Koh Muk

Muk Koh

Internetreiseführer Vom Flughafen Bangkok Don Mueang Airasia fliegt Nokair und Lionair jeden Tag nach Trans. Dort können Sie mit dem Bus oder per Bus zur Kueste nach Pakmeng (30 Kilometer West, 30 Minuten) oder zum Pier 40 Kilometer Suedwest (ca. 50 Minuten) fahren. Von hier aus fahren mehrere Male am Tag Schnellboote oder Longtail-Boote.

Tigerlinetravel, die Schnellboote der Marken Tigerlinetravel, SCThailand und Bundhayaspeedboot verkehren zwischen Lankawi, Koh Lipe und Koh Lanta. Im moslemisch beeinflussten Südthailand befindet sich die Landeshauptstadt Trans mit rund 60.000 Einwohnern. Sie wird als unbedenklich angesehen, sie zählt nicht zum Wirkungskreis der südlichen thailändischen Abtrünnigen. Während der trockenen Jahreszeit ist es in der Regel still, während es in der regnerischen Jahreszeit sehr wind- und hügelig sein kann.

Das Landschaftsbild entlang der Küstenlinie ist durch Kalksteinfelsen gekennzeichnet, die bei unterschiedlichen Lichtbedingungen wunderschöne fotografische Kulissen bieten. Wie die meisten südasiatischen Staaten ist Südthailand eine der Monsunregionen mit einer Trockenzeit von ca. 1 bis 2 Monaten und einer Regenperiode von ca. 1 bis 2 Monaten. In den Monaten Januar bis Ende März ist es in der Regel sehr heiß und wenig nass.

In den Monaten MÃ??rz und Aprils ist es noch recht warm (bis zu 40° C auf dem Festland). Doch auf den Kanaren ist es meist nicht so heiß und angenehm. In den Monaten May bis Nov. gibt es häufige Gewitter und es ist oft wolkig und windige. Kontinuierlicher Regen ist möglich, wenn auch weniger oft auf den Insel.

Danach ist es meistens schön warm und nass.

Der Höhepunkt von Sivalai: Koh Mook

An der beinahe 200 km langen Küste und den mehr als 46 küstennahen Inselchen finden sich vor allem Feriengäste, die mit wenig Reisegepäck unterwegs sind und die Schönheiten Südthailands auch mit einem kleineren Portemonnaie in vollen Zügen genießen wollen. Ein " Beach & Island Hopping " zu diesen und den Trang Islands ist besonders empfehlenswert: Auf Koh Mook (Koh Muk) haben wir uns angesiedelt, denn diese hat etwas Einzigartiges in Thailand zu bieten: eine endlose lange Sandinsel an der östlichen Spitze der Insel, auch "The Wing" oder " Wings " oder " Wings " oder " Wings " genannt wird.

Am Ao Kham Beach befindet sich das auf den ersten Blick wie ein luxuriöses Hotel auf den Mallorca. Aber keine Angst: Es ist das mit großem Vorsprung schönste Skigebiet der ganzen Welt, das auf den Reise-Portalen TravelAdvisor und Agoda mit dem Titel "Fantastic" prämiert wurde.

Für eine abgeschiedenere Nachtruhe gehen Sie auf die andere Inselseite, wo sich der zweite wunderschöne Abschnitt des Strandes von Koh Mook befindet. - Finanzen: Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Bares dabei haben, es gibt keine Bankautomaten auf den Eilanden. - Fahrtzeit: Nur in der Hochsaison (Nov - Mai), danach ist Regenzeit, das Wasser wird ruhelos und viele Schiffe gehen nicht zu den Eilanden.

Mehr zum Thema