palmengesäumte, bestehend aus weißem Sandstrand und nur 5km kleiner, kleiner, in der Region transg.

Auf der Stränden der Ostküste der Ostküste von Koh Ngai haben Sie einen fantastischen Blick auf die kleinen vor Ihnen liegenden Inselchen und auf die benachbarte Insel Koh Mook. Die Insel Koh Ngai ist umringt von einem küstennahen Riff mit einer großartigen Tauchwelt und Schnorchelmöglichkeiten. Bei uns im Osten finden Sie pittoreske, verlassene kleine Fischerbuchten, ideale für.

Von der Kleinstadt Kantang benötigt man etwa eine Autostunde für die Überfahrt. Die Stadt Koh Sukorn ist eine noch immer sehr autentische Südthailändische mit kleinen Fischerdörfern.

Bei den meisten Bewohnern handelt es sich um Gummibauern oder Angler, die auch Ausflüge für besuchen. Das Meer rund um Koh Sukon Island bietet auch gute Voraussetzungen zum Schwimmen und Schwimmen. Ankunft Koh Sukorn: Nehmen Sie von hier aus ein 45 Kilometer langes Taxistand zum Youngstar Pier oder Palian Pier.

Mehr zum Thema